Jackson Square Aviation

Jackson Square Aviation gibt die zusätzliche Einstellung zweier Mitarbeiter in Schlüsselpositionen bekannt, um ihr Management-Team zu vergrössern

    San Francisco, June 18, 2010 (ots/PRNewswire) - Jackson Square Aviation, LLC ist erfreut, bekannt zu geben, dass sie Chris Dailey angeheuert hat, um das erste Büro des Unternehmens in Europa einzurichten, ebenso wie Shannon Ackert, um den Unternehmensbereich der technischen Analyse und der Bemühungen um die Auftragsentwicklung des Unternehmens vom Hauptgeschäftssitz der Jackson Square in San Francisco aus zu leiten. Beide Mitarbeiter bringen eine Fülle von Know-how zu einem der aktivsten Teilnehmer der Flugzeug-Leasing-Branche mit.

    "Chris und Shannon sind willkommene Ergänzungen zum Team von Fachleuten bei Jackson Square", sagte Rich Wiley, Präsident und CEO bei Jackson Square. "Wir bauen gerade sehr aggressiv ein Portfolio moderner Flugzeug-Leasingverträge mit unserem globalen Kundenstamm auf, und ihre einzigartigen Fähigkeiten ergänzen unser Geschäft gut. Wir sind ebenso gespannt darauf, unsere internationale Reichweite durch die Eröffnung eines Londoner Büros zu erweitern."

    Chris Dailey kommt von Simat, Helliesen & Eichner, Inc., zu Jackson Square, wo er bereits das Londoner Büro der Firma leitete und bei Hunderten von Beratungsaufträgen für die Fluggesellschaft, die Leasinggeber und für institutionelle Investoren von SH&E die Leitung inne hatte. Er wird die Marketing-Bemühungen von Jackson Square in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika anführen, wobei der Schwerpunkt seiner Arbeit auf der Finanzierung neuer Lieferungen in diese Regionen liegen wird. Dailey kommentierte, "Ich freue mich, mich diesem dynamischen Team anzuschliessen, und darauf, mich gegenüber den Kunden der Fluggesellschaft zu verpflichten, ihnen Kapitallösungen für die Bedürfnisse ihrer Flotte zu bieten."

    Shannon Ackert bietet Jackson Square über zwanzig Jahre Erfahrung in der Flottenplanung, der technischen Analyse und der Durchführung von Transaktionen. Er wechselt von Macquarie Airfinance, wo er als Vizepräsident für Marketing und Investmentanalyse diente, und hatte zuvor Positionen bei GATX Financial, United Technologies, United Airlines und McDonnell Douglas inne. "Ich bin über den Beitritt zu einem erfahrenen Team von Fachleuten mit einer Erfolgsbilanz an Leistungen und Engagement, um dem Kunden gezielte Lösungen zu bieten, begeistert", sagte Ackert.

    Jackson Square Aviation ist eine Full-Service-Flugzeug- Leasinggesellschaft mit Sitz in San Francisco und Büros in Seattle, London,  Miami, und Buenos Aires, sowie einem Büro in Asien, das 2010 eröffnet werden  wird. Das Management-Team, das zuvor bereits zusammen bei Pegasus Aviation  und Sky Holding gearbeitet hatte, hat gemeinsam mehr als 100 Jahre  Industrieerfahrung. Angeführt von dem erfahrenen Flugzeug-Leasing-Trio  Richard Wiley, Toby Bright und Scott Weiss, hat das Team gemeinsam Flugzeuge  im Wert von über US$10 Milliarden erworben, über 400 Flugzeuge erworben  und/oder wieder vermarktet, und Beziehungen zu über 30 kommerziellen  Kreditgebern und Investmentbanken in Europa, Asien und Nordamerika entwickelt.

ots Originaltext: Jackson Square Aviation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Jackson Square Aviation, LLC,
+1-415-821-8300,info@jacksonsquareaviation.com



Weitere Meldungen: Jackson Square Aviation

Das könnte Sie auch interessieren: