Constantin Film

RESIDENT EVIL: RETRIBUTION weiterhin Nummer 1

München (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Der Kampf um den ersten Platz der deutschen Kinocharts nach Umsatz ist entschieden: RESIDENT EVIL: RETRIBUTION bleibt auch in der zweiten Woche der erfolgreichste Film in den deutschen Kinocharts. Knapp 135.000 Zuschauer haben seit vergangenem Donnerstag den 5. Teil des erfolgreichen Action-Franchise im Kino gesehen. Der Film erzielte einen Umsatz von 1,46 Mio. Euro. Insgesamt steht RESIDENT EVIL: RETRIBUTION mittlerweile bei mehr als 462.000 Zuschauern und einem deutschen Gesamtumsatz von knapp 5 Mio. Euro.

Die letzte und einzige Hoffnung der Menschheit heißt Alice (Milla Jovovich). Ohne einen sicheren Rückzugsort jagt die unerschrockene Heldin diejenigen, die für den Ausbruch der Seuche verantwortlich sind und sucht in der streng geheimen Umbrella-Schaltzentrale nach einer Lösung. Doch je tiefer Alice in das Gebäude und seine Geheimnisse eindringt, desto mehr offenbart sich ihr ihre eigene mysteriöse Vergangenheit. Ihre Jagd führt sie von Tokio über New York und Washington D.C. bis nach Moskau und gipfelt schließlich in einer erschreckenden Enthüllung, die sie zwingt, all das, was sie bisher als die Wahrheit angesehen hat, neu zu überdenken. Mit der Hilfe ihrer Freunde und neuen Verbündeten muss Alice ums nackte Überleben kämpfen. Die Welt steht am Abgrund und die Zeit läuft langsam ab...

Mastermind Paul W.S. Anderson kehrt für RESIDENT EVIL: RETRIBUTION zum dritten Mal auf den RESIDENT EVIL-Regiestuhl zurück. Erneut schrieb er auch wieder das Drehbuch und produzierte zusammen mit Jeremy Bolt, Robert Kulzer, Don Carmody und Samuel Hadida den apokalyptischen Thriller. Martin Moszkowicz ist Executive Producer, Victor Hadida Co-Produzent.

Kinostart: 20. September 2012 im Verleih der Constantin Film

   Darsteller: Milla Jovovich, Michelle Rodriguez, Kevin Durand, 
   Sienna Guillory, Shawn Roberts, Colin Salmon, Johann Urb, mit 
   Boris Kodjoe und Li Bing Bing 
   Drehbuch und Regie: Paul W.S. Anderson 
   Executive Producer: Martin Moszkowicz 
   Co-Produzent: Victor Hadida 
   Produzenten: Jeremy Bolt, Paul W.S. Anderson, Robert Kulzer, Don 
   Carmody, Samuel Hadida 

www.facebook.com/residentevil.film.de

www.residentevil.de

Film- und Bildmaterial stehen Ihnen unter www.constantinfilm.medianetworx.de zum Download zur Verfügung.

Kontakt:

aim - CREATIVE STRATEGIES & VISIONS
Julia Bartelt, Sandya Gain, Matthias Pasler
Güntzelstrasse 63
10717 Berlin
Telefon: +49 - 30 - 61 20 30 - 30/60/50
Fax: +49 - 30 - 61 20 30 - 99
E-mail: Julia.Bartelt@aim-pr.de
Sandya.Gain@aim-pr.de
Matthias.Pasler@aim-pr.de



Weitere Meldungen: Constantin Film

Das könnte Sie auch interessieren: