GLOBALE Rückversicherungs Finance Alpha B.V.

EANS-Adhoc: GLOBALE Rückversicherungs Finance Alpha B.V. /

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 25.06.2010 GLOBALE Rückversicherungs Finance Alpha B.V., früher firmierend als Gerling Global Finance Alpha B.V., teilt mit, dass der 16. August 2010 ein fakultativer Zinszahlungstag im Sinne des § 5 (3) der Anleihebedingungen ist. Auf der Hauptversammlung der Garantin des Euro 220.000.000 Subordinated Step-up Fixed/Floating Rate Bonds, der GLOBALE Rückversicherungs-Aktiengesellschaft (GR), die über die Zahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2009 entscheidet, wird mangels ausschüttbaren Gewinns keine Dividende festgesetzt werden. Die GLOBALE Rückversicherungs Finance Alpha B.V., Amsterdam, hat daher die Absicht, gemäß § 6 Abs. 3 der Anleihebedingungen von Ihrem Recht eines Zinsaufschubes Gebrauch zu machen. 25.06.2010 Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: GLOBALE Rückversicherungs Finance Alpha B.V. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Andre Nazarian Tel.: +49(0)221-2889-281 E-Mail: andre.nazarian@globalre.com Branche: Versicherungen ISIN: XS0133491000 WKN: 701555 Börsen: Luxembourg Stock Exchange / alle

Das könnte Sie auch interessieren: