Reed Messe Salzburg GmbH

"Alles für den Gast Herbst 2011" in Salzburg: - BILD

Größter Branchenauftritt von Gastronomie und Hotellerie

Salzburg (ots) - Voll belegtes Messezentrum Salzburg inklusive SalzburgArena +++ Pre-Opening für neue Halle 10 +++ Rund 700 Aussteller mit an Bord +++ Trend-Lounge +++ Mittwoch ist "Social Media Conference Day" +++ Zusätzliche Parkplätze beim Stadion +++

Ultimatives Branchenhighlight, Plattform der Superlative, tonangebende Fachmesse. Die Liste der Attribute für die "Alles für den Gast-Herbst" vom 5. bis 9. November 2011 ließe sich beliebig fortsetzen. Fakt ist, dass die von Reed Exhibitions Messe Salzburg veranstaltete 42. "Internationale Fachmesse für die gesamte Gastronomie und Hotellerie" die mit Abstand umfassendste Fachmesse für die Gastronomie und Hotellerie im Alpen-Donau-Adria-Raum ist. Gleichzeitig füllt die besucherstärkste Fachmesse Salzburgs Jahr für Jahr das Messezentrum Salzburg inklusive SalzburgArena bis auf den letzten Quadratmeter. "Hingucker" neben dem allumfassenden Angebot der rund 700 Aussteller ist die in Rekordzeit von sieben Monaten errichtete Halle 10, die mit der "Alles für den Gast-Herbst" ihre Feuertaufe erlebt.

"Die 'Alles für den Gast-Herbst' ist aber nicht nur die flächenmäßig größte sowie aussteller- und besucherstärkste Fachmesse Salzburgs und damit das Flaggschiff im Portfolio von Reed Exhibitions Messe Salzburg. Sie gilt zugleich - und das seit Jahrzehnten - als die tonangebende Leistungsschau und der zentrale Treffpunkt der Branche im gesamten Donau-Alpen-Adria-Raum. Das hat natürlich auch mit der geographischen Zentrallage und der Attraktivität des Standortes Salzburg zu tun, die nun mit der neuen hochmodernen Multifunktionshalle 10 einen infrastrukturellen 'Quantensprung' erfährt", betont Dir. Johann Jungreithmair, CEO von Veranstalter Reed Exhibitions Messe Salzburg.

Kulinarische Trend-Lounge

Die "Trend-Lounge" im 1. Stock der SalzburgArena steht im Mittelpunkt neuester kulinarischer Trends in der Spitzengastronomie. Im Restaurant der "Jeunes Restaurateures d' Europe Österreich (JRE)", das von Maria und Josef Steffner vom "Mesnerhaus" in Mauterndorf betreut wird, wird jeden Tag ein exzellenter Business-Lunch serviert. Unter dem Motto "Talent und Passion" stellen dabei junge JRE-Köche rund um Thorsten Probost, Thomas Dorfer, Andreas Döllerer, Josef Floh und Jürgen Vigne ihre Kochkunst unter Beweis.

Mittwoch ist Social Media Conference Day

Am Mittwoch, 9. November 2011, von 9 bis 16 Uhr, findet auf der Galerie C der Halle 1 der "Social Media Conference Day" als ganztägiges Konferenzprogramm mit namhaften Referenten statt. Er richtet sich an Geschäftsführer und Inhaber, die in Zukunft mit ihrem Gastronomie- oder Hotelleriebetrieb verstärkt in Social Media Kanälen aktiv sein, Last minute-Kontingente rascher verkaufen, gezielt Gruppen ansprechen oder bereits eingeführte Maßnahmen optimieren möchten. Das Programm ist dabei jeweils als Halbtages- oder Ganztagesveranstaltung zu buchen. Der "Social Media Conference Day" ist kostenpflichtig und nur mit einem gültigen Messe-Eintrittsticket zu besuchen. Im Ticketpreis von 149,-- Euro für den Halbtag bzw. 199,-- Euro für den ganzen Tag ist eine Tageskarte zur "Alles für den Gast-Herbst" für Mittwoch, 9. November 2011, inkludiert. Nähere Details zu Programm und Anmeldung sind im Internet unter http://www.gastmesse.at/besucher/smc-day.html zu finden.

Anreise, Parken, Besucherservice

An Parkmöglichkeiten werden den Fachbesuchern neben den Parkplätzen am Messegelände in bewährter Weise auch die Gratis-Parkplätze beim EM-Stadion in Salzburg-Klessheim mit zusätzlich rund 2.200 Stellplätzen zur Verfügung stehen. Von dort bringt ein permanent verkehrender, kostenloser Bus-Shuttle-Dienst die Fachbesucher direkt zu den Eingangstoren des nur wenige hundert Meter entfernten Messezentrum Salzburg. Die "Alles für den Gast-Herbst" ist von Samstag bis Dienstag von 9 bis 18 Uhr und am Mittwoch von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Details zu Tickets, Eintrittspreisen sowie sämtliche Informationen zu Anreise und Aufenthalt stehen online auf www.gastmesse.at/besucher bzw. über das Besucher Service Center, Frau Susanne Wiener, Tel. +43 (0)662 4477 2600 oder bsc@reedexpo.at zur Verfügung.

Alle Informationen zur "Alles für den Gast-Herbst" stets aktuell unter www.gastmesse.at. (+++)

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service, sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis: Reed Messe Salzburg GmbH / Pressebüro, Mag. Paul Hammerl, Tel.: 00 43 (0) 662/4477-2400, mailto:Paul.Hammerl@reedexpo.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/539/aom



Weitere Meldungen: Reed Messe Salzburg GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: