CASSIDIAN

EADS Defence & Security benennt sich in CASSIDIAN um

    Bern (ots) - -

    - Verteidigungs-und Sicherheitssparte von EADS ändert Namen und Logo

    - Klares Signal für weitere Wachstumspläne auf den internationalen Märkten

    - Neue Marke unterstreicht die Mission von CASSIDIAN, diejenigen zu unterstützen, deren Auftrag es ist, die Welt schützen

    EADS Defence & Security, weltweit führender Anbieter globaler Sicherheitslösungen und Systeme für zivile und militärische Märkte, heisst ab sofort CASSIDIAN. Dies wurde von EADS und CASSIDIAN-CEO Dr. Stefan Zoller bekannt gegeben.

    CASSIDIAN bleibt eine Division von EADS und kann auf dem globalen Markt mit einem klar umrissenen Geschäftsprofil sein umfangreiches Portfolio an Sicherheitssystemen künftig noch wirksamer vermarkten. "Unser geschäftliches Umfeld verändert sich. Dieser Wandel betrifft auch unsere Kunden. Besonders in den zivilen Märkten, für die unsere Sicherheitsprodukte ausgerichtet sind, ist es von entscheidender Bedeutung, sich als starke Marke zu präsentieren", so CASSIDIAN-CEO Dr. Stefan Zoller.

    "Der neue Name leitet sich von dem lateinischen Wort "cassida" (Helm) und von "meridian" (nach Norden und Süden weisend) ab und steht für weltweiten Schutz und Sicherheit. Das ist auch das Leitmotiv von CASSIDIAN - die Verteidigung der weltweiten Sicherheit: Defending World Security", so Annette Füllenbach, Leiterin Unternehmenskommunikation von CASSIDIAN. Zusammen mit dem Namen stellte CASSIDIAN ein neues Logo vor, das eine von zwei Händen geschützte Weltkugel symbolisiert. Dies spiegelt die Mission des Unternehmens wider: diejenigen zu unterstützen, deren Aufgabe es ist, die Welt zu schützen.

    Die Geschäftsbereiche erhalten ebenfalls neue Namen, die auf ihre Kerntätigkeit verweisen: CASSIDIAN Electronics, CASSIDIAN Air Systems und CASSIDIAN Systems.

    Das Unternehmen firmiert ab sofort unter dem neuen Namen und Logo. Die nationalen Tochtergesellschaften verwenden bis auf weiteres die bisherigen Namen, übernehmen aber ab sofort das neue Logo. "In den letzten Jahren hat sich unser geschäftliches Umfeld stark verändert. Wir sind kein Unternehmen, das aus zwei isolierten Bereichen - Verteidigung und Sicherheit - besteht, sondern das globalen Schutz auf einer sehr breiten Ebene bietet. CASSIDIAN wird sich deshalb schon bald als überzeugende und angesehene Marke für globale Sicherheitslösungen etablieren", so CASSIDIAN-CEO Dr. Stefan Zoller.

    Die strategischen Ziele des Unternehmens bleiben bestehen. Als führender Hersteller militärischer Flugsysteme und modernster Radartechnologie sowie als Marktführer im Bereich sicherer Kommunikation und nationaler Sicherheit wird CASSIDIAN weiterhin in seinen Heimatmärkten aktiv sein und seine globale Entwicklung weiter vorantreiben. Wichtige Wachstumsmärkte sind hierbei vor allem Indien, Brasilien und der Nahe Osten.

    Über CASSIDIAN (www.cassidian.com)

    CASSIDIAN, ein Unternehmen des EADS-Konzerns, ist einer der weltweit grössten Anbieter globaler Sicherheitslösungen und -systeme, der zivile und militärische Kunden als Systemintegrator und Lieferant wertschöpfender Produkte und Dienstleistungen unterstützt. Hierzu zählen Flugsysteme (Flugzeuge und unbemannte Plattformen), boden-und schiffsgestützte Systeme, Aufklärung und Überwachung, Cybersecurity, sichere Kommunikation, Testsysteme, Flugkörper, Dienstleistungen und Supportlösungen. Im Jahr 2009 erwirtschaftete CASSIDIAN mit rund 21.000 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von EUR 5,4 Milliarden. EADS ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft-und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen mit einem Umsatz von EUR 42,8 Milliarden im Jahr 2009 und rund 119.000 Mitarbeitern.

    CASSIDIAN - "Defending World Security".

ots Originaltext: CASSIDIAN
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Annette Füllenbach
Tel.:    +49/89-3179-4646
E-Mail: annette.fuellenbach@cassidian.com

Claire Allanche
Tel.:    +33/1-6138-5327
E-Mail: claire.allanche@cassidian.com



Weitere Meldungen: CASSIDIAN

Das könnte Sie auch interessieren: