Northcore Technologies Inc

Northcore garantiert für 6 Millionen kanadische Dollar Kapital

    Toronto, June 17, 2010 (ots/PRNewswire) - Northcore Technologies Inc. , ein globaler Anbieter von Technologien für die Vermögensverwaltung, gibt den Abschluss eines Vertrages mit GEM Global Yield Fund Limited (GEM) über einen Kredit für Eigenkapital in Höhe von 6 Millionen CAD bekannt. Das Kapital wird für die Erweiterung der bestehenden und Entwicklung von neuen Produktlinien innerhalb der Working Capital Engine(TM) des Unternehmens verwendet.

    Nach den Vertragsbestimmungen hat GEM zugesagt, dem Unternehmen bis zu 6 Millionen CAD in Form eines Eigenkapitalkredits zur Verfügung zu stellen. Das Unternehmen kontrolliert Zeitpunkt und Maximalbetrag aller Kapitalanforderungen im Rahmen dieses Kredits. Es hat das Recht, nicht aber die Verpflichtung, die zu Verfügung gestellten Mittel abzurufen. Das Unternehmen hat nach den Vertragsbestimmungen die Möglichkeit, Mittel in Tranchen abzurufen, indem es von GEM die Zeichnung von Stammaktien verlangt. Diese werden mit einem Nachlass von 10 % gegenüber dem durchschnittlichen Schlusskurs der Stammaktien des Unternehmens über eine 15-tägige Handelsperiode, die der auf die Anzeige des Abrufs folgt, begeben. GEM hält frei handelbare Aktien des Unternehmens über eine Wertpapieranleihe, die von aktuellen Anteilseignern gewährt wird. Als Bestandteil dieser Kapitalkreditvereinbarung gibt das Unternehmen sechs Millionen Optionsscheine an GEM aus. Die Optionen können in einem Zeitraum von drei Jahren, gerechnet vom Datum der Abschlussbenachrichtigung, zu einem Preis von 0,27 CAD pro Aktie ausgeübt werden.

    "Die Investitionsentscheidungen von GEM stützen sich zu einem grossen Teil auf die Finanzierung von nachhaltigem, langfristigem Wachstum. Vor diesem Hintergrund bewies das Due-Diligence-Verfahren die Stärke der Beziehung zwischen Northcore und GE Capital Solution, das hohe Entwicklungsniveau unserer Produkte sowie unsere Fähigkeit, strategische Entscheidungen zur Entwicklung von Wachstumschancen unabhängig von GE zu treffen. Diese Möglichkeit ergibt sich aus dem zugesagten Kapitalkredit von GEM und dem Zugang zu deren Geschäftsnetzwerk," erklärte Duncan Copeland, CEO von Northcore Technologies.

    Infos zu Northcore Technologies Inc.  

    ---------------------------------  

    Die Working Capital Engine(TM) von Northcore Technologies unterstützt Unternehmen bei der Beschaffung, Verwaltung, Beurteilung und Veräusserung ihrer Produktionsmittel. Northcore stellt einer wachsenden Zahl von Kunden aus verschiedenen Branchen Software und Support zur Verfügung, beispielsweise Finanzdienstleistern, Produzenten, Öl- und Gaskonzernen sowie Regierungsbehörden.

    Northcore hält 50 % von GE Asset Manager, LLC, einem Joint Venture mit GE. Gemeinsam unterstützen beide Unternehmen führende Unternehmen rund um die Welt bei der Erzielung von mehr Kapitalwert aus ihren Anlagen.

    Weitere Informationen über Northcore finden Sie hier: http://www.northcore.com.

    Infos zur GEM Group  

    ---------------  

    Die Global Emerging Markets Group, http://www.gemgroup.ch wurde 1991 gegründet. Die GEM ist eine in der Schweiz angesiedelte Investmentgruppe, die 285 Transaktionen in 60 Ländern mit einem Volumen von 3,4 Milliarden USD durchgeführt hat. Bei der Firma handelt es sich um eine alternative Investment-Group, die diversifizierte Anlageformen in aller Welt managt. Zu den Fonds von GEM gehören: CITIC/GEM Fund; VC Bank/GEM Mena Fund; Kinderhook; GEM Global Yield Fund; GEM India und Banco Pine/GEM Funds.

    Diese Pressemitteilung kann Stellungnahmen enthalten, die sich nicht exakt auf frühere Ergebnisse oder Massnahmen beziehen und die nach den Safe-Harbor-Bestimmungen der US-Bundes-Wertpapiergesetze als zukunftsgerichtet gelten. Dazu gehören unter anderem Erklärungen über die Erwartungen zukünftiger Umsätze, Geldflüsse und Kapitalbedürfnisse. Solche Prognosen unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen von Northcore abweichen. Zu diesen Risiken gehören: Die Fähigkeit des Unternehmens, zusätzliches Kapital zu beschaffen, seine B2B-Verkäufe und -Tätigkeiten zu entwickeln, geeignete strategische Partnerschaften einzugehen und Technologien erfolgreich zu entwickeln und einzuführen, die Akzeptanz der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens, Wettbewerbsfaktoren, neue Produkte und Änderungen der Technologien und andere Risiken, die das Unternehmen gelegentlich feststellen und erörtern kann, einschliesslich von Risiken, die im 20-F Formular des Unternehmens genannt sind, welches der Securities and Exchange Commission vorgelegt wurde. Aus diesem Grund gibt es keine Gewissheit darüber, ob die Pläne des Unternehmens realisiert werden. Wichtige Faktoren, die zu einer erheblichen Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen des Unternehmens führen können, sind in den Unterlagen des Unternehmens angegeben, die gelegentlich bei der Toronto Stock Exchange, SEDAR (System für die elektronische Analyse von Dokumente und Abfragefunktionen www.sedar.com) und der US Securities and Exchange Commission eingereicht werden. Diese Pressemitteilung stellt in keinem Rechtssystem ein Verkaufsangebot oder eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren des Unternehmens dar.

    Weitere Informationen: Northcore Technologies Inc., Investor Relations,  Tel: +1-416-640-0400 Anschluss 273, Fax: +1-416-640-0412, E-Mail: InvestorRelations@northcore.com; Ansprechpartner: Warren P. Baker, III - wbaker@gemny.com / +1-212-582-3400

ots Originaltext: Northcore Technologies Inc
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Weitere Informationen: Northcore Technologies Inc.,
InvestorRelations, Tel.: +1-416-640-0400 Anschluss 273, Fax:
+1-416-640-0412,E-Mail: InvestorRelations@northcore.com;
Ansprechpartner: Warren P. Baker,III - wbaker@gemny.com /
+1-212-582-3400



Das könnte Sie auch interessieren: