Amstar

Neues Einzelhandelsprojekt von Amstar und Renaissance von ICSC zum "Besten in Europa" ernannt

Paris (ots/PRNewswire) - - Mit Foto

Wie Amstar und Renaissance Development heute bekanntgaben, wurde das Einkaufszentrum Kozzy vom International Council of Shopping Centers (ICSC) zum Besten Neuen Einkaufszentrum Europas (unter 20.000 m2) ernannt.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20110622/LA24054 )

Das im April 2010 eröffnete Einkaufszentrum Kozzy wurde von einem Joint Venture zwischen Amstar und Renaissance erbaut. Es befindet sich in dem gehobenen Wohngebiet Kadiköy auf der anatolischen Seite Istanbuls. Das Kozzy wurde als Zentrum des Stadtviertels konzipiert und umfasst ein vielfältiges, anspruchsvolles Angebot aus 65 internationalen und einheimischen Einzelhandelsgeschäften, ein Kino mit neun Sälen, Restaurants und Cafés im Innen- und Aussenbereich, ein Theater mit 400 Sitzplätzen sowie ein Ausstellungszentrum für Kunst. Das Kozzy ist seit seiner grossen Eröffnung zu 100 Prozent verpachtet.

"Die Auszeichnung des ICSC zeigt, dass Amstar und Renaissance mit ihrer Strategie, anspruchsvolle Immobilien in unterversorgten Märkten der Türkei zu errichten, genau richtig liegt", erklärte Jason Lucas, der Präsident von Amstar Global Partners. "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und werden unser Bestes tun, um mit unseren anderen vielversprechenden Projekten für den Bau von Einkaufszentren in der Türkei zu ähnlichen Ehren zu kommen."

Mit den seit 1977 ein Mal jährlich verliehenen European Shopping Center Awards des ICSC werden besonders erfolgreiche Bauprojekte im Bereich des Einzelhandels ausgezeichnet. Ausgewählt wurde das Kozzy von einer Jury aus acht ICSC-Vertretern anhand verschiedener Kriterien wie Architektur, Finanzstruktur, Auswirkungen auf die Umgebung, Innovation, Lage, Immobilienleistung, Marketingkonzept, Designkonzept, Zusammenstellung der Marken/Läden und Umweltbewusstsein.

Informationen zu Amstar:

Das 1987 gegründete Amstar ist eine Immobilienfondsgesellschaft, die sowohl Mischfonds als auch auf internationale und einheimische Kunden zugeschnittene, getrennt geführte Immobilienanlagen anbietet. Mit einem verwalteten Vermögen von über 1,5 Milliarden USD besteht das aktuelle Portfolio von Amstar in erster Linie aus Einzelhandels-, Büro-, Hotel- und Gaststätten sowie Multifamilienliegenschaften in den wichtigsten Märkten des USA und ausgewählten Märkten in Europa und Lateinamerika. Für weiterführende Informationen über Amstar besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens auf http://www.amstar.com oder wenden sich an den Geschäftsführer von Amstar, Rob Toomey, unter der Rufnummer +1-303-534-6322.

Informationen zu Renaissance:

Renaissance ist einer der führenden Generalunternehmer und kommerziellen Bauträger in Russland, der Türkei und der Ukraine. Im Laufe seiner 15-jährigen Geschäftstätigkeit hat Renaissance erfolgreich Hunderte schlüsselfertige Projekte abgeschlossen und besitzt aktuell ein Immobilienportfolio mit einem Wert von über 2,0 Milliarden USD. Im Jahr 2010 stieg Renaissance zum zweitgrössten Bauunternehmer in Russland und der Türkei auf und rangiert laut dem ENR Magazine unter den grössten internationalen Bauunternehmern der Welt an 75. Stelle. Für weiterführende Informationen über Renaissance besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens auf www.rendvlp.com.

Redaktioneller Hinweis:

Ein Bild, das gemeinsam mit dieser Pressemitteilung veröffentlicht wird, ist über die European Pressphoto Agency (EPA) unter http://www.epa-photos.com verfügbar.

Kontakt:

Julie Dunn, +1-303-522-2659



Weitere Meldungen: Amstar

Das könnte Sie auch interessieren: