Festspiele SRL

Dirigent Jorge Uliarte leitet 10. Musikfestival in Ushuaia

Salzburg - Ushuaia/Argentinien (ots) - Die südlichste Stadt der Welt "Ushuaia" ist gerade Schauplatz eines 14-tägigen hochkarätigen Klassik-Musikfestivals, welches heuer sein 10-jähriges Jubiläum feiert. Gegründet wurden die "Feuerland-Festspiele" von Dirigent Jorge Uliarte aus Argentinien, seiner Frau Margareta aus Salzburg sowie Santiago Lanzillotta (TV-Produzent aus Buenos Aires), zusammen mit vielen musikbegeisterten Freunden und Sponsoren. U.a. war Dr. Viktor Klima (Volkswagen Argentinien) ein großer Unterstützer dieser originellen Initiative, ebenso Bürgermeister Dr. Heinz Schaden aus Salzburg, welcher die symbolische Schirmherrschaft der "südlichsten Festspiele der Welt" übernommen hat. Mittlerweile genießt die "Gala del Fin del Mundo" einen ausgezeichneten Ruf. Sie wird von der internationalen Presse als das interessanteste Klassikmusikfestival Südamerikas bezeichnet.

14 Tage lang treffen sich mehrere Orchester und Solisten, um gemeinsam im wunderschönen Konzertsaal, mit Blick über die Bucht von Tierra del Fuego, zu musizieren. U.a. waren bereits die Berliner Symphoniker zu Gast sowie Orchester aus Moskau, Prag, Buenos Aires und Solisten aus 30 Ländern. Über 100.000 Besucher wohnten den Konzerten bei. Im Jahr 2006 wurde ein "Mozart-Denkmal" persönlich von Salzburgs Bürgermeister in Ushuaia eingeweiht, 16 EU-Botschafter zählten ebenso zum erlesenen Publikum. Die Regierung von Ushuaia, speziell Bürgermeister Federico Sciurano sowie die Gouverneurin Fabiana Rios, helfen tatkräftig mit, das Festival zu unterstützen.

Am Samstag spielte der geniale und bei den Salzburger Festspielen oft gefeierte Pianist Bruno Gelber, unter der Leitung von Jorge Uliarte, Beethovens Klavierkonzert Nr.4. Es war einer der "Sternstunden" der 10-jährigen Festival-Geschichte.

Kurzes Video - Zusammenfassung - Facebook: Link http://www.ots.at/redirect/facebook

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Pressekontakt in Europa:
   Margareta Uliarte
   Adresse: Santnergasse 61, A-5020 Salzburg
   Tel. Mobil Österreich +(43) - 664 - 73 65 11 16
   E-Mail: m.uliarte@gmx.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/6903/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 


Das könnte Sie auch interessieren: