SVV und bfu für Unfallverhütung

Engel Franky Slow Down wartet mit einer Weltneuheit am Autosalon auf

Zürich (ots) - Vergangenen Oktober lancierten der Schweizerische Versicherungsverband SVV und die bfu - Beratungsstelle für Unfallverhütung die Kampagne «Slow Down. Take it easy.». Mit überwältigendem Erfolg: Protagonist Franky Slow Down schaffte es mit 87'000 Fans auf Facebook, hundertausendfach geschauten Filmen auf Youtube und Bestellungen von über 200'000 Stickern zu beachtlicher Prominenz, wenn nicht sogar zu Kultstatus. Die Band «Da Sign & The Opposite» landete im Dezember mit dem von Roman Camenzind komponierten und produzierten Song «Slow Down. Take it easy» einen Top 5-Hit. Wir haben also allen Grund, den Wünschen der Fans von Franky Slow Down zu entsprechen und ihn aus der Stadt der Engel wieder einmal in die Schweiz zu bringen. Eine perfekte Gelegenheit bietet der Autosalon Genf. Franky Slow Down wird ein Novum präsentieren und seinen Fans die Gelegenheit zu einem Meet & Greet geben: Enthüllung und persönliches Meet&Greet für Presse und Gewinner des Facebookwettbewerbs am: Mittwoch, 3. März, 11 Uhr Halle 7, Stand 7044 Autosalon Genf. Für alle, die Franky und seine Überraschung sehen wollen am: Donnerstag, 4. März ab 10 Uhr Halle 7, Stand 7044 Autosalon Genf Wir würden uns freuen, wenn Sie dabei wären. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Daniel Menna d.menna@bfu.ch an. Fragen beantworten wir gerne telefonisch. ots Originaltext: SVV-Schweizerischr Versicherungsverband und bfu-Beratungsstelle für Unfallverhütung Internet: www.presseportal.ch Kontakt: SVV: Frank Keidel Medienstelle des Schweizerischen Versicherungsverbandes SVV Tel.: +41/44/208'28'72 E-Mail: frank.keidel@svv.ch Zentrale: Tel.: +41/44/208'28'28 bfu: Daniel Menna Medienstelle der bfu - Beratungsstelle für Unfallverhütung Tel.: +41/31/390'21'16 E-Mail: d.menna@bfu.ch Zentrale: Tel. +41/31/390'22'22

Das könnte Sie auch interessieren: