consul&ad AG

IT- Security-Park an der Orbit/Comdex in Basel Halle 1.1 C20

    Rapperswil (ots) - 28 Firmen im IT- Security Park beweisen, dass die Sicherheit von Netzwerken und Informationen, zu den wichtigsten Anliegen der PC- Nutzer gehört. In den vergangenen Wochen haben fünf Virenwellen auch in der Schweiz bewiesen, dass IT - Sicherheit nicht nur auf das Interesse von Fachspezialisten stösst, sondern auch für private Anwender von grosser Wichtigkeit ist.

    Wie jedes Jahr waren die Plätze auf dem Gemeinschaftsstand (380m2) schnell belegt. Vom 24.-27. September 03 zeigen Branchengrössen wie SonicWALL, Nokia, Checkpoint und viele andere, auf was es ankommt, um Computer vor Schaden zu schützen. Der IT Security Park widmet sich den Sicherheitsbedürfnissen von KMU's wie auch Grossfirmen. Speziell dem Thema der kleinen und grossen Netzwerke wird dieses Jahr grosse Aufmerksamkeit gewidmet. Sei es im Home-Office, WLAN( kabelfreie Netzwerke) oder kostengünstigen VPN's (verschlüsselte Verbindungen), überall ist ein angemessener Schutz unabdingbar. Zu diesen Themen, stehen im Park über 60 Spezialisten zur Verfügung.

    So meint Cindy Villanueva von SonicWALL USA: "KMU's haben weltweit den grössten Bedarf an Sicherheitslösungen und werden am häufigsten von Schäden betroffen. Sei es im Bereich des Virenschutz, Contentfiltering, Firewalls oder der Authentizität überall gibt es grossen Nachholbedarf. Ich freue mich darauf, die Anliegen und Bedürfnisse eines unserer wichtigsten Märkte in Europa kennen zu lernen."

    Ein idealer Ausstellermix von Herstellern, Distributoren und Systemintegratoren gewährleistet, dass der Besucher nicht nur Produkt - orientierte Informationen erhält, sondern auch Fachspezialisten trifft die unabhängig Auskünfte erteilen können.

    "Ein grosser Teil des volkswirtschaftlichen Schadens in der ICT, liesse sich mit kleinen Investitionen schon verhindern", meint Rafael Cruz, der den IT Security Park im Auftrag der Orbit/Comdex organisiert. "Vermutlich gilt auch hier die Faustregel, dass mit 20% gezieltem Mehraufwand sich 80% der Schäden vermeiden liessen."

    Der IT - Security Park, gemeinsam mit dem Fachkongress, bietet eine einzigartige Möglichkeit sich über dieses wichtige Thema zu informieren. Nirgendwo sonst, können sich Interessierte in so kurzer Zeit über die neuesten Produkte und Lösungen informieren, diese miteinander vergleichen und mit zahlreichen nationalen und internationalen Experten diskutieren.

ots Originaltext: consul&ad
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
PR Agentur für ICT - Sicherheit
Organisation "IT - Sicherheit Park"

consul&ad
Rafael Cruz
Neue Jonastrasse 90
8640 Rapperswil
Tel.      +41/55/211'04'40
E-Mail: rafael.cruz@consulad.ch



Das könnte Sie auch interessieren: