Swiss Marketing Institute SMI

Franchise-Manager: Einzigartiger Lehrgang am SMI - Eine Chance in der Krise

    Köniz (ots) - Die Wirtschaft stottert. Neue Ideen und Geschäftsmodelle sind gefragt. Franchising kann sowohl für Unternehmen auf der Suche nach nachhaltigem Wachstum wie für engagierte Menschen auf dem Weg zur eigenen Karriere eine Chance sein. Für beide ist der neuartige Zertifikats-Lehrgang "Franchise-Manager" am Swiss Management Institute SMI in Köniz BE die Grundlage für Wachstum und beruflichen  Erfolg.

    Pd. Franchising ist in vielen Ländern heute bedeutendes Standbein und wichtiger Pfeiler der Privatwirtschaft. Franchising schafft Win-Win-Situationen und ist für kreative und engagierte Menschen auf dem Arbeitsmarkt eine neue und nachhaltige Chance. In der Schweiz ist Franchising noch unterdurchschnittlich verbreitet. Franchising erfordert Professionalität. Nur dasjenige Modell hat Erfolg, wo Vorstellungen, Möglichkeiten und Grenzen, rechtlichen Grundlagen, marketingtechnische Besonderheiten, formale und gestalterische Regeln sowie klar definierten Schnittstellen vereinbart sind und gelebt werden.

    Das SMI bietet für beide Partner die Lösung Hier setzt der einzigartige SMI-Lehrgang SMI an: In einer halbjährigen Ausbildung erlernen Franchisegeber, ihr Unternehmen zu einem erfolgreichen Franchisemodell zu entwickeln. Parallel werden engagierte Menschen im Arbeitsmarkt auf ihren Einstieg als Franchisenehmern ausgebildet. Den Abschluss bildet eine Zertifikatsprüfung in Form einer praxisorientierten Fallstudie. Es gibt keine Zulassungsbeschränkungen. Die ausgewiesenen Dozenten stehen den Teilnehmenden auch neben dem Unterricht als Betreuer und Berater zur Verfügung.

    Franchising: Strohhalm für Arbeitslose? Die aktuelle Wirtschaftslage ist optimaler Nährboden für neue Franchise-Modelle: Unternehmen mit besten Ansätzen - aber begrenzten Ressourcen - können ohne grosses Risiko wachsen. Suchende auf dem Arbeitsmarkt finden - ohne viele Mittel einsetzen zu müssen - eine neue Existenzchance. Allerdings muss sich der Franchisenehmer bewusst sein, dass er ohne die Bereitschaft überdurchschnittlichen Einsatz zu leisten, strenge Selbstdisziplin zu üben, unternehmerisches Flair zu entwickeln und Basiswissen zu erwerben keinen Erfolg haben wird. Erfüllt er aber diese Voraussetzungen, kann er als Franchisenehmer in kurzer Zeit eine gesunde Existenz aufbauen und Karriere machen.

    Der Lehrgang "Franchise-Manager/in" wird am SMI in Köniz ab Ende April 2010 berufsbegleitend als Abendkurs mit 22 Einheiten schweizweit exklusiv erstmals durchgeführt. Interessenten informieren sich unter 031/970'64'64 oder unter: www.smionline.ch

ots Originaltext: Swiss Marketing & Management Institute SMI
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Walter Wenger
Leiter Lehrgang
Mobile: +41/79/300'24'94
E-Mail: Walter.wenger@email4u.ch



Das könnte Sie auch interessieren: