LocatioNet

amAze GPS bietet "Location Sharing" auf Facebook

    New York, May 10, 2010 (ots/PRNewswire) - LocatioNet Systems Ltd., der Entwickler und Anbieter des weltweiten Mapping- und Navigationsdienstes amAze GPS brachte heute eine neue Version 5.2 von amAze GPS heraus, die eine "Location Sharing"-Funktion mit Facebook-Freunden enthält.

    (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20100510/389850)  ;

    amAze GPS ist einer der weltweit beliebtesten Offboard-Navigationsdienste für Mobiltelefone mit über 500 unterstützten Mobiltelefon-Modellen und Millionen Downloads aus der ganzen Welt.

    Zusätzlich zu den bestehenden umfangreichen Funktionen, darunter weltweite Navigation, Mapping, Speed Camera Alerts, umfangreiche POIs, Wettermeldungen und vieles mehr, bietet die neue Version 5.2 den Usern auch die Möglichkeit, ihren Standort mit ausgewählten Facebook-Freunden über amAze GPS zu teilen. Ein neues Facebook-Interface wurde der mobilen Anwendung hinzugefügt, damit amAze-Nutzer die zuletzt bekannte Anschrift oder den Kartenstandort ihrer Freunde sehen können.

    Nutzer können mit nur einem Mausklick Wegbeschreibungen zu Fuss oder per Auto erhalten, um an den Standort ihrer Freunde zu gelangen.

    Wichtige Datenschutzeinrichtungen ermöglichen es den Nutzern zudem, auszuwählen, welche ihrer Freunde ihren Standort sehen dürfen. Des Weiteren haben Nutzer die Möglichkeit, ihr Location Sharing jederzeit zu deaktivieren.

    "Das ist eine spannende Ergänzung von amAze GPS", erklärte Ofer Tziperman, Präsident von LocatioNet. "Location-Sharing ist heutzutage ein wichtiges Bedürfnis vieler Benutzer. Es ist eine natürliche Erweiterung von amAze, die es Nutzern ermöglicht, mit ihren Freunden und Familienangehörigen anhand ihres aktuellen Standorts zu interagieren und aktuellere Daten teilen zu können, die bei den heutigen GPS-Telefonen verfügbar sind. Wir sind sicher, dass wir bei unseren treuen Nutzern guten Anklang finden werden. Sämtliche Datenschutzbelange wurden berücksichtigt".

    Herunterladen können Nutzer amAze kostenlos über die amAze GPS-Webseite unter http://www.amazegps.com oder über die meisten grösseren App Stores. Das Facebook-Interface finden Sie unter http://apps.facebook.com/amazegps. Die Grundversion von amAze GPS, welche das Location-Interface mit Facebook enthält, ist kostenlos. Nutzer, welche die Navigationsfunktion hinzufügen möchten, erhalten eine erschwingliche Jahreslizenz.

    Über LocatioNet  

    Mit einer Erfolgsbilanz von mehr als 19 Jahren im Bereich standort-basierter Dienste ist LocatioNet bestens aufgestellt, um den Navigations- und Lokalsuchemarkt neu zu definieren. Der Offboard-Navigationsdienst von amAze GPS, der vom Unternehmen entwickelt wurde, basiert auf der patentierten LBS Middleware von LocatioNet, die beste GIS-Suchmaschine ihrer Art mit hochmoderner Client-Server-Technologie und einem einzigartigen standortbasierten Ad-Server. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.locationet.com

      Kontakt:
      Tzvia Pollack
      +972-9-8856451
      tzviap@locationet.com

ots Originaltext: LocatioNet
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Kontakt: Tzvia Pollack, +972-9-8856451,
tzviap@locationet.com



Das könnte Sie auch interessieren: