Constantin Film

MEET MISTER SMITH: Constantin Film und David Garrett gründen neues Joint Venture "Mister Smith Entertainment"

München/ London (ots) - Constantin Film und David Garrett, Mitbegründer von Summit Entertainment und ehemaliger President von Summit International, gründen gemeinsam "Mister Smith Entertainment", einen internationalen Weltvertrieb, der noch auf dem diesjährigen Filmmarkt in Cannes an den Start gehen wird. David Garrett arbeitet dabei wieder mit Ralph Borgos, ehemals Executive von Summit, zusammen, der für den Bereich Lizenzen und Vertrieb verantwortlich sein wird. Annasivia Britt rundet das Team als Leitung im Bereich Marketing und Presse ab. Die Firma wird ihren Sitz in London haben.

"Mister Smith Entertainment" wird im Bereich der Finanzierung, Co-Finanzierung und Lizenzierung von qualitativ hochwertigen Filmen tätig sein und in Cannes mit zwei bevorstehenden großen Produktionen der Constantin Film ihren Auftakt machen: die Adaption von Cassandra Clare's Buchbestseller THE MORTAL INSTRUMENTS: CITY OF BONES, dem ersten Teil einer heiss erwarteten Fantasy-Reihe, und der fesselnden, wahren Geschichte 3096, basierend auf der Autobiografie von Natascha Kampusch, die 8 Jahre lang gefangen gehalten wurde und deren Geschichte in der ganzen Welt Schlagzeilen gemacht hat.

David Garrett: "Mister Smith Entertainment ist für mich der natürliche nächste Schritt nach wunderbaren 19 Jahren Partnerschaft bei Summit Entertainment. Ich bin auch sehr stolz darauf, seit den frühen 1990er-Jahren mit Constantin Film Geschäfte zu machen, und diese Verbindung ist der Eckpfeiler des neuen Unternehmens. Unser Ziel ist es, die erfolgreiche Vertriebsstruktur, die wir in den frühen Tagen von Summit Entertainment geschaffen haben, wiederherzustellen. Diese besteht aus der strategischen Partnerschaft mit den besten Produzenten, Filmemachern und Verleihern aus aller Welt."

Martin Moszkowicz, Vorstand Film & Fernsehen Constantin Film: "Der Name David Garrett ist gleichbedeutend mit Erfolg und Stil und unter seiner Führung wird uns Mister Smith Entertainment sehr stolz machen, gerade jetzt, in Zeiten von neuer Herausforderung und Veränderung in unserer Branche. David und ich setzen uns sehr genau mit den Inhalten auseinander, die diese Firma auf den internationalen Markt bringen wird und wir haben eine einheitliche und überzeugte Vorstellung davon, welche Art von Filmen wir machen wollen."

Als President, International von Summit Entertainment überwachte David Garrett von Summit produzierte, koproduzierte und erworbene Filmtitel wie die TWILIGHT-SAGA, RED, SOURCE CODE, KNOWING, den Gewinner der Goldenen Palme TREE OF LIFE, AMERICAN PIE, MEMENTO, MR. & MS SMITH, die offizielle Cannes-Auswahl BABEL sowie britische Produktionen wie BUBE, DAME, KÖNIG, GRAS und Mike Leigh's HAPPY GO LUCKY.

Ralph Borgos hat über 20 Jahre Erfahrung im internationalen Vertrieb. Vormals Senior Vice President bei Summit Entertainment, war er für den internationalen Verkauf aller Summit-Titel verantwortlich, darunter für die TWILIGHT-Reihe, RED, SOURCE CODE, KNOWING und den Gewinner der Goldenen Palme TREE OF LIFE. Bevor er 2006 bei Summit Entertainment begann, war Borgos über elf Jahre bei New Line Cinema in Los Angeles, wo er Titel wie RUSH HOUR, AUSTIN POWERS und HERR DER RINGE abwickelte.

Kontakt:

Für Rückfragen:

Constantin Film
Filmpresse
Telefon: 089 44 44 60 100
Fax: 089 44 44 60 167
E-Mail: filmpresse@constantin-film.de


Weitere Meldungen: Constantin Film

Das könnte Sie auch interessieren: