Simbionix USA Corporation

Das American College of Chest Physicians (CHEST) und Simbionix entwickeln gemeinsam eine tragbare Trainingslösung für EBUS-TBNA

Cleveland (ots/PRNewswire) - Simbionix, ein Weltmarktführer im Bereich medizinischer Simulation, und das bei fortschrittlichen Simulationsschulungen führende American College of Chest Physicians (CHEST) leiten die zweite Phase ihrer Kooperation zur Verbesserung der bronchoskopischen Ausbildung ein. Der BRONCH Express - ein Virtual-Reality-Simulator für EBUS-TBNA-Schulungen, den die beiden Einrichtungen derzeit gemeinsam entwickeln - wird im Zuge des CHEST World Congress 2014 vorgestellt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120502/529202-a )

Endobronchialer Ultraschall mittels transbronchialer Nadelaspiration (EBUS-TBNA) ist ein fortschrittliches Diagnoseverfahren mit steiler Lernkurve, das sich immer mehr durchsetzt. Es gibt zunehmend Belege dafür, dass EBUS-TBNA ein wirksames Verfahren zur Diagnose von Lungenkrebs sowie zur Feststellung des Krankheitsfortschritts und der benignen Ursachen einer mediastinalen und hilären Lymphadenopathie ist. Die steigende Nachfrage nach endobronchialem Ultraschall (EBUS) unter Pulmologen und Thoraxchirurgen stellt insofern eine Herausforderung dar, als dass auch ein erhöhter Schulungsbedarf zur Vermittlung der nötigen Kenntnisse besteht, um den Eingriff sicher und effizient durchführen zu können.

Bei der Entwicklung des innovativen BRONCH Express stand das Angebot einer sinnvollen und dennoch kostengünstigen Lösung für praktische Schulungszwecke im Vordergrund, um so der steigenden Nachfrage nach EBUS-TBNA-Schulungen und entsprechenden Qualifizierungen Rechnung zu tragen. Der Desktop-Simulator kommt in einer Tragetasche daher und lässt sich völlig problemlos aufbauen und wieder verstauen. Virtuelle Krankheitsfälle sorgen für eine realistische anatomische Anwendungsumgebung auf Basis tatsächlicher Patientendaten, die nahtlos in eine kontrollierte erweiterte Ausbildungsumgebung übergeht.

"Wir begrüssen die Kooperation mit CHEST und wissen diese sehr zu schätzen, da beide Einrichtungen auf fortschrittliche medizinische Ausbildungslösungen setzen, um die Patientensicherheit und die Behandlungsergebnisse zu verbessern", erklärte Simbionix-CEO Gary Zamler. "Mit dem BRONCH Express möchten wir dem medizinischen Bereich ein kostengünstiges Trainingsinstrument zur Verfügung stellen und die kompetenzbasierte Ausbildung verbessern."

"Das American College of Chest Physicians weiss innovative Partnerschaften wie diese Kooperation zur Entwicklung des BRONCH Express sehr zu schätzen. Aufgrund unseres gezielten Engagements, Thoraxspezialisten dabei zu unterstützen, sich neues Wissen und Fähigkeiten anzueignen, um die Versorgung von Patienten weltweit zu verbessern, sind Partnerschaften wie diese für unsere Einrichtung eine logische Konsequenz", so Dr. med. Michael Baumann, MS, FCCP und Präsident des American College of Chest Physicians. "Durch die Partnerschaft werden wichtige klinische Schulungen umfangreicher, erschwinglicher und zugänglicher."

Der Prototyp des BRONCH Express wird im Rahmen des CHEST World Congress vom 21. bis 24. März 2014 im spanischen Madrid erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Das American College of Chest Physicians ist der Herausgeber des Journals CHEST und bei der gezielten Förderung optimaler Behandlungsergebnisse durch innovative Thoraxmedizin, klinische Forschung und teamorientierte Pflege weltweit führend. Die Gesellschaft verfolgt das Ziel, sich durch Ausbildungsmassnahmen, Kommunikation und Forschung für die Prävention, Diagnose und Behandlung von Thoraxerkrankungen einzusetzen. Seinen 18.700 Mitgliedern aus aller Welt, die sich um die Versorgung von Patienten in den Bereichen Lungen-, Intensiv- und Schlafmedizin kümmern, dient sie als zentrale Anlaufstelle für klinische Erkenntnisse und Ressourcen. Nähere Informationen zum American College of Chest Physicians erhalten Sie auf chestnet.org [http://chestnet.org].

Die Simbionix USA Corporation [http://www.simbionix.com] ist der weltweit führende Anbieter von Simulations-, Trainings- und Schulungsprodukten für medizinische Fachkräfte und die Gesundheitsbranche.

Besuchen Sie: : http://www.simbionix.com, Facebook [https://www.facebook.com/pages/Simbionix/328515966636], Twitter [https://twitter.com/SimbionixUSA] und LinkedIn [http://www.linkedin.com/company/35459].

Kontakt: Rebecca Levy, Marketingkommunikationsmanagerin, rebecca@simbionix.com, +1-216-2292040

Kristi Bruno, leitende Public-Relations- und Social-Media-Spezialistin, kbruno@chestnet.org


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20120502/529202-a
 



Weitere Meldungen: Simbionix USA Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: