Triumph International Vertriebsgesellschaft AG

Schweizer Dessous Design Kreationen auf dem Catwalk
Joëlle Laederach aus Basel gewinnt die Schweizer Ausscheidung des Triumph Inspiration Award 2011

Die Moderatorin des Abends, Annina Frey (links) mit der Gewinnerin der Schweizer Ausscheidung, Joëlle Laederach aus Basel (mitte) mit ihrem Design "CLICHIC". / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "obs/Triumph ...

Bad Zurzach (ots) - Höhepunkt der exklusiven Shownacht mit viel Prominenz, die gestern Abend bei Jelmoli The House of Brands in Zürich stattfand, war die Prämierung des Schweizer Sieger-Designs für den Triumph Inspiration Award 2011. Die Studentinnen im 2. Studienjahr der Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Gestaltung und Kunst, Institut für Mode-Design in Basel präsentierten den über 300 geladenen Gästen und Medienvertretern ihre Kreationen und Interpretationen zum diesjährigen Designmotto "125 Years of Celebrating Women".

Gewinnerin der Schweizer Ausscheidung ist Joëlle Laederach aus Basel mit ihrem Design "CLICHIC". Sie wird die Schweiz am internationalen Finale des Triumph Inspiration Award 2011 am 6. Juli in Berlin vertreten, wo die nationalen Sieger/innen aus 37 Ländern ihre Kreationen einer renommierten internationalen Jury präsentieren werden. Den 2. Platz belegte Camille Alena mit "LE LAC ANIMALE", Platz 3 ging an Natasha Petruzziello mit "LA DONNA È MOBILE". Bewertet wurden die 11 Kreationen vor der Show durch eine Experten-Jury aus den Bereichen Mode, Lifestyle und Design.

Eröffnet wurde der Abend mit einer einzigartigen Lingerie-Show. Topmodel Franziska Knuppe und weitere prominenten Models der internationalen Modeszene präsentierten die Highlights aus der neuesten Shapewear-Kollektion "Shape Sensation", das grosse Trend-Thema in der Lingerie. Sexy und verführerisch begeisterte Zoe Scarlett das Publikum in einem prickelnden Showact zum Thema "Vintage Collection" - die Jubiläumskollektion zum 125-Jahr-Jubiläum von Triumph. Charmant moderiert wurde der Abend von Annina Frey.

Bereits zum vierten Mal lädt Triumph - seit 125 Jahren Expertin im Bereich Lingerie und Shapewear - junge Modedesign-Studenten aus aller Welt ein, ihre Kreativität bei einem jährlich stattfindenden internationalen Design-Wettbewerb unter Beweis zu stellen. Mit 37 teilnehmenden Ländern wird der Wettbewerb im Jubiläumsjahr noch grösser, noch internationaler und noch spannender sein. Auf die Gewinner des internationalen Wettbewerbs warten beachtliche Preisgelder: 15.000 Euro für den 1. Platz, 10.000 Euro für den 2. Platz und 5.000 Euro für den 3. Platz. Neben dieser finanziellen Starthilfe hat der internationale Gewinner des Wettbewerbs mit der Unterstützung des Triumph-Design-Teams die Möglichkeit, sein/ihr Gewinnerstück zu überarbeiten, das dann ab Herbst 2012 in limitierter Auflage weltweit im Handel sowie in ausgewählten Triumph Own-Stores erhältlich sein wird - eine einmalige Plattform für einen Jungdesigner, sich international zu präsentieren.

Kontakt:

Triumph International
Vertriebsgesellschaft AG
Charlotte Hegnauer
Tel.: +41/56/269'92'62
Mobile: +41/79/749'48'27
E-Mail: charlotte.hegnauer@triumph.com


Medieninhalte
4 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: