CNPV Solar Power SA

CNPV erhält MCS-Zertifikat für britischen Solarmarkt

Luxemburg und Dongying, China, July 8, 2010 (ots/PRNewswire) - CNPV Solar Power SA, führendes Solarunternehmen für Photovoltaik gab heute die volle Zustimmung für seine gesamte Modulpalette durch das Microgeneration-Zertifikat (MCS) des Vereinigten Königreichs bekannt. Das MCS-Zertifikat ist laut des Förderungsprogramms der Regierung eine Grundvoraussetzung für den Verkauf von Solarmodulen im Vereinigten Königreich. Mit dieser Zustimmung wird es Kunden und Wertschöpfungspartner im Vereinigten Königreich möglich sein, die Solaranlagen von CNPV für zuverlässige und kostengünstige Stromerzeugung zu nutzen. (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20081103/CNM010LOGO ) Das Zertifikat, das von der führenden britischen Prüfbehörde, dem British Standards Institute (BSI) herausgegeben wird, bestätigt, dass CNPV-Module einschlägige Normen für den Verkauf im Vereinigten Königreich erfüllen oder übertreffen. Die MCS Genehmigungsverfahren umfasst eine Werksinspektion, um sicherzustellen, dass alle Produktionsprozesse den Sicherheits- und Zuverlässigkeitsstandards entsprechen oder diese übertreffen, sowie gründliche Leistungsbewertung des Produkts. Ergebnis ist die Präsentation der CNPV-Module inklusive der bewährten und weltweit anerkannten Kitemark(R)-Zulassung sowie der jüngst eingeführten MCS-Kennzeichnung. CNPV wird 3 spezielle Premium-Module mit hoher Leistungsdichte aus ihrer Produktpalette auf den britischen Markt bringen. Dies ermöglicht eine weitere Verbesserung ihrer bereits massgeblichen Kostenvorteile. Die Einbeziehung aller ihrer neuesten Technologien sowie überdurchschnittliche Leistung machen diese Module zu einer vielseitigen Lösung zur Abdeckung der Nachfrage im Bereich der Photovoltaik. Die Modulgrössen im Vereinigten Königreich variieren zwischen CNPV-200M innerhalb einer Fläche von 1.26 Quadratmeter, CNPV-250M innerhalb 1.6 Quadratmeter und CNPV-300M innerhalb 1.9 Quadratmeter. Die für grössere Flächen hergestellten, hocheffizienten kristallinen Silizium-Solarzellen mit Antireflex-Glas und hoher Leitfähigkeit erzeugen die höchsten Wirkungsgrade und übertreffen den Branchendurchschnitt um 8%. Der Nettoeffekt besteht in höherer Produktivität, wobei eine Vergrösserung der Fläche für die Installation nicht erforderlich ist. Sie stellen daher eine ideale Lösung für Orte mit begrenztem Platz und variablen Lichtverhältnissen dar. Die Module stützen sich auf die 25-jährige Erfahrung von CNPV und sind durch eine Produktgarantie von 10 Jahren gesichert, die von renommierten europäischen Versicherungsgesellschaften unterzeichnet ist. Die Produktpalette wird von CNPV bereits weltweit angeboten, wobei die Anforderungen an höchste Qualität erfüllt werden, und sie ist besonders geeignet für die im Vereinigten Königreich herrschenden Bedingungen für die Erzeugung von Solarenergie. B. Veerraju Chaudary, Betriebsleiter und Technischer Direktor von CNPV, erklärte: "CNPV ist das erste Unternehmen in der Branche, das ein MCS-Zertifikat für die gesamte Palette zwischen 10Wp und 300Wp erreicht. Dies stellt eine hervorragende Leistung für CNPV dar und gewährleistet uns weiterhin die Erfüllung der hohen Ansprüche unserer Kunden. Die Entwicklung ist Teil des umfangreichen R&D-Programms von CNPV, durch welches die Effizienz der Module stetig verbessert werden soll. Eine wettbewerbsfähige Preisstruktur mit nachweislicher Höchstleistung der Module ist der Weg zu Netzparität für die Solarindustrie. CNPV ebnet hierzu mit der Kristallin-Technologie den Weg." Informationen zu CNPV CNPV Solar Power SA ist dank seines 100-prozentigen Tochterunternehmens CNPV Dongying Photovoltaic Power Company Limited ein führender integrierter Hersteller von Produkten für die Bereiche Solarenergie und Photovoltaik. Das Unternehmen ist tätig in der Herstellung von Ingots, Wafern, Zell- und Solarmodulen sowie der Montage von PV-Modulen und engagiert sich in der Entwicklung, Produktion und der Lieferung hocheffizienter, kostengünstiger kristalliner Photovoltaik-Module. Verlässlichkeit und Langlebigkeit kennzeichnen unsere hochwertigen kristallinen Photovoltaik-Solarmodule, die strenge interne Tests sowie externe Zertifizierungen (IEC61215, IEC61730, UL, CE und MCS) durchlaufen, um Spitzenleistung und Sicherheit gewährleisten zu können. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte CNPV unter http://www.cnpv-power.com. Informationen zu MCS MCS ist ein Program zur Zertifizierung von Produkten und Installateuren kohlenstoffarmer und erneuerbarer Energietechnologien. Ziel ist es, der Mikroerzeugungsindustrie durch die Anwendung strenger Standards für die Herstellung und den Einbau bewährter Technologien zu schnellem Wachstum zu verhelfen. Weitere Information finden Sie unter http://www.microgenerationcertification.org/Home+and +Business+Owners/Microgen eration+Products/Solar+Photovoltaic/item9840?applyPosition=true Ansprechpartner: B.Veerraju Chaudary, Betriebsleiter, Technischer Direktor & Aufsichtsratmitglied Tel.: +86-546-7795053 Mobil: +86-136-5647-3355 E-Mail: chaudary@cnpv-power.com ots Originaltext: CNPV Solar Power SA Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: B.Veerraju Chaudary, Betriebsleiter, Technischer Direktor &Aufsichtsratmitglied bei CNPV, +86-546-7795053, Mobil +86-136-5647-3355,chaudary@cnpv-power.com

Das könnte Sie auch interessieren: