Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde (VSM/ASAM)

Am Samstag nach Auffahrt führt die Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde den 15. Schweizer Mühlentag durch
Alle 90 teilnehmenden, historischen Mühlenanlagen sind im aktuellen Mühlenführer beschrieben

Kröschenbrunnen (ots) - Schöne und spannende Ausflüge zu den Wassermühlen der Schweiz, die am Mühlentag und auch im weiteren Jahresverlauf besucht werden können, warten auf bis 25'000 Besucherinnen und Besucher. Besuchen Sie Sägen, Mühlen, Ölen, Walken, Kleinkraftwerke, Hammerschmieden, Drechslereien und Hanfribinen. Die lokalen Besitzer, Eigentümer, Mühlenvereine, Museen und andere Gesellschaften führen das jeweilige lokale Programm am Mühlentag in eigener Regie durch. Die Vereinigung VSM/ASAM als Koordinatoren des Mühlentags organisiert und informiert als Plattform alljährlich über den Mühlentag.

Mühlentag 2015: 16. Mai 2015 von 9h bis 17h

Von 9h bis 17h - einzelne Lokalitäten haben abweichende Öffnungszeiten - werden in der ganzen Schweiz Führungen durch die wassergetriebenen Mühlen, Sagen und anderen Werke - meistens kostenlos - angeboten. Die Vereinigung der Schweizer Mühlenfreunde (VSM(/ASAM) hat Museen, Vereine und Privatpersonen vereinen können, um an einem einzigen Tag die alte Technik einem breitem Publikum zugänglich zu machen. Im elektronischen oder gedruckten Mühlenführer 2015 sind alle Anlagen aufgeführt und beschrieben. Eine Karte zeigt deren geographische Lage. Ein Grossteil der Mühlen sind ausserhalb des Mühlentags geöffnet. Am Mühlentag sind die Anlagen mit Wegweisern zum besseren Auffinden gekennzeichnet. Interessierte stellen sich eigene Touren zu den Anlagen zusammen und tauchen in die Welt unserer Vorfahren ab.

Wer ist die Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde

Die VSM/ASAM wurde im Jahr 2000 gegründet. Die Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde mit zurzeit 400 Mitgliedern hat das Ziel, die historische Mühlen und deren Technik einem breiten Publikum zu zeigen und die lokalen, oft ehrenamtlichen Vereinigungen und Eigentümer von Mühlen zu unterstützen.

Kontakt:

Christoph Hagmann, Sägemühle Kröschenbrunnen 18, CH-3555
Trubschachen, Mobile 079 300 22 46, Fax 034 495 70 25, Email
c.hagmann@muehlenfreunde.ch



Weitere Meldungen: Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde (VSM/ASAM)

Das könnte Sie auch interessieren: