Zinaida Likhacheva, designer and artist.

Zinaida Likhacheva wird bei der Oxford Fashion Week 2010 die Sunlight-Kollektion vorstellen

London, April 29, 2010 (ots/PRNewswire) - Zinaida Likhacheva, eine Designerin und Künstlerin aus der Ukraine, wird am 1. Mai 2010 bei der Style Show, der Eröffnungsveranstaltung der Oxford Fashion Week 2010, ihre aussergewöhnliche Kollektion vorstellen. Dies ist das erste Mal, dass eine Designerin aus der Ukraine bei der Oxford Fashion Week vertreten ist. Likhacheva wird ihre Debüt-Kollektion SUNLIGHT - eine kunstvolle Verbindung aus ETHNO und MODERN - vorstellen. Die Sunlight-Kollektion verspricht Aussergewöhnliches: Motive aus der Volkskunst, natürliche Materialien und Farben, handgefertigte Stickereien und mystische geometrische Elemente. Diese brandneuen Entwürfe zeichnen sich durch ihre enigmatische SLAWISCHE SYMBOLIK aus. "Ich freue mich sehr über die Chance, Modedesign aus der Ukraine vorstellen zu können", teilte Zinaida Likhacheva der OFW mit. "Ich kombiniere unter der Marke NASHE FASHION jahrtausendalte künstlerische Traditionen aus der Ukraine, mystische slawische Geometrie-Elemente, Farben und dekorative Muster mit modernen Modetrends, um legere Frauenbekleidung anzubieten, die sich von der eintönigen Masse abhebt", so Likhacheva weiter. Durch den GEOMETRISCHEN Schnitt geht von der Bekleidung ein Hauch von Mystik, Rhythmus und Energie aus. Die SUNLIGHT-Kollektion ist eine moderne und schicke Kombination von folkloristischen Motiven mit dem Puls der Grossstadt. Die gesamte Kollektion, einschliesslich Kleider und Röcke, bündelt weibliche Energie; sie verleiht jeder Frau, die sie trägt, eine Aura von Wärme und Licht und lässt dabei ihre Bewegungen als ein harmonisches Zusammenspiel von FARBE, LINIE und RHYTHMUS erscheinen. "Ich habe die Symbolik von ukrainischen Stickereien intensiv studiert und bin dabei zu dem Schluss gekommen, dass die mystische Kunst meiner Vorfahren einer neuen Generation gefallen wird", kommentierte Zinaida Likhacheva. "Sie wird zu ihrem Talisman werden und eine unendliche Verbindung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft darstellen", so Likhacheva weiter. Zinaida Likhacheva ist eine Künstlerin und Designerin, die das Konzept dieser Kollektion entworfen hat. Die Entwürfe von SUNLIGHT sind eine Fortführung ihrer künstlerischen Arbeit mit dekorativen Mustern, Stickereien, Malerei auf Stoff und Keramik, dekorativen Schmiedearbeiten und zeitgenössischer, von der Volkskunst inspirierter Mode. Likhacheva hat beim Entwerfen der SUNLIGHT-Kollektion mit der jungen Designerin und Expertin für slawische Mythologie Letitsia Kovaliova zusammengearbeitet. Bei der Oxford Fashion Week sind über 100 Kollektionen zu bewundern, und zwar sowohl von etablierten High Street-Marken als auch von Nachwuchstalenten , die vor Kurzem ihr Studium am London College of Fashion absolviert haben. Ausserdem werden bei der Veranstaltung preisgekrönte Fotografen, berühmte Namen aus Modezeitschriften, beim Adel begehrte Dessous-Entwürfe und bei Stars und Sternchen beliebte Luxus-Modeartikel zu sehen sein. Bilder der Kollektion können unter dem folgenden Link heruntergeladen werden: http://www.cfcentertainment.com/files/Zinaida LikhachevaSunlightCollectionOxfo rdFashionWeek.zip und http://www.nashefashion.com (Aufgrund der Länge dieser URL könnte es notwendig sein, den Hyperlink zu kopieren und manuell in das Adressfeld Ihres Internet-Browser einzufügen) Entfernen Sie das Leerzeichen, falls es eingefügt wurde.) ots Originaltext: Zinaida Likhacheva, designer and artist. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail unteros@cfc.com.ua oder telefonisch unter +38(0)44-492-7599 an Oleksiy Syvak.

Das könnte Sie auch interessieren: