NTT Communications

NTT Com verbessert für Benutzer Verwaltung von Cloud-basierten Netzwerk-Dienstleistungen über Arcstar Universal One(TM)

Tokio (ots/PRNewswire) - Das Unternehmen NTT Communications Corporation (NTT Com) gab am 23. Februar bekannt, dass es ab diesem Monat mit dem Betrieb des NTT Communications Customer Portal beginnen werden, um eine gemeinsame, umfassende Verwaltung des leicht einsetzbaren, hochgradig skalierbaren, Cloud-basierten Enterprise-Rechnernetzes des Unternehmens Arcstar Universal One(TM) mit weltweitem Zugriff zu ermöglichen. NTT Com beginnt diesen Monat zudem mit dem Upgrade seines "Light Grade"-Plans, der sich besonders für kleinere Büros und Organisationen eignet, welche die "Arcstar Universal One(TM)"-Netz-Dienste für die Umstellung auf eine globale Geschäftstätigkeit nutzen möchten.

Das NTT Communications Customer Portal ist ein kostenfreies Onlineportal, auf das Kunden aus aller Welt zugreifen können, um Netzwerkadministrationsaufgaben über Arcstar Universal One(TM) vornehmen zu können. Darunter fallen die Verwaltung von Anwendung, Wartung und allgemeine Informationen. Zuvor mussten diese Tätigkeiten gesondert vorgenommen werden. Das neue Portal bietet jetzt einen einzigen, globalen Zugang, über den alles auf einmal erledigt werden kann.

Das Portal erleichtert die gemeinsame Steuerung aller grundlegenden Betriebs-Parameter , darunter beispielsweise die Verbindungsnummern, Ort und Datum der Installation. Sogar Start-to-finish-Management wird unterstützt, sollte tatsächlich ein Systemfehler auftreten. Eine Integration mit Traffic-Reports ist möglich, um einfacheres Single-Sign-On zu ermöglichen. Die Benutzeroberfläche ist in englischer und japanischer Sprache verfügbar und die Zeitanzeige kann lokal konfiguriert werden. NTT Com plant, zukünftig weitere unterstützende Features zu implementieren, wie beispielsweise direkte Online-Anfragen für Support im Falle von Systemfehlern und Online-Support.

Das am 23. Februar vorgestellte, verbesserte "Light Grade"-Angebot wird weltweit in 159 Ländern kleinen Unternehmen, die Arcstar Universal One(TM) verwenden, kostengünstigen Best-effort-Zugang über öffentliches Internet und DSL-Leitungen ermöglichen. Dieser Dienst wird in einer Partnerschaft mit Virtela betrieben, einem Unternehmen mit umfangreicher Erfahrung in der weltweiten Bereitstellung von verwalteten Netzen sowie Sicherheits- und Cloud-Dienstleistungen. Das Service-Angebot umfasst die Abstimmung mit lokalen ISPs sowie die Bereitstellung von "Universal One"-Terminals, die Kunden dabei helfen, die Schwierigkeiten bei der Konfiguration von Netzwerk-Routern zu vermeiden.

NTT Communications Corporation

NTT Communications bietet Beratungs-, Architektur-, Sicherheits- und Cloud-Dienstleistungen zur Optimierung der Informations- und Kommunikationstechnologieumgebungen von Unternehmen. Unterstützt werden diese Dienstleistungsangebote durch die weltweite Infrastruktur des Unternehmens, die beispielsweise folgende Komponenten umfasst: IPv4/IPv6-Global-Tier-1-IP Netz; "Arcstar Universal One(TM)"-VPN-Netz, das mehr als 150 Länder erreicht; mehr als 120 sichere Rechenzentren. Die Lösungen von NTT Communications nutzen die globalen Ressourcen der NTT-Group-Unternehmen, darunter Dimension Data, NTT DOCOMO und NTT DATA.

Weiterführende Informationen finden Sie hier: http://www.ntt.com/index-e.html http://www.twitter.com/nttcom http://www.facebook.com/nttcomtv

Kontakt:

Herr Takashi Fujishima oder Herr Rei Nakaoka, Network Services,
NTT Communications Corporation, Tel.: +81-3-6700-8420, E-Mail:
vpn105100@ntt.com


Das könnte Sie auch interessieren: