F-tronic Winfried Fohs GmbH

F-tronic präsentiert auf Light & Building Neuheiten und Weiterentwicklungen
Unternehmen zeigt Innovationen für die Elektropraxis

    Saarbrücken (ots) - Auf der Light & Building zeigt F-tronic in allen Segmenten Neuheiten und Verbesserungen. Im Mittelpunkt stehen die neuen Unterputzverteiler der Jumbo-Serie, die neue Standards setzen. Die Verteiler haben einen extrem flachen Rahmen von nur 9mm und bieten dennoch enormen Platz bei hoher Festigkeit. Das größere Volumen bietet hohen Installationskomfort - und das mit 12 + 2 Modulplätzen je Reihe. Die optimierte Belüftung gibt weiteren Spielraum bei der Belegung der Modulplätze auf bis zu vier Reihen.

    Und auch im Detail merkt man der Jumbo-Serie an, dass sie von Praktikern entwickelt wurde: mit Zugentlastungen an der Kabeleinführung und einer integrierte Wasserwaage. Zusätzlich zum Verteiler hat F-tronic auch die Steckklemme komplett überarbeitet und bietet neben 21 Steckplätzen vier Schraubklemmen mit einem Durchmesser von bis zu 25mm2.

    Dosenprogramm weiter ausgebaut und verbessert

    Seit vielen Jahren ist F-tronic als Hersteller der winddichten Hohlwanddose bekannt. Die E2000 präsentiert das Unternehmen jetzt auf der Messe mit einem Kabelrückhaltevermögen von zwei Kilogramm nach DIN EN49073. Gleichzeitig sind die neuen Standardmauerdosen für den österreichischen und schweizerischen Markt zu sehen.

    Ergänzt werden die Neuerungen durch eine Kabelkanaldose aus reinem Kunststoff und den beiden Geräteverbindungs- und Gerätedosen. Wie bei allen Produkten von F-tronic zeigt sich die Leistungsfähigkeit im Detail. Die Dosen verfügen über vier Schraubdome, um sowohl horizontal als auch vertikal befestigt werden zu können.

    Zählersteckklemme und BKE-i unterstützen Handwerk in Montagearbeiten

    Bereits seit einem Jahr auf dem Markt, aber ebenfalls wieder im Fokus der Messe, ist die Zählersteckklemme, die aktuell von der VDE zertifiziert wurde. Gleiches gilt natürlich für den BKE-i, der seit über einem Jahr auf dem Markt ist.

    Zwei Zubehörartikel mit dem besonderen Clou runden das Messeprogramm ab. Zum einen ist dies der F-Clip, der mit einem einfachen Dreh Kabel und Leerrohre fixiert und damit Installationsarbeiten wesentlich vereinfacht. Zum anderen ist dies die Kindersicherung, die in die Steckdose eingesetzt wird und stets den Zugriff von Kinderhänden verhindert.

    Mit den vielen Messeneuheiten stellt F-tronic einmal mehr sein Leitmotiv erfolgreich unter Beweis: "Nimm ein bestehendes Teil und verbessere es."

Pressekontakt: F-tronic GmbH Tel.: 06893/9483-0 info@f-tronic.de info@mytext.de



Das könnte Sie auch interessieren: