Brightstar Europe

Brightstar Europe investiert in Ausweitung seiner Geschäfte in Frankreich und den Beneluxländern

Barcelona, Spanien, February 18, 2010 (ots/PRNewswire) - Brightstar Europe, ein Gemeinschaftsunternehmen von Tech Data Corporation und Brightstar Corp., hat heute weitere Investitionen zur Ausweitung seiner Geschäfte in Frankreich und den Beneluxstaaten angekündigt. Der Vorstoss reiht sich ein in die pan-europäische Wachstumsstrategie des Unternehmens. Brightstar Europe wurde mit dem Ziel gegründet, den führenden Vertragshändler von Technologie für den mobilen Datenverkehr in Europa zu schaffen. Das Unternehmen kann im Innendienst auf eine erprobte IT-Infrastruktur zurückgreifen, verfügt über enorme logistische Ressourcen und den Rückhalt der soliden Kapitalstruktur beider Gesellschaften. Brightstar Europe hat sein Angebot an Mobiltelefonen sowie Lösungen und Service im Bereich Mobility gezielt auf die Bedürfnisse von Mobilnetzwerkbetreibern, Einzelhändlern und Anbietern innovativer Kommunikationstechnologie (ICT) in Frankreich und den Beneluxländern abgestimmt. Parallel dazu wird das Unternehmen in den kommenden Monaten sein Angebot an Produkten und Dienstleistungen weiter ausbauen. Der Präsident von Brightstar Europe, Rod Millar, sagte: "In Grossbritannien, Deutschland und Spanien sind wir bereits erfolgreich tätig. Nun beginnt die nächste Phase der Expansion Brightstar Europe's in weiteren europäischen Ländern, in denen Tech Data vertreten ist. Daraus ergeben sich grossartige Perspektiven für die künftige Geschäftsentwicklung im Bereich Mobility - im Telekom- wie auch im IT-Bereich." Mit Hilfe der nun getätigten Investitionen in Frankreich und den Beneluxländern wurden jeweils Teams mit fundierter Erfahrung in der Telekombranche gebildet. Ihren Sitz werden die neuen Geschäftseinheiten in den bestehenden Niederlassungen von Tech Data in Bussy Saint Georges bei Paris, Utrecht und Brüssel haben. Zunächst wird der Schwerpunkt in Frankreich auf RIM, HTC und Samsung liegen, während in den Beneluxländern die Kundenwerbung für die führenden Netzwerkbetreiber und der Ausbau der Geschäftsbeziehungen mit RIM und HTC im Vordergrund stehen werden. "Wir haben schon in anderen Regionen gezeigt, dass die Bündelung der fundierten Erfahrung unserer beiden Firmen in der Mobilfunkbranche und im IT-Bereich unseren Kunden ein unwiderstehliches Angebot zur Verfügung stellt. Telefongesellschaften und MNOs gewinnen für die Platzierung von IT-Produkten am Markt zunehmend an Bedeutung. Zugleich zielen Handel und Einzelhandel mit Handys und IT-Produkten weiter auf Geschäftskunden und SMB-Märkte, wo wir traditionell stark sind", sagte Millar weiter. Über Brightstar Europe Brightstar Europe ist ein Joint Venture von Tech Data Corporation und Brightstar Corp. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Grossbritannien und es unterhält Vertriebsniederlassungen in 16 Ländern sowie 9 Logistikzentren, die über den gesamten Kontinent verteilt sind. Verkauft werden Mobiltelefone und sonstige Geräte für die drahtlose Kommunikation. Den vielfältigen Kundenstamm bilden Mobilnetzwerkbetreiber, Händler, Vertreter, Einzelhändler und im Internetshops in ganz Europa. Über Brightstar Brightstar Corp. schreibt Milliardenumsätze im Bereich des Vertriebs zu Promotionszwecken und der Bereitstellung von integrierten Lösungen für die Mobilfunk- und IT-Branche. Mit seiner Infrastruktur für Verkauf und Vertrieb auf sechs Kontinenten bietet Brightstar führenden Herstellern von Technologie für drahtlose Kommunikation und IT optimale globale Reichweite. So stellt die Firma die Verfügbarkeit des richtigen Produktes zur rechten Zeit und an jedem nur erdenklichen richtigen Ort sicher. Brightstars Lösungen für eine rentable Wertschöpfungskette werden von den weltweit führenden Netzwerkbetreibern und Händlern genutzt um ihre Geschäftsabschlüsse zu verbessern und ihre Produktionsprozesse konkurrenzfähig zu machen. Mehr Information über Brightstar finden Sie auf http://www.brightstarcorp.com Über Tech Data Tech Data Corporation ist weltweit einer der grössten Händler für technologische Produkte führender Hersteller von Hard- und Software im IT-Bereich. Tech Data beliefert über 125.000 Anbieter von IT-Lösungen in über 100 Ländern. Täglich verlassen sich die Wiederverkäufer auf Tech Data wenn es darum geht, den Endverbrauchern die gewünschte Technologie anbieten zu können. Zu den Abnehmern gehören kleine und mittelständische Betriebe, grosse Firmen und staatliche Behörden. Tech Data steht auf dem 102. Platz bei FORTUNE 500(R). Das Unternehmen erwirtschaftete einen Nettoumsatz von $24,1 Milliarden in seinem Geschäftsjahr, das am 31. Dezember zu Ende ging. Nähere Information auf http://www.techdata.com. Die in diesem Artikel erwähnten Artikel und Firmen können eigentumsrechtlich geschützt sein. ots Originaltext: Brightstar Europe Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Nigel Judd, Marketingleiterin bei Tech Data Europe,+351-917-2044-92, oder Simon Meredith von Meredith Media Services; Büro:+44-(0)-1743-248482, oder Mobiltelefon: +44-(0)-7850-144189,simon@meredithmedia.co.uk; oder Michele M. Merrell, Senior-Direktor vonGlobal Marketing and Communications of Brightstar Corp., +1-305-921-1484,michele.merrell@brightstarcorp.com

Das könnte Sie auch interessieren: