Constantin Film

Kino ist die beste Therapie
IRRE SIND MÄNNLICH feierte große Premiere in München
Ab 24. April im Kino

Fahri Yardim , Milan Peschel, Tom Beck / Premiere des Films 'Irre sind männlich' im Mathäser Filmpalast am 10. April 2014 in München. Weiterer Text über OTS und http://www.presseportal.ch/de/pm/100018915/ Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter... mehr

München (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Irre komisch: Wenn Fahri Yardim und Milan Peschel Familien aufstellen und Frauen flach legen, Marie Bäumer, Peri Baumeister und Josefine Preuß den Herren der Schöpfung die Köpfe verdrehen und Tom Beck dann auch noch seine Muskeln spielen lässt, strömen die Fans in Scharen zur Premiere des Therapiespaßes IRRE SIND MÄNNLICH.

Zahlreiche prominente Gäste feierten am Donnerstagabend mit den Darstellern, dem Regisseur Anno Saul, den Produzenten Philip Voges und Ilja Haller sowie Martin Moszkowicz, Vorstandsvorsitzender der Constantin Film, und Oliver Berben, Geschäftsführer der Constantin Film Produktion, im Münchener Mathäser Filmpalast die Premiere der skurrilen Komödie. Mit dabei waren unter anderem: Alexander Fehling, Adnan Maral, Marie Nasemann, Tina Kaiser, Viola Weiss, Annemarie Carpendale, Daniele Negroni, Doreen Dietel, Tiger Kirchharz, Gundis Zambo mit Tochter Greta, Anna-Maria Sturm, Max Wiedemann, Quirin Berg, Andreas Ulmke-Smeaton, Ewa Karlström, Martin Bachmann, Sven Sturm, Volker Herres, Uli Aselmann, Molly von Fürstenberg sowie Harry Kügler.

Während der Kinovorstellung blieb kein Auge trocken. Die Therapiecrasher und besten Freunde, gespielt von Fahri Yardim und Milan Peschel, bringen in IRRE SIND MÄNNLICH mit verkorksten Lebensläufen und schwerwiegenden Identitätsproblemen den normalen Dating-Wahnsinn auf ein neues Level.

Die Co-Produktion von Chestnut Films, Ariel Films und Constantin Film wurde vom FFF Bayern, der FFA, dem Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB) und dem DFFF gefördert.

Kinostart: 24. April 2014 im Verleih der Constantin Film

Darsteller: Fahri Yardim, Milan Peschel, Marie Bäumer, Peri 
Baumeister, Josefine Preuß, Tom Beck, Caroline Kebekus, Herbert Knaup
u.v.a. 
Drehbuch: Philip Voges, Ilja Haller 
Regie: Anno Saul 
Produzenten: Philip Voges, Ilja Haller 
Executive Producer: Martin Moszkowicz, Oliver Berben 
Fotos der Premiere stehen ab sofort unter 
www.constantinfilm.medianetworx.de zum Download bereit. 

Kontakt:

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an
unsere betreuenden Agenturen:

Print / Radio / TV:
Schmidt Schumacher Presseagentur
Barbara Schmidt & Claudia Kettner
Tel.: 030 2639 13 0
E-Mail: info@schmidtschumacher.de

Online:
PURE ONLINE
Verena Schönhofen
Tel.: 030 / 28 44 509 12
E-Mail: Verena.Schoenhofen@pureonline.de



Weitere Meldungen: Constantin Film

Das könnte Sie auch interessieren: