CompuGroup Medical AG

EANS-News: CompuGroup Medical erschließt neuen Markt

Übernahme des belgischen Marktführers von Arztinformationssystemen -------------------------------------------------------------------------------- Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Fusion/Übernahme/Beteiligung Utl.: Übernahme des belgischen Marktführers von Arztinformationssystemen Koblenz (euro adhoc) - 03. Januar 2011: Die Verträge sind unterzeichnet. CompuGroup Medical hat am 29.12.2010 das belgische Unternehmen Belgiedata BVBA erworben. Damit erschließt der Konzern einen neuen Markt und baut seine Stellung in Europa weiter aus. Weltweit ist das Unternehmen nun in 24 Ländern vertreten. Belgiedata entwickelt und vertreibt Arztinformationssysteme (AIS) an rund 2.400 Allgemeinmediziner in Belgien. Mit einem Marktanteil von 25 Prozent ist das Unternehmen Marktführer in seinem Bereich. Die Softwarelösungen unterstützen den Arzt bei der Patientenbehandlung und bei der Praxisverwaltung. Für 2010 ist ein Umsatz von 700.000 Euro geplant, bei einem erwarteten EBITDA von 145.000 Euro. Mit der Übernahme setzt CompuGroup Medical seine Strategie des kontinuierlichen Ausbaus konsequent fort. Schon heute hat der Anbieter von medizinischen Softwarelösungen mit seinen Produkten die weltweit größte Reichweite bei Ärzten. Mit Belgiedata verfügt das Unternehmen nun auch über einen Marktzugang zur belgischen Gesundheitsbranche. Nach erfolgreicher Integration des Unternehmens in den Konzern werden die international nutzbaren Lösungen der CompuGroup Medical nun auch für den belgischen Markt verfügbar gemacht. Über Schnittstellen können belgische Ärzte z.B. nun hilfreiche Module aus der Familie der Software Assisted Medicine nutzen. Sie geben dem Arzt Entscheidungshilfen während der Behandlung, mobilisieren Effizienzreserven und unterstützen bei einer intelligenten Vernetzung aller Beteiligten. "CompuGroup Medical kombiniert das Bewährte mit dem Neuen und erschließt somit das enorme vertikale Wachstumspotential des Marktes." resümiert Frank Gotthardt, Vorstandsvorsitzender des Konzerns. "Mit Belgiedata haben wir ein profitables Unternehmen mit einem sehr treuen und langjährigen Kundenstamm erworben. Durch die Akquisition des Marktführers haben wir ab sofort eine starke Position im belgischen Gesundheitswesen." bestätigt der Unternehmensgründer abschließend. Über CompuGroup Medical AG CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 370.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGroup Medical ist das eHealth-Unternehmen mit der weltweit größten Reichweite unter Leistungserbringern. Das Unternehmen ist in 17 europäischen Ländern sowie in Chile, Brasilien, Malaysia, Marokko, Saudi Arabien, Südafrika und in den USA tätig und beschäftigt derzeit rund 3.200 Mitarbeiter. Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: CompuGroup Medical AG Barbara Müller Referentin Presse und Medien T +49 (0) 261 8000-1293 F +49 (0) 261 8000-3284 E-Mail: presse@cgm.com Branche: Software ISIN: DE0005437305 WKN: 543730 Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard Berlin / Freiverkehr Hamburg / Freiverkehr Stuttgart / Freiverkehr Düsseldorf / Freiverkehr München / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: