Doosan Power Systems Ltd

Doosan wird Schirmherr von "The Open Championship"

    Crawley, England, May 13, 2010 (ots/PRNewswire) - Doosan gab heute bekannt, dass das Unternehmen offiziell die Trägerschaft für The Open Championship, das älteste und renommierteste unter den vier weltweiten Golfsportereignissen, übernehmen wird. Die Trägerschaft ist ein wichtiger Bestandteil von Doosans Marketing-Strategie und wird zum Ziel des Unternehmens beitragen, bis zum Jahr 2020 eines der Global 200-Unternehmen zu werden.

    The Open wird von R&A, dem Golfsport-Dachverband, veranstaltet und findet dieses Jahr zum 150. Mal statt. Das Unternehmen Doosan übernimmt mit sechs anderen Parteien, darunter Rolex und Lexus, die Trägerschaft für die Veranstaltung. Doosan nimmt als erstes Unternehmen aus Korea an der Sportveranstaltung The Open teil.

    The Open wird voraussichtlich von 250.000 Menschen besucht und in 163 Ländern, unter anderem in Europa und Nordamerika, ausgestrahlt werden. Doosan kann in Europa sowie in Nord-, Mittel- und Südamerika, aufgrund seines wachsenden Unternehmensbereichs für Kraftwerke Doosan Power Systems mit Hauptsitz im Vereinigten Königreich, eine starke Präsenz vorweisen.

    "Als einer der Träger von The Open Championship zu agieren, stellt für Doosan eine ausgezeichnete Möglichkeit dar, sein weltweites Profil zu verschärfen. Wir glauben fest daran, dass das Ergebnis unsere Erwartungen übertreffen wird", erklärte Iain Miller, der CEO von Doosan Power Systems, Doosans Tochtergesellschaft für den Geschäftsbereich Kraftwerksysteme in Europa und Amerika.

    "The Open Championship hat in der Welt des Golfsports einen ganz besonderen Stellenwert - und da sich der koreanische Golfsport zurzeit weltweit ganz besonders hervortut, ist dies eine ganz natürliche Partnerschaft", so Miller weiter.

    Doosan wird ausserdem auch über seine angeschlossenen Unternehmen wie Doosan Babcock (Hersteller von Kesselanlagen), Doosan IMGB (Giesserei und Schmiederei), Skoda Power (Hersteller von Turbinenanlagen) und Doosan Infracore International (Baugeräte und -anlagen; einschliesslich Bobcat) an seiner Marketing-Strategie in Europa und Nordamerika arbeiten.

    Redaktionelle Hinweise:  

    Informationen zu Doosan Power Systems Ltd  

    Doosan Power Systems Ltd (DPS) ist das Hauptunternehmen in einer weltweit agierenden Gruppe von vier Geschäftsbereichen (Doosan Babcock, Skoda Power, Doosan Power Systems Americas,

    Doosan Power Systems Europe) die zusammen vollständige Lösungen für Fabrik- und Energieversorgungsanlagen liefern.

http://www.doosanpowersystems.com

    Informationen zu Doosan  

    Doosan ist das älteste Unternehmen Koreas. Seit seiner Gründung im Jahr 1896 hat es sich zu einem führenden internationalen Unternehmen mit einem Umsatz von 18,2 Milliarden USD im Jahr 2009 entwickelt. Das Unternehmen verfügt über ein weltweites Verkaufsnetz von 4.100 und beschäftigt 36.000 Angestellte in 35 Ländern. Seit dem Jahr 2000 konzentriert sich Doosan auf den Geschäftsbereich zur Infrastrukturverbesserung (Infrastructure Support Business; ISB) als hauptsächlichen Wachstumsfaktor. Seitdem konnte das Unternehmen seine Tätigkeiten von einer anfänglichen Ausrichtung auf Verbrauchsgüter, Import/Export und das Baugewerbe auf die Bereiche Kraftwerke (Doosan Power Systems), Entsalzung (Doosan Heavy Industries & Construction), eine grosse Bandbreite an Bau- und mechanischer Ausrüstung (Doosan Infracore), Schiffsdieselmotoren (Doosan Engine) sowie auf die Schienentransportbranche und den Wohnungsbau ausweiten (Doosan Construction & Engineering).

    Informationen zum R&A-Golfklub  

    Der in St Andrews ansässige Golfklub R&A ist der Golfsport-Dachverband und Veranstalter von The Open Championship. Der R&A-Golfklub engagiert sich für den Golfsport und vertritt 138 Organisationen aus dem Amateur- und Profibereich, die über einen Mitgliederstamm von insgesamt dreissig Millionen Golfern in 124 Ländern verfügen.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter der Website: http://www.randa.org/

ots Originaltext: Doosan Power Systems Ltd
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte
an:Unternehmenskommunikation, Doosan Power Systems, Tel.:
+44-1293-584887,E-Mail: pressenquiries@doosan.com; Katharina
Lindemann, Hill & KnowltonTel.: +44-20-7413-3092, E-Mail:
Katharina.Lindemann@hillandknowlton.com



Das könnte Sie auch interessieren: