NTT Communications

NTT Com baut sein Global IP-VPN-Netz in Russland aus

    Tokio und Moskau, March 4, 2010 (ots/PRNewswire) - NTT Communications Corp. (NTT Com), weltweiter Anbieter von ICT-Lösungen, und Company TTK (TTK), Betreiber des grössten optischen Glasfasernetzes in Russland, gaben am 4. März den Zusammenschluss des Arcstar(TM) Global IP-VPN-Netzes von NTT Com und der IP-VPN-Dienste von TTK in Russland sowie die Verfügbarkeit des Arcstar Global IP-VPN-Dienstes in ganz Russland bekannt.

    Mit der Ausweitung ihrer Betriebstätigkeit über Moskau und Sankt Petersburg hinaus weit in den Osten Russlands und andere Regionen verzeichnen japanische und andere multinationale Unternehmen einen erhöhten Bedarf an effizienten ICT-Netzen. Durch den Zusammenschluss der beiden Netzwerke und der Abgleichung der jeweiligen Basisspezifikationen und -verfahren werden NTT Com und TTK ihre multinationalen Kunden mit zuverlässigen, problemlosen und kostengünstigen Verbindungen zwischen deren Niederlassungen in ganz Russland und anderswo auf der Welt versorgen können.

    "NTT Communications hat die weltweite Expansion multinationaler Unternehmen schon immer durch eine wachsende Reihe hochwertiger Dienste offensiv unterstützen können", erläuterte Yosuke Seki, Vice President des Bereichs Service Development in der Geschäftsabteilung Global Business von NTT Com. "Russland ist für unsere Kunden ein wichtiger Schwellenmarkt. Dies ist auch der Hauptgrund, warum wir im Januar 2009 NTT Communications Russia gründeten. TTK ist natürlich bereits seit 2006, als die Kooperation beim Hokkaido-Sachalin-Kabelsystem begann, unser strategischer Partner. Der Zusammenschluss unserer IP-VPN-Dienste ermöglicht es uns jetzt, komplett verwaltete ICT-Dienste in ganz Russland anzubieten und auf diese Weise unseren Kunden bei ihren Initiativen zur ICT-Optimierung zu helfen."

    "Mit dem landesweiten russischen Netzwerk wird NTT Com im Rahmen des Global IP-VPN-Netzes für eine gute Dienstversorgung innerhalb der Russischen Föderation sorgen können. Für uns stellt dies eine weitere wichtige Etappe unserer Zusammenarbeit dar", bemerkte Igor Kelshev, Senior Vice President für den Bereich Internationaler Vertrieb und Marketing bei TTK.

    Die strategische Partnerschaft zwischen NTT Com und TTK begann mit der im Jahre 2006 unterzeichneten Absichtserklärung über den Aufbau von Datennetzwerken, die letztlich zum Bau und zur Inbetriebnahme des Hokkaido-Sachalin-Kabelsystems, eines 570 km langen, 640 Gigabit/Sekunde schnellen optischen Untersee-Glasfaserkabels, führte. Dieses verbindet Ishikari auf Hokkaido und Nevelsk auf Sachalin über die kürzeste Route zwischen Japan und Russland miteinander.

    Die Arcstar Global IP-VPN-Dienste stehen derzeit in 159 Ländern und Regionen zur Verfügung.

    Informationen zu NTT Communications Corp.

    Besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter http://www.ntt.com/index-e.html.

    Informationen zu CJSC TransTeleCom (TTK)

    Besuchen Sie bitte die Website unter http://www.ttk.ru/www/nsf/esite.nsf.

      Ansprechpartner:
      Frau Chiemi Watanabe oder Frau Shihoko Kato
      Abteilung Global Business
      NTT Communications Corp.
      Tel.: +81-3-6733-8150
      E-Mail: marketing-gl@ntt.com
      Herr Yasuhiro Kajiki
      NTT Communications Russia LLC
      Tel.: +7-495-287-4001
      Herr Ilia S. Fabrichnikov (spricht Englisch und Russisch)
      Leiter der Abteilung für Medienkommunikation
      Company TTK
      Tel.: +7-495-784-6670 Durchwahl 7371

ots Originaltext: NTT Communications Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Frau Chiemi Watanabe oder Frau Shihoko Kato, Abteilung
GlobalBusiness bei NTT Communications Corp.,
+81-3-6733-8150,marketing-gl@ntt.com; oder Herr Yasuhiro Kajiki von
NTT CommunicationsRussia LLC, +7-495-287-4001; oder Herr Ilia S.
Fabrichnikov (SprichtEnglisch und Russisch), Leiter der Abteilung für
Medienkommunikation beiCompany TTK, +7-495-784-6670 Durchwahl 7371



Weitere Meldungen: NTT Communications

Das könnte Sie auch interessieren: