Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Höft & Wessel AG

EANS-News: Höft & Wessel zahlt höhere Dividende (mit Dokument)

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Ausschüttungen/Dividendenbeschlüsse

Utl.: Straffung der Konzernstrukturen schafft Synergien

Hannover, 15.06.2011. (euro adhoc) - Die Höft & Wessel AG zahlt ihren Aktionären
für das Geschäftsjahr 2010 eine um 25 Prozent höhere Dividende. Auf der
Hauptversammlung stimmte die Mehrheit der Aktionäre für die Ausschüttung von EUR
0,10 je Aktie (Vorjahr: EUR 0,08). Bezogen auf den Aktienkurs zum Jahresende
2010 ergibt sich eine Dividendenrendite von 2,6 Prozent. Da die Auszahlung der
Dividende wie im Vorjahr steuerfrei erfolgt, ergibt sich eine zur Auszahlung
kommende Bruttorendite von ungefähr 3,4 Prozent, eine im Vergleich zu anderen
Aktiengesellschaften gute Rendite.

In seiner Rede an die Aktionäre betonte der Vorstandsvorsitzende Hansjoachim
Oehmen, dass das IT-Unternehmen eine langfristige und nachhaltige
Dividendenpolitik verfolge. Die im Prime Standard der deutschen Wertpapierbörse
in Frankfurt notierte Aktiengesellschaft hatte 2010 erstmals eine Dividende
ausgeschüttet.

In seiner Rede ging Oehmen auch auf die Straffung der Konzernstrukturen ein.
Danach sollen die Geschäftsbereiche nach der Reduzierung des Vorstandes auf
zwei Mitglieder enger zusammengeführt werden. Oehmen sagte, dass das Ziel die
Hebung von Synergien und die Reduzierung von Kosten sei.

Pressefach mit Rede: http://www.presseportal.de/pm/12945/hoeft_wessel_ag/

Unternehmen
Die Höft & Wessel-Gruppe ist der technologisch führende IT Hard- und
Softwarespezialist für Ticketing, Parking und mobile Lösungen in Deutschland
und Großbritannien. 1978 von den beiden gleichnamigen Unternehmern gegründet,
hat sich die seit 1998 börsennotierte Gesellschaft zu einer Unternehmensgruppe
mit einem Umsatz von fast EUR 100 Mio. und 500 Mitarbeitern entwickelt. Die
Hauptstandorte sind Hannover und Swindon westlich von London.

Anhänge zur Meldung:
----------------------------------------------
http://resources.euroadhoc.com/us/aGSmf8La
http://resources.euroadhoc.com/us/O2b1RxVd

Rückfragehinweis:
Arnd Fritzemeier
Tel.: +49-511-6102-300
E-Mail: PR@hoeft-wessel.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Anhänge zur Meldung:
----------------------------------------------
http://resources.euroadhoc.com/us/aGSmf8La
http://resources.euroadhoc.com/us/O2b1RxVd


Unternehmen: Höft & Wessel AG
             Rotenburger Str.  20
             D-30659 Hannover
Telefon:     +49-511-6102-0
FAX:         +49-511-6102-411
Email:    ir@hoeft-wessel.com
WWW:      http://www.hoeft-wessel.com
Branche:     Technologie
ISIN:        DE0006011000
Indizes:     TecDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin,
             Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München 
Sprache:  Deutsch
 



Weitere Meldungen: Höft & Wessel AG

Das könnte Sie auch interessieren: