NetWitness Corporation

NetWitness(R) gibt Vertriebsabkommen mit With StarLink bekannt

HERNDON, Virginia und DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate, January 20 (ots/PRNewswire) -- NetWitness Corporation (http://www.netwitness.com/), Weltmarktführer für moderne Bedrohungsanalyse (Threat Intelligence) und Netzwerk-Forensik in Echtzeit, hat heute den Abschluss eines Vertriebsabkommens mit StarLink bekanntgegeben, einem führenden Anbieter von IT-Sicherheitslösungen mit Hauptsitz in Dubai (VAE). Die Vereinbarung sieht vor, dass StarLink als Hauptvertriebspartner die Produkte und Dienstleistungen von NetWitness über sein Partnernetzwerk anbietet. Mit dieser Vereinbarung verstärkt NetWitness seine Präsenz im Nahen Osten und Afrika weiter, und StarLink erweitert sein Produktportfolio um die fortschrittlichsten Lösungen für Netzwerksicherheit. "NetWitness hat 2009 ein explosives Wachstum erzielt, denn Regierungen und Unternehmen brauchen Sicherheitslösungen, die den heutigen Anforderungen gerecht werden", sagt Chris Brown, Leiter des EMOA-Geschäfts von NetWitness. "Die Partnerschaft mit StarLink weitet unsere Präsenz im Nahen Osten und in Nordafrika aus und bietet nun auch Ländern wie Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten unsere fortschrittlichen Lösungen für Bedrohungsmanagement und Netzwerk-Forensik in Echtzeit, die den gestiegenen Sicherheitsanforderungen von heute gerecht werden." StarLink wurde 2005 gegründet und ist vielen der grössten Unternehmen und Organisationen im Nahen Osten und Nordafrika ein zuverlässiger Sicherheitspartner. Im Rahmen der Vereinbarung macht StarLink über seine Vertriebspartner die Lösungen von NetWitness seinem breiten Kundenstamm im Nahen Osten und Nordafrika zugänglich, zu dem Finanzinstitute, Telekomgesellschaften und Regierungen der Region gehören. "Der Operation-Aurora-Angriff hat gerade erst wieder deutlich gemacht: Mit herkömmlicher Sicherheitstechnologie alleine weist die Network Intelligence kostspielige Sicherheitslücken auf, die von staatlich gedeckten Unternehmen, dem organisierten Verbrechen und radikalen Gruppierungen ausgenutzt werden", sagte Nidal Othman, StarLinks Leiter für Vertrieb und Marketing in der Region. "Über die Partnerschaft mit NetWitness bietet StarLink seinen Kunden im Nahen Osten und Afrika jetzt wirklich interessante neue Lösungen, um solche wachsenden Bedrohungen zu bekämpfen. Wir erwarten, dass unser breiter Kundenstamm diese neue Generation umfassender Monitoring-Technologie zügig einführen wird." Über StarLink StarLink wurde 2005 als Spezialist für compliance-orientierte IT-Lösungen gegründet. Die Firma ist im Nahen Osten und Nordafrika tätig. StarLink begann als Berater für IT-Infrastrukturen und entwickelte sich rasant schnell zum führenden Sicherheitsberater in der Region. Die Firma hilft ihren Kunden bei der Minimierung von IT-Risiken und ist vorwiegend für Finanzinstitute, Telekom-Gesellschaften und Regierungen tätig. StarLink hilft seinen Kunden bei der nachhaltigen Erfüllung von Sicherheitsstandards und optimiert ihr Risikomanagement im Rahmen einer umfassenden Strategie für das Lebenszyklusmanagement von Prozessen und Kontrollsystemen. Über NetWitness Corporation NetWitness(R) Corporation ist Weltmarktführer für Netzwerk-Forensik in Echtzeit und automatisierte Bedrohungsanalyse-Systeme (Threat Intelligence). Die Firma hilft Regierungen und Unternehmen beim Aufdecken, Bewerten und Beheben von komplexen IT-Risiken. NetWitness deckt mit seinen Lösungen ein breites Spektrum an Sicherheitsrisiken und -Herausforderungen für die Informationstechnologie ab: Advanced Persistent Threats (APT), Schutz vor dem gezielten Aufspüren sensibler Informationen und vor unerwünschtem Datenabfluss (DLP), Abwehr von Insider-Bedrohungen, policy-basierte Zugriffskontrolle und e-Discovery. NetWitness war ursprünglich für die Intelligence Community der USA konzipiert, entwickelte sich aber bald zu einem Anbieter bahnbrechender Verfahren für die Content-Analyse von Netzwerken und host-basierter Systeme für die Protokollierung und Bewertung von Sicherheitsrisiken. Zum Kundenstamm von NetWitness gehören das Verteidigungsministerium, nationale Polizeiorgane und Geheimdienste, führende Banken in den USA und Europa, Infrastrukturen mit hohem Sicherheitsrisiko und rund tausend global agierende Unternehmen. NetWitness hat Niederlassungen in den USA und dem Vereinigten Königreich sowie Partner in Nord- und Südamerika, Europa, dem Nahen Osten und Asien. Zum Download von Freeware-Versionen von NetWitness Investigator(TM) besuchen Sie bitte http://download.netwitness.com. Für nähere Information zu Sicherheitslösungen von NetWitness NextGen(TM) für Ihr Unternehmen kontaktieren Sie bitte: sales@netwitness.com. Twitter-Name: NetWitness ots Originaltext: NetWitness Corporation Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Steve Ward von NetWitness Corporation, +1-703-466-0278,pr@netwitness.com

Das könnte Sie auch interessieren: