Apps Capital

Apps Capital bietet Online-Investitionen in den Markt der iPad- und iPhone-Videospiele und Apps an

Madrid, May 26, 2010 (ots/PRNewswire) - Der Videospielmarkt und der Markt für mobile Applikationen gehören derzeit zu den dynamischsten Geschäftsfeldern. Apps Capital hat auf seiner Website http://www.AppsCapital.com einen Bereich zur Verfügung gestellt, auf dem Investoren aus aller Welt online und direkt in das Unternehmen investieren können. Apps Capital ist ein Unternehmen, welches in den letzten Monaten stark gewachsen ist. Seit der Markteinführung von iPhone und iPod Touch wurden 52 bzw. 42 Millionen Geräte verkauft. Im ersten Trimester 2010 stiegen die iPhone-Verkäufe um 131% gegenüber dem vorhergehenden Trimester an. Es wird darüber hinaus prognostiziert, dass in diesem Jahr 6 Millionen iPads verkauft werden. Und dabei handelt es sich nur um die Hälfte der Verkäufe, die für 2011 erwartet werden. Aktuelle Studien zur Geschäftsentwicklung gehen davon aus, dass der Umsatz bei mobilen Applikationen in den nächsten vier Jahren um 807% steigen wird. Derzeit werden 86,9% der Umsätze über den Apple App Store erzielt. Seit der Markteinführung vor 22 Monaten wurden mehr als 2 Milliarden Downloads vorgenommen. Apps Capital ist ein dynamisches, junges und internationales Unternehmen, welches Videospiele und Apps für das iPhone und das neue iPad entwickelt. Damit hat es seine Marktnische in einem Bereich gefunden, der über ein gewaltiges Potenzial verfügt. Schon jetzt vertreiben wir 25 Apps in beinahe 100 Ländern unter unserem Markennamen. Statt Partner, wie Risikokapitalgesellschaften oder grosse Investoren, als Teilhaber zu gewinnen (oder an die Börse zu gehen), haben wir beschlossen, 5.000 der 100.200 Aktien, die 100% des Unternehmens darstellen, zum Verkauf anzubieten. Damit hoffen wir, neue Projekte für Android und Facebook finanzieren zu können, und die Weiterentwicklung der vorhandenen Apps für Apple-Geräte beschleunigen zu können. Unser Hauptziel ist klar. Wir wollen eines der grössten Unternehmen in dem Marktsektor werden, und unseren derzeitigen Wert innerhalb der nächsten zwölf Monate sichtlich erhöhen. Jeder kann von überall online (http://www.appscapital.com) in das Unternehmen investieren und so Teil des Marktes für Videospiele und mobile Apps werden. Aktien können von Investoren zu einem Preis erworben werden, der bei 495 USD beginnt. Wer dies macht, wird sofort Teilhaber an dem Unternehmen und erhält Jahr für Jahr den Anteil an den Gewinnen des Unternehmens, der der erworbenen Zahl der Aktien entspricht. Joaquin Soler, Vice President, Public Relations, Apps Capital, joaquin.soler@appscapital.com, Tel.: +34-91-101-0440 ots Originaltext: Apps Capital Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Joaquin Soler, Vice President, Public Relations, Apps Capital,joaquin.soler@appscapital.com, Tel.: +34-91-101-0440

Das könnte Sie auch interessieren: