Hanvon

Anerkennung für Hanvon E-Book-Store auf CeBIT Australia, N618 erhält Auszeichnung für Neue Medien

    Sydney, May 26, 2010 (ots/PRNewswire) - Auf der CeBIT Australia versammeln sich am 25. Mai eine Vielzahl von  Gästen, um an der Preisverleihung der Messe teilzunehmen. Verliehen werden  insgesamt acht Auszeichnungen, darunter der Preis für Herausragende Neue Medien, der Preis für Unternehmensvorteile sowie der Preis für Herausragende  Technologiedienste. Der E-Book-Reader Hanvon N618, das modernste im Bereich  der elektronischen Lesegeräte, behauptete sich unter mehr als 60 Produkten  durch seine herausragenden technologischen Vorzüge und Inhaltsangebote und  erhielt dafür den Preis für Herausragende Neue Medien.

    CeBIT Australia ist die grösste Messe für Informations- und Kommunikationstechnologien weltweit und gehört zu den internationalen Veranstaltungen der prestigeträchtigen CeBIT Hannover. Als einflussreichste  Messe für elektronische Technologie auf der südlichen Hemisphäre stösst die  CeBIT Australia seit 2002, dem Jahr, in dem sie zum ersten Mal stattfand, auf  grosses Interesse in der Branche. Die Zahl der Fachbesucher überstieg 2009  die Grenze von 150.000.

    Laut Vorgaben des Veranstalters kann der Preis für Herausragende Neue  Medien für ein Endprodukt, eine Serviceplattform oder ein Unternehmen, das  ein innovatives Produkt oder innovative Inhalte anbietet, verliehen werden.  Der E-Book-Reader N618 von Hanvon wurde von der Jury ausgezeichnet, weil er  eine vollkommen neue Medienart darstellt: Digitale Bücher und Zeitschriften  stehen den Lesern bequem durch eine Kombination aus dem Produkt selbst und  den Inhaltsangeboten des E-Book-Stores zur Verfügung.

    Als vollkommen neue Geschäftsidee hat der Wireless-E-Book-Store von  Hanvon, an den die E-Book-Reader des Unternehmens gekoppelt werden können,  bereits erste Erfolge in China erzielt. Der Nutzer hat die Möglichkeit, sein  Lesegerät über WiFi mit dem Hanvon E-Book-Store zu verbinden und von dort  eine Vielzahl von Büchern kostenlos oder, im Falle besonders beliebter  Exemplare, für ein paar wenige Yuan herunterzuladen. Darüber hinaus können im Wireless-E-Book-Store von Hanvon kostenlos Zeitungen und Zeitschriften  heruntergeladen werden, sodass die Leser schnellstmöglich Dutzende Artikel  aus nationalen und lokalen Zeitungen abrufen können. Vor einiger Zeit wurde  ein beliebtes Buch mehr als 300 Mal an einem Tag heruntergeladen - ein Beweis  für den Erfolg dieser Geschäftsidee. Der Hanvon E-Book-Reader ist kein Einzelprodukt-Konzept mehr, sondern eine vollkommen neuartige, praktische  Medienform für kulturelle Kommunikation.

    Als führendes Unternehmen in der chinesischen Branche für elektronische  Lesegeräte hat Hanvon ein äusserst vielversprechendes Dienstleistungsmodell  entwickelt. Am 10. Mai unterzeichnete das Unternehmen zur Erweiterung seines  Inhaltsangebots einen Vertrag mit der Chinesischen Gesellschaft für  Urheberrechte an Schriftwerken. Aktuell verfügt der E-Book-Store über mehr  als 30.000 Buchkategorien. Aus der Presse haben bereits über 40 Zeitungen und 120 Zeitschriften, darunter Jinghua Times und Global Times, ein strategisches  Partnerschaftsabkommen mit Hanvon geschlossen, und die Zahl steigt weiter an.

    Hanvon hat gute Arbeit geleistet und die Branche auf internationaler  Ebene tief beeindruckt, von der CES America im Januar über die CeBIT Hannover  im März bis hin zur CeBIT Australia, wo das Unternehmen mit dem Preis für  Herausragende Neue Medien ausgezeichnet wurde. Hanvon arbeitet an der  Entwicklung eines intelligenteren, auf dem E-Book-Reader basierenden Bildschirmformats, d.h. an einer Art "vierten Bildschirms", der als Handy,  Computer und als Fernseher genutzt werden kann. Das Produkt ist  benutzerfreundlich und interaktiv und soll ein innovatives Erlebnis  ermöglichen, bei dem der Nutzer Zugang zu Informationen, Unterhaltung und  Kommunikation erhält.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

      Hua Jia
      Tel.: +86-010-8278-6679
      E-Mail: huajia@hanwang.com.cn

ots Originaltext: Hanvon
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Hua Jia, +86-010-8278-6679, huajia@hanwang.com.cn, für
Hanvon



Weitere Meldungen: Hanvon

Das könnte Sie auch interessieren: