Alpha Trading Systems Limited Partnership & Alpha Group

Alpha stellt bei Regulierungsbehörde Antrag auf Anerkennung als Wertpapierbörse

Toronto, April 22, 2010 (ots/PRNewswire) - Heute gab Alpha ATS bekannt, dass sie bei der Wertpapier-Kommission in Ontario den Antrag gestellt hat, den Status einer anerkannten Wertpapierbörse zu erhalten. Der Erhalt dieses Status wird Alpha erlauben, neue Geschäftsfelder wie das der Börsennotierung zu eröffnen und gleichzeitig von anderen Vorteilen wie der Möglichkeit zur Unterstützung des Market-Making zu profitieren, die typisch für eine Börse sind. Nachdem Alpha sich als der bevorzugte alternative Markt für den Handel mit kanadischen Wertpapieren etabliert hat, ist der logische nächste Schritt der, eine anerkannte Wertpapierbörse zu werden. Dadurch wird es möglich, neue Dienstleistungen und Produkte zu entwickeln und sich mit seinen Hauptkonkurrenten unter gleichen Wettbewerbsbedingungen zu messen. Jos Schmitt, CEO der Alpha Group, bemerkt: "Wir haben einen wirklichen Wettbewerb in den kanadischen Wertpapiermarkt gebracht. Die Fakten belegen jetzt, dass wir unsere ursprünglichen Ziele erreicht haben: Eine zum Wohle der Verbraucher und Investoren verbesserte Liquidität und Effizienz in den Märkten, eine deutliche Reduzierung der Gebühren für die Gruppe der Händler und eine umfassende Erneuerung der Technologien, um die Bedürfnisse der heutigen Marktteilnehmer zu erfüllen. Das steigende Interesse ausländischer Investoren, Markteilnehmer und Emittenten an einer Förderung der kanadischen Kapitalmärkte ist ein Beleg für die Tatsache, dass unsere Branche weltweit wettbewerbsfähiger geworden ist." "Wir werden weiterhin all unsere Energie dafür einsetzen, dass ein stärkerer Wettbewerb die Liquidität und Effizienz des Handelsmarkts in Kanada weiter verbessert; gleichzeitig sind wir davon überzeugt, dass die globale Wettbewerbsfähigkeit unserer Branche von uns verlangt, einen wirklichen Wettbewerb auch in andere Bereiche zu bringen als den Handel," fügt Jos Schmitt hinzu. "Mit Wettbewerbsmassnahmen wie dem Alpha Ecosystem können wir bestimmte Arten der brancheninternen Ineffizienz bekämpfen. Mit dem Status einer Wertpapierbörse können wir Wettbewerb in neue Geschäftsfelder wie die Börsennotierung bringen. Wir werden dies machen, indem wir unser einzigartiges Geschäftsmodell einsetzen, welches auf operativer Effizienz, Innovation und vor allem Kundenorientierung beruht." Über Alpha Die Alpha Group umfasst das führende alternative Handelssystem für kanadische Wertpapiere (Alpha ATS) sowie ein Datenverteilungssystem für die Alpha ATS-Marktdaten. Die Alpha Group wurde im Mai 2007 von neun führenden Finanzinstituten Kanadas gegründet, um die Effizienz des landesweiten Wertpapierhandels zu verbessern und die globale Wettbewerbsfähigkeit des kanadischen Markts sicherzustellen. Die von der Branche für die Branche gegründete Alpha Group konzentriert ihre einmalige Expertise, ihr Betriebsmodell und ihre technischen Fähigkeiten auf das Erhöhen der Liquidität, das Reduzieren der Handelskosten und das Bereitstellen innovativer Dienstleistungen. Besuchen Sie für weitere Informationen über die Alpha Group: http://www.alphatradingsystems.ca. Weitere Informationen: Kate McGrogan, +1-647-259-0414, Kate.mcgrogan@alphatradingsystems.ca ots Originaltext: Alpha Trading Systems Limited Partnership & Alpha Group Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Weitere Informationen: Kate McGrogan, +1-647-259-0414,Kate.mcgrogan@alphatradingsystems.ca

Das könnte Sie auch interessieren: