Höft & Wessel AG

EANS-News: Höft & Wessel setzt den E-Ticketing-Standard in Südafrika

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Forschung/Entwicklung

Utl.: - SmartCard Muvo card mit EMV contactless in Durban vorgestellt
- Wichtiger Meilenstein für Integrated Rapid Public Transport Network

Hannover, 15.11.2011. (euro adhoc) - Die Höft & Wessel AG realisiert zusammen
mit der Standard Bank und dem National Department of Transport in Südafrika eine
richtungsweisende E-Ticketing-Lösung auf Basis von EMV contactless. Im Rahmen
des Integrated Rapid Public Transport Network (IRPTN) wird das intermodale
System zunächst bei Busbetreibern in der Millionenmetropole Durban eingeführt.
Zukünftig sollen Fahrgäste in ganz Südafrika diesen E-Ticket-Standard nutzen
können. Damit peilt der Staat an der Südspitze Afrikas eines der weltweit
modernsten Bezahlsysteme für den Personenverkehr an.

Die Vorstellung der SmartCard "Muvo card" in Durban ist ein wichtiger
Meilenstein für das landesweite IRPTN-Projekt. Ab Februar 2012 werden die
ersten SmartCards ausgegeben.  Busse erhalten zeitgleich Bordrechner mit
integriertem Fahrscheindrucker der Marke Almex von Höft & Wessel.  Insgesamt
wurden bereits mehr als 600 Bordrechner vom Typ almex.optima geliefert. Für
Thomas Wolf, Vorstand der Höft & Wessel AG, verweist das Projekt auf die
Hightech-Kompetenz des IT-Spezialisten: "Das Vertrauen unserer südafrikanischen
Kunden ehrt uns. Es zeigt erneut, dass wir als mittelständisches deutsches
Unternehmen auch international in Sachen Technologie und Qualität Maßstäbe
setzen können."

Muvo und das IRPTN nutzen für die SmartCard die EMV-Contactless-
Zahlungsfunktionalität. Die Karte wird von Mastercard herausgegeben und bietet
mit PayPass eine kontaktlose Bezahlfunktion. So ist das System von Beginn an
auch für die Nutzung von kontaktlosen Kreditkarten bei der Fahrt mit dem Bus
geeignet. Die Muvo card wird wie eine elektronische Geldbörse an Ladeterminals
aufgeladen. Dann hält der Fahrgast einfach die Karte vor das Lesegerät - schon
ist sein Ticket gelöst und bezahlt.

Die eThekwini Transport Authority (ETA) der Metropolregion um Durban macht das
Reisen mit Muvo nicht nur durch die Einführung innovativer Zahlungswege
attraktiv. Hinzu kommen der Aufbau eines dichten Netzwerkes an
Kartenverkaufsstellen, intensive Öffentlichkeitsarbeit und die Beratung von
Fahrgästen vor Ort durch Servicepersonal wie die Muvo-Card-Botschafter.

ETA möchte damit Durban bei modernen E-Ticketing-Lösungen als weltweit führend
positionieren. "Damit schließt Durban auf zur globalen Runde von Städten, die
schon automatische Ticketsysteme benutzen, wie zum Beispiel Curitiba, Singapur
und Bogota. Wir sind stolz, bei dieser Initiative unsere Stadt im Kreis der
weltweit führenden Metropolen zu sehen", erläutert ETA-Leiter Thami Manyathi.


Pressefach mit Fotos: http://www.presseportal.de/pm/12945/hoeft_wessel_ag/

Unternehmen
Die Höft & Wessel-Gruppe ist der technologisch führende IT Hard- und
Softwarespezialist für Ticketing, Parking und mobile Lösungen in Deutschland
und Großbritannien. 1978 von den beiden gleichnamigen Unternehmern gegründet,
hat sich die seit 1998 börsennotierte Gesellschaft zu einer Unternehmensgruppe
mit einem Umsatz von fast EUR 100 Mio. und 500 Mitarbeitern entwickelt. Die
Hauptstandorte sind Hannover und Swindon westlich von London.


Rückfragehinweis:
Arnd Fritzemeier
Tel.: +49-511-6102-300
E-Mail: PR@hoeft-wessel.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Höft & Wessel AG
             Rotenburger Str.  20
             D-30659 Hannover
Telefon:     +49-511-6102-0
FAX:         +49-511-6102-411
Email:    ir@hoeft-wessel.com
WWW:      http://www.hoeft-wessel.com
Branche:     Technologie
ISIN:        DE0006011000
Indizes:     Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin,
             Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Höft & Wessel AG

Das könnte Sie auch interessieren: