hotel.info

Zürich bei den Metropolen weltweit unter den Top 5 - das hotel.info- Hotelpreisbarometer von Mai 2011

Nürnberg (ots) - Die sommerlichen Temperaturen laden vielerorts zum Sightseeing ein. Eine ideale Voraussetzung für Zürich und andere internationale Metropolen, die viele Sehenswürdigkeiten zu bieten haben. Wo Reisende nun weniger bezahlen und in welcher Stadt Übernachtungsgäste eventuell mehr auf den Tresen legen müssen, zeigt hotel.info [ www.hotel.info], der gebührenfreie Online- Hotelreservierungsservice für mehr als 210.000 Hotels weltweit. Das aktuelle Resultat des hotel.info-Hotelpreisbarometers für Mai 2011 lautet:

- Zürcher Hotellerie eine der teuersten im internationalen Metropolenvergleich 
- New York weltweit Spitze, Moskau in Europa führend 

Ergebnisse des hotel.info-Hotelpreisbarometers für europäische Hauptstädte (Preise in Euro)

Bei der internationalen Preisbetrachtung ist Moskau weiterhin ein sehr teures Pflaster. Auch wenn die Buchungspreise für Hotelzimmer gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,43 % auf 172,80 Euro gefallen sind, führt die russische Hauptstadt die Top 20 der europäischen Hauptstädte an.

Trotz eines Rückgangs der durchschnittlichen Zimmerpreise von über 25 % kann die Hotellerie von Oslo die Position 2 knapp hinter Moskau behaupten. Hier mussten vor rund einem Jahr noch absolute Spitzenpreise für eine Übernachtung bezahlt werden. Ursache dürfte hier vor allem der Eurovision Song Contest gewesen sein, der im Mai vergangenen Jahres in der Hauptstadt Norwegens gastierte und sich auch im diesjährigen Gastgeberland Deutschland auf die Zimmerpreise mit auswirkte.

Bei der Betrachtung internationaler Metropolen behauptet sich der "Big Apple", New York, auf dem ersten Platz. Die Zürcher Hotellerie zählt mit einem Preisaufschlag von 11 % auf 170,54 Euro weiterhin zu den teuersten der Welt. Die größte Stadt der Schweiz ist dennoch, vor allem auch aufgrund ihres kulturellen Angebotes und ihrer wirtschaftlichen Bedeutung, eines der beliebtesten Städteziele.

http://www.hotel.info/Press.aspx?item=1168&mode=article&lng=DE

Kontakt:

hotel.de AG 
Aleksander Szumilas
Hugo-Junkers-Str. 15-17
90411 Nürnberg
Tel: +49 (0)911-59832-0
Fax: +49 (0)911-59832-11
E-Mail: presse@hotel.info
www.hotel.info


Das könnte Sie auch interessieren: