SWISS EXCELLENCE FORUM

Nominiert für den Swiss Ethics Award

    Luzern (ots) - Der Swiss Ethics Award ist die Anerkennung für besondere ethische Leistungen in der Wirtschaft. Hinter dem Award steht das Swiss Excellence Forum und eine prominente Fachjury. Fünf Unternehmen aus den verschiedensten Branchen sind nominiert. Die Verleihung findet am 20. April im KKL Luzern statt.

    Ausgezeichnet werden herausragende ethische Projekte in der Wirtschaft. Die Fachjury, darunter Wirtschaftsethiker wie Prof. Hans Ruh, Ständerätin Simonetta Sommaruga oder Unternehmer Stefan Baer, BAER AG, beurteilt die eingereichten Projekte nach festgelegten Kriterien. Nebst der moralischen Güte werden Faktoren wie zum Beispiel die Kohärenz der Leistung mit anderen Handlungen des Unternehmens unter die Lupe genommen. Folgende Organisationen wurden für den Swiss Ethics Award 2010 nominiert:

    - B. Braun Medical AG, Sempach

    - Coop Genossenschaft

    - InoTex Bern AG, Bern

    - Jörg Eggimann, Goldschmiedemeister, Bern

    - Müller Gartengestaltung, Steinmaur

ots Originaltext: SWISS EXCELLENCE FORUM
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
SWISS EXCELLENCE FORUM
Werner von Allmen
Stansstaderstrasse 90
6370 Stans
Tel.:        +41/41/417'10'16
Internet: www.swiss-excellence-forum.ch



Das könnte Sie auch interessieren: