NTT Communications

NTT Com und seine Carrier-Partner erneuern ihr Engagement zum Angebot globaler Netzwerkdienste

Tokio, November 17 (ots/PRNewswire) - Die NTT Communications Corporation (NTT Com) gab am 17. November bekannt, dass sich seine Carrier-Partner aus der globalen Telekommunikationsbranche zu einer Erneuerung ihres Engagements verpflichtet haben und NTT Coms globale Netzwerkdienste Arcstar (TM) zukünftig gezielt erweitern und noch flächendeckender anbieten wollen. Dies wurde auf dem vom 15. bis 16. November in Kobe stattfindenden Arcstar Carrier Forum 2011 vereinbart.

Nach der ersten Veranstaltung im Jahr 2000 fand das Arcstar Carrier Forum mittlerweile zum neunten Mal statt. Bei der internationalen Konferenz stand die Verbesserung von Bereitstellung und Betrieb der verwalteten Netzwerkdienste der Marke Arcstar im Mittelpunkt. Das Forum soll zur Verbesserung der Servicequalität beitragen und zu einer Erhöhung der Kundenzufriedenheit führen, indem bestimmte Ziele für Telekommunikationspartner vorgegeben werden, die Arcstar-Dienste weltweit anbieten. Telekommunikationspartner verbinden die globalen Netzwerke von NTT Com mit ihren eigenen Netzen auf dem Heimatmarkt - und in einigen Fällen sogar mit landesweiten Netzen. Auf zahlreichen Märkten bietet NTT Com seine Arcstar-Dienste auch direkt an.

Den Themenschwerpunkt des dreitägigen Forums bildeten kundenorientierte betriebliche Lösungen zur umfassenden Verbesserung der Servicequalität. Die Teilnehmer erklärten sich dabei zur Umsetzung praxisbewährter Verfahrensweisen bereit, um die Dienstverfügbarkeit zu erhöhen, die Ausfallzeiten je Kabelverbindung zu reduzieren, die Reparaturzeiten zu verbessern, ihre Kunden mit Echtzeitinformationen zu versorgen, etwaige Ausfälle ausführlich zu melden und nachbereitende Tätigkeiten durchzuführen sowie feststehende Fristen zur Inbetriebnahme der Dienste ausnahmslos einzuhalten.

Das Arcstar-Dienstangebot umfasst IP-VPN, e-VLAN, Mietleitungen sowie den Cloud-optimierten Netzwerkdienst Arcstar Universal One, der geschlossene Unternehmensnetze auf sichere Art und Weise mit weltweiten Cloud-Diensten verbindet. NTT Com bietet Kunden die Möglichkeit, ihre Netzwerke mithilfe der Arcstar-Dienste umfassend zu erweitern, ohne die Dienste verschiedener Anbieter für jeden Einzelbereich ihrer IT-Infrastruktur in Anspruch nehmen zu müssen.

Im Rahmen des Forums kamen zahlreiche Unternehmenskunden zu Wort und äusserten sich dabei insbesondere positiv über die Kundendienstvorteile, die Partner von NTT Com dank der Bereitstellung von Arcstar-Diensten geniessen.

"DORMA verlässt sich bei seinen globalen Geschäftsaktivitäten voll und ganz auf die Informationstechnologie. Um unser Wachstum wirtschaftlich und effizient unterstützen zu können, setzen wir auf eine qualitativ hochwertige Infrastruktur", so Dr. Siegfried Lauer, der Konzernleiter Informationstechnologie des in Deutschland ansässigen Arcstar-Kunden DORMA. "Als strategischer Partner von DORMA bietet uns NTT Communications ein qualitativ hochwertiges Netzwerk. Das Arcstar Carrier Forum ist ein exzellentes Beispiel für das Engagement des Unternehmens, seine wertvollen Dienste und Partnerschaften kontinuierlich verbessern zu wollen." Besuchen Sie http://www.dorma.com/en/company/index.html für weitere Informationen zu DORMA.

Am diesjährigen Forum nahmen erstmals vier neue Betreiberunternehmen teil, die ebenfalls zur Stärkung von NTT Coms weltweiter ICT-Plattform beitragen möchten.

Als besonderer Bestandteil des Forums hielt NTT Com eine Präsentation über die gezielte Katastrophenvorsorge des Unternehmens. Diese hatte es dem Unternehmen ermöglicht, redundante Kommunikationskabel innerhalb von nur zwei Tagen nach der historischen Katastrophe in Japan vom 11. März erneut in Betrieb zu nehmen.

        Carrier-Partner von NTT auf dem Arcstar Carrier Forum 2011
        China:               China Telecom Guangdong Corporation
        China:               China Telecommunications Corporation
        China:               China United Network Communications
                              Corporation Limited
        Frankreich:          Orange Business Services
        Indien:              Tata Communications Limited
        Indonesien:          PT Aplikanusa Lintasarta
        Indonesien:          PT Indosat Tbk
        Malaysia:            Telekom Malaysia Berhad
        Philippinen:         Philippine Long Distance Telephone Company
        Singapur:            StarHub Ltd
        Südafrika:           Internet Solutions
        Schweiz:             Swisscom Ltd
        Taiwan:              Chunghwa Telecom Co., Ltd.
        Thailand:            CAT Telecom Public Company Limited
        VAE:                 Etisalat
        Vereinigtes
         Königreich:         Interoute Communications Limited
        Vereinigte Staaten:  Level 3 Communications, Inc.
        Vietnam:             Vietnam Data Communication Company
        Vietnam:             VNPT Bac Ninh
        Vietnam:             VNPT Hanoi 

Informationen zur NTT Communications Corporation

Besuchen Sie http://www.ntt.com/index-e.html

Kontakt:

(Fr.) Kayo Ito oder (Fr.) Kayoko Kitazaki, Kundendienst, NTT
Communications Corporation, Tel.: +81-3-6733-5668, E-Mail:
kikaku-cs@ntt.com



Weitere Meldungen: NTT Communications

Das könnte Sie auch interessieren: