PIAGET

Piaget stattet den Oscar-Kandidaten der Kategorie "Bester Schauspieler" Jeremy Renner sowie seine Mutter mit neuesten Schmuckstücken zur Oscar-Verleihung aus

    Los Angeles, March 9, 2010 (ots/PRNewswire) - Um sicherzustellen, dass Jeremy Renner aus "The Hurt Locker" auch optisch die Führungsrolle bei den 82. Academy Awards spielt, hat Piaget für den langjährigen Freund der Marke keine Mühen gescheut. Der bekannte Juwelier und Uhrmacher aus der Schweiz liess sein neuestes Uhrmodell Altiplano 43 Automatic direkt aus dem Produktionsbetrieb in Genf einfliegen. Renner ist der erste Mann, dem die Ehre zuteilwird, diese Uhr tragen zu dürfen. Das Modell stellte jüngst die neuen Weltrekorde für die flachste automatische Uhr und das flachste automatische Uhrwerk auf. Die neue Altiplano 43 aus Weissgold wird bereits als das "kurze Schwarze" unter den hochwertigsten Uhren gepriesen. Mit ihrem handgravierten Guilloche-Ziffernblatt verlieh sie Renners Oscar-Outfit den perfekten Feinschliff und funkelte lässig und elegant zugleich unter dem Ärmel seines Smokings hervor.

      (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20100308/NY67138-a )
      (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20100308/NY67138-b )
      (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20100308/NY67138-c )

    Zu der vermutlich wichtigsten Nacht seines Leben erschien Jeremy Renner in Begleitung seiner Mutter Valerie Clearely. Selbstverständlich stand Piaget auch ihr helfend zur Seite, stattete sie für den speziellen Abend mit Diamantschmuck aus und bereitete sie so bestens für den Empfang auf dem roten Teppich vor. Die neuesten Ohrringe der Firma - das aus Weissgold gefertigte und mit Diamanten sowie schwarzem Spinell veredelte Modell Limelight Jazz Party - ergänzten Piagets Limelight-Anhänger aus 136 Diamanten und schwarzem Onyx auf wunderbare Weise. An ihrem Handgelenk trug sie das umwerfende Uhrmodell Piaget Protocole XLS aus Weissgold, das zudem mit über 650 Diamanten verziert wurde.

    Mariah Carey und ihr Ehemann Nick Cannon kennen sich auf dem roten Teppich bestens aus und wandten sich für oscarwürdige Uhrmodelle ebenfalls an Piaget. Die Sängerin, mehrfache Platin-Gewinnerin und Starbesetzung des Films "Precious" entschied sich für Piagets neueste Armbanduhr Limelight Jazz Party aus Weissgold, die zudem mit 591 Diamanten mit Brillantschliff sowie 3 birnenförmigen Diamanttropfen verziert wurde. Nick Cannon wählte hingegen Piagets Altiplano Double Jeu aus Weissgold, die mit 68 Diamanten verziert wurde. Piaget war auch die Uhrmarke der Wahl der beiden Männer, die sich für den zum Oscar nominierten Film "Crazy Heart" verantwortlich zeigten. Sowohl T Bone Burnett, der den Academy Award der Kategorie "Beste Musik" (Originalsong) gewann, als auch der Regisseur des Films, Scott Cooper, entschieden sich für das Uhrmodell Piaget Altiplano, um ihr Oscar-Outfit mit schwarzen Krawatten besser zur Geltung zu bringen.

ots Originaltext: PIAGET
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Annabelle Garcia, annabelle.garcia@piaget.com,
+41-22-884-4679,Jim Kloiber, jkloiber@gckpartners.com,
+1-646-361-2351, beide für Piaget



Weitere Meldungen: PIAGET

Das könnte Sie auch interessieren: