NTT Communications

NTT eröffnet Niederlassung in Macau

Tokio (ots/PRNewswire) - Die NTT Communications Corporation (NTT Com) hat am 17. Mai bekannt gegeben, dass seine Tochtergesellschaft NTT Com Asia Limited eine Niederlassung in Macau eröffnet hat, die ab sofort tätig ist. Die Niederlassung in Macau wird von EVP für Unternehmensplanung & Global Solution bei NTT Com Asia, Tetsushi Sasago, geleitet und wird multinationalen sowie lokalen Unternehmen und der Regierung in Macau globale Netzwerkdienste, IP-Verbindungen sowie Lösungen für Rechenzentren, Hosting und verschiedene ICT von NTT Com anbieten.

Macau hat in den letzten fünf Jahren ein erhebliches Wachstum des BIP von durchschnittlich 18% pro Jahr erlebt und hat sich wirtschaftlich stark weiterentwickelt, besonders in der Kasino- und Unterhaltungsindustrie, ausserdem durch Expansion in den Bereichen Hotel, Finanzen und Einzelhandel. Verbesserte Transportmöglichkeiten durch eine neu gebaute Brücke nach Hengqin Island und die geplante Expansion der Universität von Macau auf die Insel sollen die Wirtschaft ausserdem weiter ankurbeln.

NTT Com sieht im Plan von Macau, 2012 lokale und internationale Telekommunikations-Lizenzen an ausländische Firmen zu vergeben, neue Aufstiegsmöglichkeiten. Auch mobile und ISP-Lizenzen sollen vergeben werden, wodurch der Markt stärker belebt und die Liberalisierung gefördert würde. Die neue Niederlassung wird die Position des Konzerns im Grossraum China stärken.

Die neue Niederlassung der NTT Com Asia Limited in Macau erweitert das Netzwerk and Niederlassungen und Büros von NTT Com auf 74 Städte in 29 Ländern/Regionen.

Informationen zur NTT Communications Corporation

NTT Communications bietet seinen weltweiten Kunden eine breite Auswahl globaler Netzwerke, Management-Lösungen und IT-Diensten. Das Unternehmen geniesst einen guten Ruf bezüglich seiner verlässlichen, qualitativ hochwertigen Sicherheit, seiner Hosting-, Voice-, Daten- und IP-Dienste und für das Fachwissen bei in Managed Networks sowie die moderne IPv6-Transit-Technologie. Die umfangreiche Infrastruktur NTT Communications beinhaltet Arcstar (TM) Global IP-VPN und Global e-VLAN, ausserdem Tier-1 IP-Backbone, wodurch Partnerschaften in mehr als 150 Ländern mit den grössten Internetdienstanbietern und sichere Rechenzentren in Asien, Nordamerika und Europa möglich sind. NTT Communications ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Nippon Telegraph und Telephone Corporation, einem der grössten Telefonanbieter, der an den Börsen von Tokio, London und New York notiert ist. Besuchen Sie die Webseite http://www.ntt.com/index-e.html.

Kontakt:

(Mr.) Noboru Kuwata, Abteilung globale Geschäftstätigkeit,
NTTCommunications Corporation, Tel: +81-3-6733-8120,
E-Mail:pr-eastasia-gl@ntt.com



Weitere Meldungen: NTT Communications

Das könnte Sie auch interessieren: