Reed Messe Salzburg GmbH

"Tracht & Country Frühjahr 2011" in Salzburg: - BILD

Größter Auftritt des alpinen Lifestyles seit zehn Jahren

Salzburg (ots) - Rund 235 Aussteller sorgen für Rekordauslastung +++ Tägliche Trendmodenschau in Halle 4 +++ Innovativ und traditionell: "Alpines Lifestyle Center" und Trachtendorf +++ "Dancing Stars in Tracht" beim Branchenabend

Das heißeste Pflaster der Mozartstadt in Sachen alpiner Lifestyle befindet sich seit heute Freitag, 4. März 2011, im Messezentrum Salzburg. Bis Sonntag, 6. März, zieht die "Tracht & Country Frühjahr" Einkäufer, Fachhändler und Trendscouts aus aller Welt an. Die von Reed Exhibitions Messe Salzburg veranstaltete "Tracht & Country Frühjahr" ist die internationale Branchenleitmesse und gilt weltweit als einziger konzentrierter und repräsentativer Auftritt der Trachtenmodebranche. Gezeigt werden die neuesten Kollektionen für die kommende Herbst-/Wintersaison im Bereich Trachten-, Landhaus-, Strick- und Walkwaren, Designer Trachten, Accessoires, Leder- und Pelzbekleidung sowie Naturtextilien.

"Die Trachtenmode erlebt in diesen Tagen wieder einen starken Auftritt und man kann die ausgesprochen positive Stimmung in der Branche spüren. Auch diesmal sind wir wieder Gastgeber für Fachbesucher aus aller Welt", erklärt Dir. Johann Jungreithmair, CEO von Reed Exhibitions Messe Salzburg. Der Veranstalter darf sich über eine Rekordauslastung freuen. "Rund 235 ausstellende Firmen haben ihre Teilnahme fix zugesagt. Das spiegelt in eindrucksvoller Art und Weise den Aufwind der Branche wider", bestätigt Gernot Blaikner, themenverantwortlicher Leiter des Geschäftsbereiches Messe bei Reed Exhibitions Messe Salzburg.

Ideenwerkstatt und Leistungsschau im alpinen Ambiente

"Die 'Tracht & Country Frühjahr' ist nicht nur Weltleitmesse des alpinen Styles, sondern gleichzeitig Ideenwerkstatt und somit unverzichtbarer Termin für die Branche", so Messeleiter Mag. Wilfried Antlinger. An drei Messetagen werden Einkäufer aus ganz Europa, aber auch aus den USA und Kanada erwartet - mittlerweile kommen über 50 Prozent der Besucher aus dem Ausland. Das ist einerseits ein klares Zeichen für die Bedeutung des Messestandortes im Zentrum Österreichs, andererseits ein Indiz dafür, dass Salzburg gerade für das Thema Tracht ein idealer Boden ist. "Die Tracht hat hier Tradition; auch bei den Jungen erfreut sie sich hierzulande größter Beliebtheit", ergänzt Wilfried Antlinger.

Innovatives auf dem Laufsteg, Kunsthandwerk im Trachtendorf

Dass sich der ursprüngliche traditionelle Einsatz der Tracht und die moderne Interpretation nicht ausschließen, beweist das vielfältige Angebot der "Tracht & Country Frühjahr". Während der drei Messetage finden die Modetrends der nächsten Generation auf dem Laufsteg ihre Bühne. Täglich um 11 und um 14 Uhr bitten Hersteller und Designer zur Trendmodenschau in Halle 4, um ihre neuesten Kollektionen zu präsentieren. Weiters findet am Freitag, 4. März, um 17.30 Uhr in Halle 3 die Modenschau von Daniel Fendler Trachtencouture statt. Die kreative Plattform des "Alpinen Lifestyle-Center" in Halle 4 nutzen ambitionierte Newcomer und Trendsetter für ihre individuellen Interpretationen des Themas Tracht. Traditioneller geht es im Trachtendorf in Halle 6 zu: Klöppelhandwerk, Goldhauben- und Perlenstickerei oder Federkielsticken sind hier ebenso beheimatet wie die Techniken rund ums Spinnen, Weben oder die Rosenkranzherstellung. Eines der weiteren Highlights: Das allseits beliebte und ebenfalls bereits zur Tradition gewordene "Come together" am Abend des ersten Messetags steht diesmal unter dem Motto: "Dancing Stars in Tracht".

Alle weiteren Informationen zur "Tracht & Country Frühjahr" finden Sie stets aktuell unter www.trachtsalzburg.at. (+++)

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Bild(er) abrufbar unter: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20110304_OTS0019

Rückfragehinweis: Reed Messe Salzburg GmbH / Pressebüro, Mag. Paul Hammerl, Tel.: 00 43 (0) 662/4477-2400, mailto:Paul.Hammerl@reedexpo.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/539/aom



Weitere Meldungen: Reed Messe Salzburg GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: