Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Reed Messe Salzburg GmbH

>Tracht & Country Herbst 2010< in Salzburg - BILD

Die Branchenleitmesse im neuen "Outfit"

    Salzburg (ots) - Eine neue Ära bringt neue Messearchitektur und eigene News Area +++ Modetrends für Frühjahr und Sommer 2011 +++

    Schon das Messelogo zeigt das neue Erscheinungsbild. Und auch der Untertitel "Die Messe für alpinen Lifestyle" ist neu. Die Trachten-Fachmessen von Veranstalter Reed Exhibitions Messe Salzburg haben ein neues "Outfit". Die erste rundum erneuerte >Tracht & Country< geht von Freitag, den 27. bis Sonntag, den 29. August 2010, im Messezentrum Salzburg über die Bühne. Die Fachmesse zeigt die Kollektionen der Trachten- und Landhausmode sowie Schuhe, Schmuck und Accessoires für Frühjahr und Sommer 2011.

    "Nach der Frühjahrsausgabe 2010 der >Tracht & Country Classics< wurde von der Salzburger Werbeagentur 'Ideenwerk' ein neues Marketingkonzept für diese international etablierte Fachmesse konzipiert", erläutert Dir. Johann Jungreithmair, CEO von Reed Exhibitions Messe Salzburg. "Wichtig ist, dass jeweils beide Fachmessen, die Pre-Show >Tracht & Country Premiere< und >Tracht & Country<, einmal im Frühjahr und einmal im Herbst, in einem gemeinsamen Kontext zu sehen sind. Das sind jeweils die wichtigsten Branchentermine - hier gibt es die Fashion-Highlights der nächsten Modesaison." Nicht nur die Logos zu beiden Fachmessen wurden neu konzipiert, der gesamte werbliche Auftritt (siehe unter www.trachtsalzburg.at bzw. www.premiere.trachtsalzburg.at) wurde zeitgeistig modifiziert. Auch das Wort "Classics" ist aus dem Messetitel verschwunden.

    Der Auftritt im neuen "Outfit"

    Der Messebeirat hatte im April 2010 für zwei Hallen ein neues, modernes Standbausystem beschlossen, das ein in sich geschlossenes, gemeinsames Erscheinungsbild sowie einen neuen Gesamtauftritt ermöglicht, erläutert Gernot Blaikner, themenverantwortlicher Leiter des Geschäftsbereiches Messen bei Reed Exhibitions Messe Salzburg. Und so sieht das neue "Outfit" der >Tracht & Country< aus: das neue Aufbausystem beinhaltet schlichte weiße Rückwände, einheitlich weißen Teppich in den Standflächen und einheitlichen Teppich in Flieder in den Gängen sowie ein von der Dachkonstruktion abgehängtes Lichtkonzept. Ausstellern ist es vorbehalten, eigenes Mobiliar für das Standinnere zu verwenden, um den firmeneigenen Auftritt in den Vordergrund zu stellen oder das angebotene Fertigstandsystem zu erweitern.

    Das Teppichkonzept wird auch in den anderen Hallen angewendet. Beabsichtigt ist, jede Saison die Farbe des Gangteppichs modisch zu wechseln und diese im Messeauftritt zu verwenden. "Frisch wie die Jungdesigner und ihre Neuinterpretationen sowie die vielfältigen Ideen rund um die Trachtenmode - so zeigt sich die >Tracht & Country< ab sofort", freut sich >Tracht & Country<-Messeleiter Mag. Wilfried Antlinger.

    Die News Area ist ebenfalls ein neuer Bestandteil des Konzepts und verweist auf Highlights der Branche: bestehende Aussteller, die Außergewöhnliches zeigen, oder neue Firmen, die auffällige Produkte im Sortiment haben, können sich hier präsentieren. Erstmals wurde im Juni 2010 der "Alpin Award"  ausgeschrieben. Dieser lädt im Zwei-Jahres-Rhythmus internationale und nationale Modeschulen in verschiedenen Kategorien zur Teilnahme ein. Anmeldung und Einreichung laufen bis Oktober 2010; das Voting und die Präsentation der Gewinner ist bei der >Tracht & Country< im März 2011 geplant. Die Trendmodenschau findet zweimal täglich statt. Das alpine Lifestyle-Center, ein elementarer Baustein der >Tracht & Country<, ist wie das Trachtendorf, das altes Kunsthandwerk zeitgemäß präsentiert, mit dabei.

    Gute Stimmung bei der >Tracht & Country Premiere<

    "Für die erste >Tracht & Country< im neuen Kleid können wir uns über deutlich gesteigertes Interesse der Aussteller freuen, die Fachmesse ist größer als vor einem Jahr und ausgebucht", freut sich Messeleiter Mag. Antlinger. So war auch die Stimmung bei der Pre-Order-Veranstaltung im Juli gut, die Facheinkäufer nutzten die >Tracht & Country Premiere< vor allem für Nachorder für das Oktoberfest und den kommenden Herbst sowie natürlich zur Vorinformation.

    Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

    Bild(er) abrufbar unter: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20100825_OTS0091

    Rückfragehinweis:     Reed Messe Salzburg GmbH / Pressebüro, Mag. Paul Hammerl,     Tel.: 00 43 (0) 662/4477-2400, mailto:Paul.Hammerl@reedexpo.at

    Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/539/aom



Das könnte Sie auch interessieren: