myfactory Software Schweiz AG

ERP-Anbieter myfactory sorgt für sichere SaaS-Daten

    St. Gallen (ots) - Datensicherheit ist eines der Hauptanliegen von SaaS-Anwendern und oft die grösste Hemmschwelle beim Einsatz webbasierter Lösungen. Wo befinden sich die Daten, und wie sicher sind sie? Auf solche Fragen hat der Schweizer ERP-Anbieter myfactory eine klare Antwort: Die Server der myfactory Schweiz stehen im Rechenzentrum von Swisscom, zusätzlich geht das tägliche Backup der Daten in den hochsicheren Daten-Bunker von Swiss Fort Knox im Schweizer Alpenmassiv. Damit übertrifft der Sicherheitsstandard der ERP-Lösung myfactory bei weitem die üblichen Massnahmen vieler herkömmlicher Installationen.

    Für CEO David Lauchenauer von der myfactory Software Schweiz AG ist das ein Muss. Er kennt die Wünsche seiner Kunden und weiss um die Wichtigkeit sicherer Daten: «Wir verstehen die Anliegen unserer SaaS-Anwender und gehen im Umgang mit Daten absolut auf Nummer sicher. Nur das Beste ist gut genug, daher bieten wir unseren Kunden mit Swisscom und Swiss Fort Knox doppelte Sicherheit.» Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil von SaaS-Lösungen: Professionelle und im Einzelfall fast unerschwingliche Lösungen können durch gemeinsame Nutzung vieler KMU sehr günstig angeboten werden.

ots Originaltext: myfactory Software Schweiz AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
myfactory Software Schweiz AG
Herr David Lauchenauer
Haggenstrasse 44
9014 St.Gallen
Tel.:        +41/71/274'57'67
E-Mail:    info@myfactoryschweiz.ch
Internet: www.myfactoryschweiz.ch



Weitere Meldungen: myfactory Software Schweiz AG

Das könnte Sie auch interessieren: