8000inc

8000inc (EIGH.pk) gibt Halbjahresergebnis der Group von 2 Millionen US-Dollar bekannt

    Manassas, Virginia, August 30, 2010 (ots/PRNewswire) - Eine Zwischenprüfung der Leistungsfähigkeit des Unternehmens, das im Oktober 2009 offiziell eingeführt wurde, sowie des Aktienwertes des Unternehmens ergab, dass in den ersten sechs Monaten des Jahres 2010 ein Bilanzgewinn in Höhe von 985.000 USD und ein Aktienkapital in Höhe von 2.000.000 USD erzielt wurde. Mehr als 6.000 Einheiten des Brand8000 wurden bereits vor Markteinführung an die Kunden vertrieben. Der Vorstand freut sich, den Aktionären diese ausserordentlich guten Ergebnisse bekanntgeben zu können.

    Thomas Kelly, CEO von 8000inc, erklärte: "Die von unseren Finanzgutachtern vorgelegten Zahlen belegen eindeutig, dass der gegenwärtige Aktienpreis nicht den wahren Wert widerspiegelt. Irgendwann ist eine Korrektur erforderlich und die akzeptierte Verkaufsposition muss notwendigerweise abgedeckt werden. Es handelt sich um einen hervorragenden Bericht.

    Für ein Unternehmen ist es sehr lobenswert, wenn es seinen Aktionären innerhalb von 12 Monaten derartige Gewinne erwirtschaftet. Das wirklich Überraschende an den Ergebnissen ist, dass die ehrgeizigen Zielvorgaben des Vorstands übertroffen wurden. Die Group wird künftig noch bessere Ergebnisse erzielen, wenn wir weitere Akquisitionen und wichtige Ereignisse bekanntgeben, die unseren Marktanteil und unsere Marktposition verbessern werden. Ich fühle mich von dem, was wir machen, ermutigt und hoffe, dass die Aktionäre meine Einschätzung teilen. Wachstum unseres Unternehmens und des Aktienwerts in Verbindung mit Leistungsfähigkeit und loyalen Aktionären - das ist es, was wir haben, und was uns alle zum Erfolg führen wird."

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Erklärungen, die bestimmten Risiken und Ungewissheiten unterliegen, welche dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die auf Grundlage derartiger zukunftsgerichteter Erklärungen prognostiziert wurden. Die Worte "schätzen", "planen", "beabsichtigen", "erwarten", "glauben" und ähnliche Ausdrücke dienen der Identifikation zukunftsgerichteter Erklärungen. Solche zukunftsgerichtete Erklärungen werden auf Grundlage der Überzeugungen des Managements abgegeben, sowie aufgrund der Annahmen und der Informationen, die dem Management derzeit zur Verfügung stehen. All dies fällt unter die "Safe-Harbour"-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Um eine vollständige Beschreibung dieser und anderer Risikofaktoren zu erhalten, die die künftigen Ergebnisse von 8000 Inc. beeinflussen können, sehen Sie bitte bei "Risikofaktoren" in dem Jahresbericht des Unternehmens auf dem Formular 10-KSB und anderen Dokumenten nach, die bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurden. Leser werden davor gewarnt, diesen zukunftsgerichteten Erklärungen zu grosse Bedeutung beizumessen. Solche Erklärungen sind Momentaufnahmen des Datums, an dem sie abgegeben werden. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, aktualisierte Versionen dieser zukunftsgerichteten Erklärungen zu verbreiten, um Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, die nach dem Tag der Abgabe eintraten, oder um das Eintreffen unerwarteter Geschehnisse bekannt zu geben.

    Weitere Informationen erhalten Sie hier:  

http://www.8000inc.nethttp://www.8000incgroup.com

    Oder wenden Sie sich an:  

    8000inc 10432 Balls Ford Road, Suite 300 Manassas, Virginia 20109 USA, Tel.: +1-703-881-7834, Fax +1-703-881-7601, E-Mail enquiries@8000inc.net

ots Originaltext: 8000inc
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Weitere Informationen: 8000inc, 10432 Balls Ford Road,
Suite 300,Manassas, Virginia 20109. USA, Tel. +1-703-881-7834 Fax
+1-703-881-7601E-Mail enquiries@8000inc.net



Weitere Meldungen: 8000inc

Das könnte Sie auch interessieren: