FxPro

FxPro kündigt Sponsoring von AFC Champions League

Kuala Lumpur, Malaysia (ots/PRNewswire) - FxPro Financial Services Ltd (FxPro), ein führender globaler Broker für Devisen kündigt heute seinen Deal an, offizieller Partner des Premier Fussballclub-Wettbewerbs Asiens und der Asian Football Confederation (AFC) Champions League für die Saison 2011 zu sein.

In der Vereinbarung, verhandelt durch World Sport Group (WSG), der exklusive Marketing-und Medienpartner des AFC, wird der FxPro Markenname in verschiedenen Stadien in "Live"-Sendungen in jedem der 117 AFC Champions League Spiele auf dem Bildschirm deutlich sichtbar eingeblendet.

Die AFC Champions League, ein Turnier, das jede Saison von März bis November läuft, wird von den besten zweiunddreissig Vereinen aus zehn asiatischen Ligen bestritten - Australien, China, Indonesien, Iran, Japan, Korea, Katar, Saudi Arabien, Vereinigte Arabische Emirate und Usbekistan. Zwei weitere Teams aus Indien, Indonesien, Katar, Syrien, Thailand und Vereinigte Arabische Emirate qualifizieren sich durch Play-Offs für die League. Es wird um ein Preisgeld von insgesamt 14 Millionen USD und einen Platz in der FIFA Klub-Weltmeisterschaft gespielt.

Mohamed Bin Hammam, AFC Präsident sagte, "Es ist mir eine grosse Freude, FxPro bei der asiatischen Fussballfamilie, als neuen Partner der AFC Champions League, willkommen zu heissen. Als Dank für ihr Glauben und Vertrauen, arbeitet der AFC mit allem grössten Einsatz, um das Professionalitätsniveau des Wettbewerbs zu erhöhen und bessere Werte für unsere Investoren zu erzielen. Desweiteren, dadurch dass der Wettbewerb jährlich teilnehmende Clubs aus 13 Ländern Asiens beinhaltet, freuen wir uns auf einen angesehenen Partner wie FxPro, der seine unschätzbare Forex-Handelsdienste in Asien liefert."

Denis Sukhotin, Gründer von FxPro Kommentierte: "Asien ist ein Kernmarkt für FxPro, und wir sind stark engagiert die Stärke unserer Marke in der Region durch Sponsoring zu auszubauen. Wir freuen uns, der Partner in einem so spannenden und beliebten Turnier zu sein, welches von unseren Kunden und Interessensgruppen in der gesamten Region gesehen wird. FxPro erweitert sein Profil in Asien und dem Nahen Osten, somit ist die Entscheidung, die AFC Champions League zu unterstützen natürlich passend zu den Zukunftsambitionen des Unternehmens."

Ian Mathie, Senior Vizepräsident, Fussball, Asean & Australia, World Sport Group, sagte: "FxPro ist eine grosse Bereicherung für die Unternehmenspartner der AFC Familie - eine Gruppe weltweit führender Marken und multinationaler Unternehmen.

Wir freuen uns, dass FxPro den Wert der Zusammenarbeit mit dem Premier Club-Wettbewerb Asiens erkannt hat, welche eine breite und wachsende Zuschauerzahl in der gesamten Region geniesst. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit FxPro und hoffen, dass die Meisterschaft die Ziele von FxPro bezüglich Sponsoring und der Vermarktung der Marke erfüllen wird.

FxPro hat Büros in Nizza, London, Madrid, Wien, Moskau und Zypern.

Diese Plattform ist abrufbar unter: http://www.fxpro.de

Über die AFC Champions League

Die AFC Champions League ist die prestigeträchtigste Fussballmeisterschaft Asiens, die im Jahr 2009, durch die Erhöhung der Preisgelder und des Performance-Bonus umgestaltet wurde. Der Re-Launch der Meisterschaft markierte den Beginn einer neuen Ära der Professionalität im asiatischen Fussball, wobei die AFC Champions League auf strenge Aufnahmebedingungen setzt, für die Umgestaltung der beteiligten Klubs in gewerbliche Einrichtungen und professionelle Organisationen.

Die Liga beinhaltet 32 Teams aus mindestens 13 Ländern, von denen zwei noch Play-Off Spiele gewinnen müssen um ihre Plätze in der Gruppe zu sichern. In den Jahren 2009 und 2010 konnten die Teams Pohang Steelers (KOR) und Seongnam Ilhwa (KOR) die Champions Trophäe im November in den Händen halten und nahmen danach auch an der FIFA Weltmeisterschaft am Ende der jeweiligen Saisons Teil.

Unter der Leitung des Präsidenten Mohammed bin Hammam, bemüht sich die AFC darum, die Glaubwürdigkeit des Turniers aufzubauen, indem harte Massnahmen bei der Aufnahme durchgesetzt werden, um sicherzustellen, dass die Klubs und Ligen in ihrer geschäftlichen und administrativen Tätigkeit, sowie im technischen Bereich professionell auftreten können.

Erfahren Sie mehr über die AFC Champions League unter http://www.the-afc.com

Über FxPro

FxPro Financial Services Limited ist ein preisgekröntes und expandierendes Unternehmen im schnell wachsenden Forex-Markt. Wir bieten Kunden in mehr als 140 Ländern Handelsmöglichkeiten und Kundendienst rund um die Uhr, 5 Tage die Woche an. Unser Ziel ist es, der weltweit führende FX-Broker zu werden. Mit einer Auswahl an beliebten Handelsplattformen und einem global angesehenen Markennamen hat sich FxPro für Kunden, die einen benutzerfreundlichen Marktzugang über eine exzellente und anpassbare Handelsinfrastruktur wünschen, zur ersten Wahl entwickelt.

FxPro ist autorisiert und reguliert von der Cyprus Securities and Exchange Commission (Lizenz-Nr. 078/07) und arbeitet unter der Richtlinie über EU Markets in Financial Instruments Directive (MiFID) mit Repräsentanzen in Grossbritannien, Frankreich, Spanien, Österreich, Russland, und Zypern. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.fxpro.de

FxPro UK Limited ist autorisiert und reguliert in Grossbritannien durch die Financial Services Authority (FSA), Registrierungsnummer 509956. Registrierungsadresse 13/14 Basinghall Street, London, EC2V 5BQ

Über die World Sport Group

Mit Hauptsitz in Singapur ist die World Sport Group Asiens führendes Sportmarketing, Medien- und Event-Management Unternehmen. Die Firma steht seit 1992 an der Spitze der asiatischen Sportereignisse, mit nahezu 600 Tagen an Sportevents und mehr als 5000 Stunden an Sportprogrammen jährlich, ausgetragen in mehr als 30 Ländern der Region.

World Sport Group ist der exklusive Marketingpartner der Asian Football Confederation (AFC) und der Asean Football Federation (AFF). Das Unternehmen beteiligt sich auch bei den asiatischen Golfspielen, als Veranstalter von einigen der grössten Events der Region, u.a.: Barclays Singapore Open, Australian Open und Asean Golf Tour. Die Firma ist zudem der globale Marketing- und Medienpartner von OneAsia.

Weitere Informationen unter: http://www.worldsportgroup.com

Hinweise für die Medien Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: AFC Steve Kim Medien- & Kommunikationsmanager Asian Football Confederation Tel: +60-3-8994-3388 E-Mail: steve.kim@the-afc.com James Marshall Leiter der PR und Kommunikationsabteilung FxPro Tel: +44(0)207-776-9721 E-Mail: j.marshall@fxpro.com Shyamala Velappan World Sport Group Tel: +65-6826-2688 E-Mail: s.velappan@worldsportgroup.com.sg

Kontakt:

. 


Das könnte Sie auch interessieren: