Symrise AG

EANS-News: Symrise AG
Hauptversammlung der Symrise AG wählt zwei neue Aktionärsvertreter in den Aufsichtsrat

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen

Holzminden (euro adhoc) - • Prof. Prof. Dr. Andrea Pfeifer und Dr. Michael Becker neu in den Aufsichtsrat gewählt • Dr. Thomas Rabe neuer Aufsichtsratsvorsitzender • Erhöhte Dividende von 0,60 Euro (+ 20 %) beschlossen

Auf der ordentlichen Hauptversammlung 2011 der Symrise AG, die heute in Hannover stattfand, sind alle Beschlussvorschläge von den anwesenden Aktionären mit großer Zustimmung angenommen worden. Zu den Tagesordnungspunkten gehörten die Verabschiedung einer im Vergleich zum Vorjahr um 20 % auf 0,60 Euro je Aktie erhöhten Dividende sowie die Neuwahl der Anteilseignervertreter im Aufsichtsrat mit zwei neuen Mitgliedern. Anwesend waren 72% des Grundkapitals. In seiner Rede vor rund 300 Aktionären und Gästen blickte der Vorstandsvorsitzende Dr. Heinz-Jürgen Bertram auf das außerordentlich erfolgreiche Geschäftsjahr 2010 zurück. Symrise profitierte dabei sowohl von der weltweiten konjunkturellen Erholung und einem deutlichen Nachfrageschub als auch von der starken Position des Unternehmens in Schwellenländern und dem weiteren Ausbau des Geschäftes mit Großkunden. Der Konzern startete gut in das laufende Geschäftsjahr und bekräftigte bei der Vorlage des Quartalsabschlusses seine Ziele für 2011.

Ein wichtiger Punkt auf der Tagesordnung war die Neuwahl der Aktionärsvertreter im Aufsichtsrat, da die Amtszeit sämtlicher Mitglieder im Aufsichtsrat der Symrise AG mit der diesjährigen Hauptversammlung endete. Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Andreas Schmid sowie die Aktionärsvertreterin Sanna Suvanto-Harsaae hatten im Vorfeld bereits angekündigt, aus persönlichen beziehungsweise beruflichen Gründen für eine weitere Amtsperiode nicht mehr zu kandidieren. Vorstand und Aufsichtsrat dankten Herrn Schmid und Frau Suvanto-Harsaae für ihre engagierte Arbeit in den vergangenen Jahren.

Neu in den Aufsichtsrat gewählt wurden Dr. Michael Becker, persönlich haftender Gesellschafter und Mitglied der Geschäftsleitung der Merck KGaA, Darmstadt und Prof. Dr. Andrea Pfeifer, Chief Executive Officer der AC Immune S.A. aus Légier, Schweiz. Die bisherigen Aktionärsvertreter Horst-Otto Gerberding, Dr. Peter Grafoner, Dr. Hans-Heinrich Gürtler und Dr. Thomas Rabe wurden im Amt bestätigt. In seiner konstituierenden Sitzung im Anschluss an die Hauptversammlung wählte der Aufsichtsrat Dr. Rabe zum neuen Vorsitzenden des Gremiums.

Bei der Auswahl der neuen Aktionärsvertreter legte der Nominierungsausschuss des Aufsichtsrates besonderen Wert auf umfassende Expertise in für das Unternehmen relevanten Branchen, einen starken wissenschaftlichen Hintergrund und langjährige Managementerfahrung.

Dr. Heinz-Jürgen Bertram sagte: "Wir sind sehr erfreut, mit Frau Professor Pfeifer und Herrn Dr. Becker zwei hochkarätige und erfahrene Manager in unserem Aufsichtsrat begrüßen zu dürfen. Beide bringen umfangreiche Branchenexpertise und Führungserfahrung mit, die für Symrise sehr wertvoll sein werden."

Dr. Michael Becker ist seit mehr als zehn Jahren Mitglied der Geschäftsleitung der Merck KGaA. Er verantwortet dort unter anderem die Ressorts Rechnungswesen, Controlling, Finanzen, Mergers & Acquisitions, Investor Relations und Einkauf.

Prof. Andrea Dr. Pfeifer ist Gründerin und Vorsitzende der AC Immune SA in der Schweiz, hält eine Professur an der Universität in Lausanne, ist Verwaltungsratspräsidentin der BioMedinvestor AG, Basel/Schweiz und verfügt über langjährige Erfahrung in der Molekular- und Zellforschung. Als Mitglied des Aufsichtsrats wird Prof. Dr. Pfeifer Symrise unter anderem dabei unterstützen, den strategischen Fokus im Geschäftsbereich Consumer Health weiter auszubauen.

Über Symrise

Symrise ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfum-, Kosmetik- und Lebensmittelhersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln. Mit einem Umsatz von EUR1,572 Mrd. im Geschäftsjahr 2010 gehört Symrise zu den Top 4 im globalen Markt der Düfte und Aromen. Das Unternehmen mit Sitz in Holzminden ist in mehr als 35 Ländern in Europa, Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Dabei kombiniert Symrise das Wissen um Verbrauchertrends mit zukunftsweisenden Technologien und hat sich auf die Entwicklung von innovativen Trend- und Lifestyle-Produkten mit einem konkreten Zusatznutzen für den Verbraucher fokussiert. Symrise - always inspiring more… www.symrise.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 
Unternehmen: Symrise AG
          Mühlenfeldstraße 1
          D-37603 Holzminden
Telefon:     +49 (0) 5531/90-0
FAX:         +49 (0) 5531/90-1649
Email:    ir@symrise.com
WWW:      http://www.symrise.com
Branche:     Chemie
ISIN:        DE000SYM9999
Indizes:     MDAX
Börsen:      Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin,
          Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München
Sprache:  Deutsch 

Kontakt:

Symrise AG
Bernhard Kott
Tel. +49 (0)5531 90-1721
E-Mail: bernhard.kott@symrise.com

Branche: Chemie
ISIN: DE000SYM9999
WKN: SYM999
Index: MDAX
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Hannover / Freiverkehr
München / Freiverkehr


Das könnte Sie auch interessieren: