CompuGroup Medical AG

EANS-Adhoc: CompuGroup Medical AG
CompuGroup Medical AG übernimmt Mehrheit beim Apothekensoftwareanbieter LAUER-FISCHER GmbH

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
22.06.2011

Koblenz: Die CompuGroup Medical AG hat heute einen Vertrag über den Erwerb von
75 % der Geschäftsanteile an der LAUER-FISCHER GmbH mit Sitz in Fürth,
Deutschland, abgeschlossen. Die Gesellschaft entwickelt Software-Lösungen für
Apotheken in Deutschland und erwirtschaftete in 2010 mit ca. 4.000 Kunden einen
Umsatz von EUR 49,8 Mio., ein operatives Ergebnis (EBITDA) von EUR 9,8 Mio.
sowie einen Gewinn vor Steuern (EBT) von EUR 6,2 Mio. LAUER-FISCHER hat einen
Marktanteil von ca. 20%.

Der Kaufpreis für den Erwerb von 75 % der Anteile an der schuldenfreien
Gesellschaft von EUR 52,5 Mio. wird bar gezahlt und über bestehende Kreditlinien
finanziert. Für die verbleibenden 25 % der Geschäftsanteile wurden sowohl Put-,
als auch Call-Optionen vereinbart. Die Optionen können bis zum 31. Dezember 2013
ausgeübt werden. Das Closing der Transaktion ist für heute vorgesehen.

Mit dieser Akquisition stärkt CompuGroup Medical seine Marktposition in
Deutschland und eröffnet sich neue strategische Optionen in der Vernetzung der
Beteiligten im Gesundheitswesen.

Ende der Ad-hoc Mitteilung


Telefonkonferenz für Journalisten, Investoren und Analysten:

CompuGroup Medical lädt am Donnerstag, 23. Juni um 15:00 Uhr (CEST), zu einer
Telefonkonferenz für Analysten, Investoren und Journalisten ein. Finanzvorstand,
Christian B. Teig, wird die Transaktion erläutern und anschließend für Fragen
zur Verfügung stehen.

Mit folgenden Einwahldaten können Sie an der Telefonkonferenz teilnehmen:

+49 69 2 10 86 97 03 (Deutschland)
+44 16 16 01 89 02 (UK)
+1 21 53 05 44 95 (USA)
Bestätigungscode: 18561270

Eine Präsentation wird zu Beginn der Telefonkonferenz unter
{www.cgm.com}[HYPERLINK: http://www.cgm.com] zur Verfügung stehen.


Rückfragehinweis:
Ralf Glass
Vicepresident CEO support
T +49 (0) 160 3630315
E-Mail: ralf.glass@cgm.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    CompuGroup Medical AG
             Maria Trost 21
             D-56070 Koblenz
Telefon:     +49 (0) 261 8000-0
FAX:         +49 (0) 261 8000-1166
Email:    investor@cgm.com
WWW:      www.cgm.com
Branche:     Software
ISIN:        DE0005437305
Indizes:     
Börsen:      Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin,
             Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, München 
Sprache:    Deutsch
 



Das könnte Sie auch interessieren: