terzStiftung

terzStiftung und seniorweb.ch - gemeinsam für ein positives Altersbild in der Schweizer Gesellschaft

    Berlingen/Zürich (ots) - Für ein positives Altersbild in der Schweizer Gesellschaft setzen sich die gemeinnützigen und unabhängigen Organisationen seniorweb.ch und terzStiftung gemeinsam ein. Um zu fördern, dass Menschen nach der Pensionierung sich organisieren, bieten sie eine Kombimitgliedschaft an. Diese Kombimitgliedschaft ermöglicht Interessierten, gleichzeitig für ein Jahr Premium-Mitglied im Club seniorweb und Gönner der terzStiftung zu sein.

    Anton Schaller (Verwaltungsratspräsident von seniorweb.ch) weist darauf hin, dass von den weit mehr als 2,5 Millionen über 50-Jährigen nur ca. 220'000 organisiert sind, z.B. über den Schweizerischen Verband für Seniorenfragen SVS. Im Bestreben, die Vernetzung und den Austausch von Menschen in der dritten Lebensphase weiter zu fördern, haben seniorweb.ch und die terzStiftung eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Eine sogenannte Kombimitgliedschaft ermöglicht Interessierten, gleichzeitig für ein Jahr Premium-Mitglied im Club seniorweb und Gönner der terzStiftung zu sein. Diese Kombimitgliedschaft wird zu einem Vorzugspreis von nur CHF 70.- pro Jahr für Einzelpersonen angeboten (statt CHF 110.-), Paare bezahlen CHF 105.- pro Jahr. Beide Organisationen sind gemeinnützig und unabhängig.

    Kombimitglieder profitieren von folgenden Vorteilen und leisten wertvolle Beiträge:

    - Sie fördern mit dem Jahresbeitrag die Freiwilligenarbeit zum Betrieb der Internetplattform www.seniorweb.ch und erhalten dadurch besondere Nutzerrechte

    - Sie fördern mit dem Jahresbeitrag den aktiven Einsatz der terzStiftung für die Interessen älterer Menschen, z.B. für Vereinfachung und gegen Diskriminierung.

    - Ihnen steht das terzService-Center unter der kostenlosen Tel.-Nr. 0800'123'333 als persönliche Anlaufstelle rund um die Uhr zur Verfügung

    - Sie erhalten 6 x pro Jahr das terzMagazin mit Tipps und Informationen zum Thema "Selbständigbleiben".

    seniorweb.ch bietet einen Treffpunkt im Internet mit Gelegenheit zu Kontakten und Begegnungen, Unterhaltung und nützlichen Informationen. Es vernetzt auch Organisationen und Institutionen, die sich mit Altersfragen befassen. Der Club seniorweb ist die Gemeinschaft der registrierten Nutzer der Plattform www.seniorweb.ch , die sich online und offline austauschen und sich in Interessen- und Regionalgruppen organisieren. Ab März 2010 steht seniorweb.ch Mitgliedern und Besuchern mit neuen Funktionen und Angeboten zur Verfügung.

    Die terzStiftung ist als Generaldienstleister in der Schweiz Ansprechpartner für alle Fragen zur Vorbereitung auf die Pensionierung und die Zeit danach. Herzstück ist das terzService-Center, das aus der ganzen Schweiz rund um die Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800'123'333 erreichbar ist. Es gibt Auskünfte, klärt Fragen ab und beauftragt Spezialisten aus den vier lebenswichtigen Dienstleistungsbereichen Prävention und Gesundheit, Finanzen und Recht, Leben und Wohnen sowie Mobilität und Aktivität.

    Anmeldung für Kombimitgliedschaften:

    über www.seniorweb.ch (Mitglied werden / Premium-Mitglied werden)

    über www.terzstiftung.ch (Gönner werden) oder telefonisch über das terzService-Center unter Tel. 0800'123'333.

ots Originaltext: terzStiftung
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dr. Alfons Bühlmann
Vorsitzender der Geschäftsleitung seniorweb.ch ad interim
Tel.:    +41/62/891'75'43
E-Mail: abuehlmann@swissonline.ch

Jürgen Kupferschmid
Leiter Öffentlichkeitsarbeit der terzStiftung  
Tel.:    +41/52/723'37'07
E-Mail: juergen.kupferschmid@terzstiftung.ch



Weitere Meldungen: terzStiftung

Das könnte Sie auch interessieren: