Euro London Appointments

Wirtschaftswachstum und verstärkte Investitionen beflügeln Schweizer Arbeitsmarkt

Zurich (ots/PRNewswire) - Angesichts der optimistischen Konjunkturprognose der Schweizerischen Nationalbank und der verstärkten Aktivitäten von Investoren, die die Schweiz als zuverlässigen Markt einstufen, ist der Arbeitsmarkt in allen Bereichen auf Wachstum eingestellt. Zu diesem Ergebnis kommt die in Zürich ansässige und auf mehrsprachige Positionen spezialisierte Personalvermittlungsagentur Euro London Appointments in ihrem jüngsten Bericht zu Einstellungstrends in Europa. Der Bericht verweist vor dem Hintergrund eines wachsenden Geschäftsinteresses für die Schweiz, das auf der robusten Wirtschaftsleistung und der Freistellung des Landes von EU-Richtlinien beruht, auf einen verstärkten Personalbedarf in den Bereichen Geschäftsentwicklung und Verkauf. Der hohe Lebensstandard des Landes hat zudem zu einer anhaltend hohen Nachfrage nach Managementkräften im Einzelhandel sowie im Bereich der schnelldrehenden Konsumgüter geführt. Als umweltfreundlichstes Land in Europa mit einem grossen Interesse an international erfahrenen Energieexperten verzeichnet die Schweiz ein rasantes Wachstum im Energiesektor, insbesondere auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien. Die hohe Lebensqualität und die ausgeprägte berufliche Spezialisierung hat die Schweiz zu einem beliebten Arbeitsland für EU-Bürger mit internationaler Berufserfahrung gemacht. Dabei sind nicht nur Metropolen wie Zürich für ausländische Fachkräfte attraktiv, sondern auch weniger bekannte Städte wie Schaffhausen, Zug und Winterthur, wo viele internationale Unternehmen ansässig sind. "Aufgrund ihrer grossen Anzahl an Banken und Finanzdienstleistungseinrichtungen war die Schweiz stark von der Wirtschaftskrise betroffen, aber der Ausblick auf dem Arbeitsmarkt ist überaus vielversprechend", so Emma Brady, Country Manager bei Euro London in Zürich. "Wir erwarten für 2011 ein ausgeprägtes Geschäftsinteresse in Bezug auf die Schweiz, das sich positiv auf den Arbeitsmarkt auswirken wird. Seit Beginn der Wirtschaftskrise gestaltet sich der Einstellungsprozess in vielen Unternehmen allerdings sehr langwierig. Arbeitgeber werden ihre Entscheidungsfindung beschleunigen müssen, damit ihnen die besten Kandidaten nicht vorenthalten bleiben." Der Bericht von Euro London zu Einstellungstrends im Herbst / Winter analysiert die aktuelle Arbeitsmarktlage in Grossbritannien, Frankreich, Deutschland, Luxemburg und der Schweiz. Den vollständigen Bericht finden Sie auf der Webseite von Euro London: http://bit.ly/gBPa2V. Contact: Sam Woodward BlueSky PR T: +44(0)845-130-8290 E: sam@bluesky-pr.net ots Originaltext: Euro London Appointments Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Contact: Sam Woodward, BlueSky PR, T: +44(0)845-130-8290, E:sam@bluesky-pr.net

Das könnte Sie auch interessieren: