CNPV Solar Power SA; Willis GmbH & Co. KG

CNPV führt die weltweit erste garantierte Allgefahrendeckung für PV-Module aus Kristallin mit dazugehöriger Installationsversicherung ein

    LUXEMBURG, DONGYING, China, und FRANKFURT, April 28, 2010 (ots/PRNewswire) -- CNPV Solar Power SA, ein führender integrierter Hersteller von Solar-Fotovoltaikprodukten von Ingots über Wafer und Solarzellen bis hin zur Montage von PV-Modulen, der äusserst effiziente und kostengünstige kristalline Fotovoltaik-Solarmodule entwickelt, fertigt und liefert, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine langfristige Leistungsgarantie-Versicherung für PV-Module und Installationen mit Willis abgeschlossen habe.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20081103/CNM010LOGO )

    Die beiden Unternehmen arbeiten mit vereinten Kräften daran, eine neue Form von Versicherungsschutz für Solar-PV-Module und Installationen anzubieten, und werden dabei durch renommierte europäische Versicherungsgesellschaften abgesichert. Beide Unternehmen sind absolute Spezialisten auf ihrem Gebiet: CNPV im Bereich der hochtechnologischen Fertigung von fotovoltaischen Ingots und Modulen und Willis als weltweit führender Versicherungsmakler. Daher war die Einführung dieser neuen flächendeckenden Versicherungslösung eine logische Konsequenz.

    CNPV bietet bereits eine Leistungsgarantie bezüglich der Stromleistung seiner PV-Module. Dank Willis wird die Stromleistung in Zukunft nicht nur garantiert, sondern für die nächsten 25 Jahre sogar versichert. CNPVs Leistungsgarantie umfasst eine garantierte Stromleistung von 90 % in den ersten 10 Jahren sowie von 80 % in den darauffolgenden 15 Jahren, wobei Versicherungsgesellschaften für Leistungsverluste jeglicher Art aufkommen werden. Ausserdem deckt der Versicherungsschutz mögliche Ausgaben ab, die im Zusammenhang mit der Wiederherstellung der ursprünglich zertifizierten Energieleistung anfallen könnten. Darüber hinaus sieht die Versicherung den Austausch von fehlerhaft gefertigten PV-Modulen vor. CNPV verfügt über 10 Jahre Erfahrung im Fertigungsbereich und kann daher garantieren, dass die Module des Herstellers vollständig fehlerfrei produziert werden. Durch diese neue Lösung wird nun sogar ein zusätzlicher Versicherungsschutz angeboten.

    CNPV und Willis bieten Käufern von Solarsystemen sogar weitere Vorteile, da neben der Leistungsgarantie-Versicherung in Zukunft auch eine umfassende Allgefahrendeckung angeboten wird. Diese Zusatzversicherung deckt mögliche Risiken im Zusammenhang mit Beschädigungen, Zerstörung oder Totalverlust von versichertem Eigentum aufgrund von Bedienfehlern, Vandalismus, Diebstahl oder Naturkatastrophen ab. Dabei gilt dieser Schutz nicht nur für Sachschäden, er deckt auch die Kosten im Zusammenhang mit hieraus resultierenden Betriebsunterbrechungen ab. Die Allgefahrendeckung für CNPV hat zunächst eine Laufzeit von einem Jahr. Nach Ablauf des ersten Jahres können CNPV-Kunden die einjährige Allgefahrendeckung zu äussert günstigen Konditionen verlängern.

    Diese Vorteile werden durch eine sogenannte "Umsatzverlust-Versicherung" abgerundet, die Umsatzverluste (auf Grundlage statistischer Erhebungen) abdeckt, die nicht aufgrund von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit entstanden sind. Demzufolge muss im Gegensatz zu den üblichen Versicherungsprodukten bei diesem Paket keine Zusatzversicherung gegen Sachschäden abgeschlossen werden.

    Experten aus dem Bereich Spezialrisiken leiten die Entwicklung und Vorbereitungen dieses Versicherungskonzepts und werden die höchsten Qualitätsstandards sowie die Fertigungsprozesse CNPVs mehrere Monate lang einer genauen Prüfung unterziehen. Dies zeigt eindeutig, dass das Unternehmen gewillt ist, seinen Kunden zukünftig einen umfassenden Versicherungsschutz anzubieten.

    Von dieser Entwicklung profitieren Endverbraucher, Geldgeber, Investoren und Projektentwickler gleichermassen. Installierte Systeme werden ab sofort versichert, damit die Leistung von PV-Modulen in der Praxis auch die nötigen finanziellen Vorteile abwirft. So wird Unternehmen eine grössere Planungssicherheit und Betreibern von Solaranlagen die Möglichkeit geboten, mit Modulen von CNPV ihre fotovoltaischen Installationen einfacher und flexibler zu finanzieren.

    B. Veerraju Chaudary, COO, CTO & Vorstandsmitglied von CNPV, war mit diesem Vertragsabschluss sehr zufrieden: "Diese Versicherungslösung ist für unsere Kunden bezüglich der Finanzierung von Fotovoltaik-Projekten ein bedeutender Meilenstein. Betreibern von Solaranlagen wird im Hinblick auf unvorhersehbare Leistungsverluste von PV-Modulen oder Installationen letztlich eine grössere wirtschaftliche Planungssicherheit geboten."

    "Als ein Spezialist für Risikominderung, der Unternehmen und Investoren zusätzliche Sicherheit bietet, sind wir sehr erfreut, bereits mit Aufbau und Prüfung dieses einzigartigen Angebots begonnen zu haben. Im Rahmen dieses Projekts setzen wir unsere Fachkompetenzen gezielt ein und verlassen uns dabei ganz auf unsere Unternehmensphilosophie, um auf diesem bedeutenden Wachstumsmarkt finanzielle Sicherheit und eine gewisse innere Ruhe anzubieten. Wir sind ausserdem sehr erfreut, bei der Entwicklung der Rahmenbedingungen von CNPVs Angebot mitzuwirken und so zur Kundenzufriedenheit des Unternehmens beizutragen", sagte Mathias Pahl, der CEO von Willis Deutschland, begeistert.

    Alle Kooperationspartner freuen sich bereits auf eine erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

    Informationen zu CNPV

    CNPV Solar Power SA  ist mit seiner 100-prozentigen Tochtergesellschaft CNPV Dongying Photovoltaic Power Company Limited ein führender integrierter Hersteller von Solar-Fotovoltaikprodukten. Für weitere Informationen besuchen Sie CNPVs Website unter http://www.cnpv-power.com

    Informationen zu Willis

    Willis Group Holdings plc  beschäftigt die weltweit führenden Versicherungsmakler und Risikoberater. Das Unternehmen verfügt über mehr als 400 Niederlassungen in nahezu 120 Ländern und verlässt sich auf sein weltweites Team aus etwa 20.000 Mitarbeitern, die Kunden in quasi jedem Teil der Welt bedienen. Das Unternehmen bietet seinem weltweiten Kundenstamm eine breite Auswahl an Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Versicherungsvermittlung, Rückversicherungen sowie Risikomanagement, die von Mitarbeitern sowohl direkt als auch indirekt angeboten werden.

    Weitere Informationen zu Willis finden Sie auf http://www.willis.com/

    Haftungsausschluss

    Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen, die auf aktuellen Annahmen und Prognosen der Geschäftsleitung von CNPV beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken sowie allgemeine Ungewissheiten und sonstige Faktoren können letztlich dazu führen, dass tatsächliche Ergebnisse wie beispielsweise Finanzergebnisse, die finanzielle Situation oder die allgemeine Leistungsfähigkeit des Unternehmens wesentlich von den vorausschauenden Aussagen abweichen. Das Unternehmen lehnt jede Verpflichtung ab, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder diese an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

      B. Veerraju Chaudary,
      COO, CTO & Vorstandsmitglied
      CNPV Solar Power SA
      Durchwahl Festnetz: +86-546-7795053
      Mobil: +86-13656-473355
      E-Mail: chaudary@cnpv-power.com
      Joachim Mailaender
      Abteilungsleiter Marine Deutschland
      Willis GmbH & Co. KG
      Solmsstrasse 71-75, 60486 Frankfurt Main, Deutschland
      Telefon: +49-69848455-1243
      Fax:        +49-69848455-1320
      Mobil:    +49-1716084472
      E-Mail:  achim.mailaender@willis.com

ots Originaltext: CNPV Solar Power SA; Willis GmbH & Co. KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  B. Veerraju Chaudary, +86-546-7795053, Mobil
+86-13656-473355,chaudary@cnpv-power.com; Joachim Mailaender,
+49-69848455-1243, Fax+49-69848455-1320, Mobil +49-1716084472,
achim.mailaender@willis.com



Das könnte Sie auch interessieren: