Liquent, Inc.

Marlin Equity Partners erwirbt Datafarm zur vollständigen Integration mit Liquent

    Horsham, Pennsylvania, June 2, 2010 (ots/PRNewswire) - Liquent, Inc. ("Liquent") freut sich, bekannt geben zu können, dass Marlin Equity Partners ("Marlin") das Unternehmen Datafarm, Inc., einen führenden Anbieter von Software und Diensten für die Unterstützung aufsichtsrechtlicher Geschäftsabläufe von Life-Sciences-Unternehmen, erworben hat. Marlin erwarb Liquent im Dezember 2009 von Thomson Reuters. Datafarm wird vollständig in das Unternehmen Liquent eingegliedert werden.

    Shy Kumar, der Gründer und Chief Executive Officer von Datafarm, wird der Führungsriege von Liquent als Senior Vice President und Chief Technology Officer (CTO) beitreten und Rick Riegel, CEO von Liquent, unterstehen.

    Das kombinierte Angebots-Portfolio an Software wird durch S-Cubed, Web Viewer und Desktop Application von Datafarm erweitert und verbessert. Datafarms Tochtergesellschaften im Vereinigten Königreich und in Indien werden ebenfalls Teil von Liquent werden. Zum einen entstehen hierdurch für Liquent zusätzliche weitreichende technische Fachkenntnisse. Zum anderen werden die Fähigkeiten von Liquent im Bereich aufsichtsrechtlicher und klinischer Outsourcing-Dienste durch die Verdopplung der Teamgrösse weiter gestärkt. Ausserdem entsteht durch Datafarm India eine bewährte, kostengünstige Offshore-Alternative als Ergänzung zu den Outsourcing-Diensten vor Ort.

    "Wir freuen uns sehr darüber, Datafarm und Liquent zu einem Team zusammenzuführen. Als fusionierte Organisation verfügen wir nun über die weitreichendsten und detailliertesten Kenntnisse und Fertigkeiten der Branche", kommentierte Rick Riegel. "Ausserdem bin ich begeistert darüber, Shy Kumar in unserem Team zu haben. Er ist in der Branche weithin als Vordenker und Erneuerer bekannt und ich freue mich darauf, eng mit ihm zusammenzuarbeiten, um Liquent auch in Zukunft erfolgreich zu positionieren", so Riegel weiter.

    "Die Branchen aus dem Life-Sciences-Bereich nähern sich einander an, um Kosten zu kontrollieren und den Entwicklungsprozess von Medikamenten weltweit zu beschleunigen", bemerkte Shy Kumar. "Innerhalb der letzten zwölf Jahre wurden die Software- und Dienstleistungs-Lösungen von Datafarm erfolgreich von Hunderten von Life-Sciences-Unternehmen genutzt, um den behördlichen Genehmigungsprozess zu beschleunigen. Diese Fusion entspricht dem Engagement und der Strategie von Datafarm, der weltweiten Life-Sciences-Branche weiterhin erweiterte und verbesserte Dienstleistungs-Lösungen für aufsichtsrechtliche Genehmigungs- und Outsourcing-Prozesse bieten zu können. Wir freuen uns darauf, unsere herausragenden Technologien und unsere weitreichenden Erfahrungen mit denen von Liquent zu ergänzen", so Kumar weiter.

    "Marlin ist sich weiterhin der ständigen Herausforderungen der Life-Sciences-Branchen bewusst, mit Veränderungen der behördlichen Auflagen, dem Bedarf nach neuen Produktgenehmigungen und steigendem Kostendruck fertig zu werden. Mit dem Erwerb von Datafarm führen wir unsere Investitionstätigkeit in das Unternehmen Liquent fort, um dessen kontinuierlich weiterentwickelte Strategie hinsichtlich der komplexen aufsichtsrechtlichen Herausforderungen zu unterstützen", erklärte Jim Brady, Leiter des Bereichs Healthcare bei Marlin Equity Partners.

    Informationen zu Liquent, Inc. 101 Gibraltar Road, Suite 200 - Horsham, PA 19044 Tel.: +1-215-328-4300 http://www.liquent.com

    Die aufsichtsrechtlichen Lösungen von Liquent umfassen Software und entsprechende behördliche und klinische Dienstleistungen für die Lifesciences-Branche. Die Lösungen und Dienstleistungen unterstützen den Kunden bei der Erfüllung der strengen aufsichtsrechtlichen Normen weltweit und tragen dazu bei, dass die für die zuverlässige und rechtzeitige Einreichung aufsichtsrechtlicher Berichte und Anträge notwendige Qualität, Genauigkeit und Datenintegrität erreicht wird.

    Sowohl kleine als auch grosse Life-Sciences-Unternehmen verlassen sich daher auf die aufsichtsrechtlichen Lösungen von Liquent, um die für die behördlichen Einreichungs- und Genehmigungs-Prozesse notwendigen Technologien und Dienstleistungen zu bündeln, die Markteinführungszeiten zu verkürzen und die Kosten und Produktivität unter Kontrolle zu halten. Innerhalb der letzten zehn Jahre wurden Tausende von aufsichtsrechtlichen Einreichungen unter Anwendung der erstklassigen Produkte und professionellen Dienstleistungen von Liquent erstellt. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.liquent.com.

    Informationen zu Marlin Equity Partners

    Marlin Equity Partners ist eine in Los Angeles, im US-Bundesstaat Kalifornien, ansässige private Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Kapitalvolumen von über 1 Mrd. US$. Die Gesellschaft konzentriert sich darauf, Muttergesellschaften, Aktionären und anderen Beteiligten massgeschneiderte Lösungen für ihren Geschäfts- und Liquiditätsbedarf in besonderen Situationen zu liefern. Marlin investiert in Unternehmen aus verschiedenen Branchen, die sich in verschiedenen Stadien des betrieblichen, finanziellen oder marktorientierten Umbruchs befinden. Dabei stärken die Kapitalbasis, die Branchenbeziehungen und das umfassende Netzwerk betrieblicher Ressourcen von Marlin die Aussichten der Unternehmen massgeblich und steigern ihren Wert. Seit seiner Gründung hat Marlin über die Fondsgruppe der Gesellschaft und über die dazugehörigen Unternehmen mehr als 30 Übernahmen erfolgreich durchgeführt. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.marlinequity.com.

      Ansprechpartner: Rick Riegel
                                 Chief Executive Officer
                                 +1-215-328-4302

ots Originaltext: Liquent, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Rick Riegel, Chief Executive Officer of Liquent,
+1-215-328-4302



Weitere Meldungen: Liquent, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: