ConvaTec, international

ConvaTec ist Gastgeber für Bildungssymposium auf der 20. Conference of the European Wound Management Association durch

Genf, May 13, 2010 (ots/PRNewswire) - ConvaTec, ein weltweit führender Entwickler und Vermarkter von innovativen medizinischen Technologien für die Gemeinde- und Krankenhausversorgung, gab heute bekannt, dass sie Gastgeber für ein Symposium sein wird, das sich auf neue Aussagen über die Technologie silberhaltiger Wundverbände während der 20. Conference of the European Wound Management Association (EWMA) in Genf, Schweiz, konzentriert. Das Symposium mit dem Titel "Neue Nachweise zur die Technologie silberhaltiger Wundverbände - für eine bessere Wahl" findet von 15:30-16:30 Uhr am Mittwoch, den 26. Mai 2010 statt, wobei Finn Gottrup, MD, DMSci, den Vorsitz führt und Präsentationen von Matthias Johannes (Hans) Hoekstra, MD, Philip Bowler, MPhil, BSc, FIBMS, und Marco Romanelli, MD, PhD gezeigt werden. Das Symposium wird Nachweise präsentieren, die zeigen, dass die Effizienz der verschiedenen Gruppen der Produkte zur Wundbehandlung nicht nur durch die Inhaltsstoffe bestimmt werden, die sie enthalten. Die Wahl eines silberhaltigen Verbandsmaterials muss auch die Einflüsse beachten, die die Verbandsfunktion auf klinische Ergebnisse hat. Dieses Symposium wird vor allem Daten näher erläutern, die es klinischen Ärzten ermöglichen, die verschiedenen Eigenschaften von Verbandsmaterial besser zu bewerten, und die ihnen dabei helfen, sachkundige Entscheidungen dahingehend zu treffen, welcher silberhaltige Wundverband am Besten für die jeweilige Wunde zu verwenden ist. Nach den Präsentationen sind die Zuhörer dazu aufgefordert, an einer interaktiven "Frag' die Experten" Podiumsdiskussion teilzunehmen. Symposium Agenda: - Einführung und Überblick - Finn Gottrup, MD, DMSci - Aktuelle silberhaltige Wundverbände und die Bedeutung der Wundverbandstechnologie: Eine Bewertung der entsprechenden Nachweise - Matthias Johannes (Hans) Hoekstra, MD - Der Einfluss des passenden Verbandes auf die anti-mikrobielle Aktivität silberhaltiger Wundverbände: Ergebnisse einer in-vitro-Studie - Philip Bowler, MPhil, BSc, FIBMS - Treffen Sie die richtige Wahl: Klinische Erfahrungen mit der Technologie silberhaltiger Wundverbände - Marco Romanelli, MD, PhD - "Frag' die Experten" Podiumsdiskussion - Alle Vortragenden Es werden Simultanübersetzungen in Deutsch und Französisch angeboten. Über ConvaTec ConvaTec weltweit führender Entwickler und Vermarkter von innovativen medizinischen Technologien, die zur Verbesserung der Lebensqualität von Millionen Menschen weltweit beigetragen haben. Mit vier Kerngeschäftsbereichen - Ostomy Care, Wound Therapeutics, Continence and Critical Care und Infusion Devices - unterstützen ConvaTec Produkte Fachkräfte im Gesundheitsdienst vom Krankenhaus bis zur gemeindlichen Gesundheitsförderung. Von ihrer Zentrale in Skillman, New Jersey, aus steuert die Gesellschaft mehr als 8.000 Angestellte in über 90 Ländern, die Verbraucher und deren Fachkräfte im Gesundheitsdienst auf sechs Kontinenten bedienen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite http://www.convatec.com. (c) 2010 ConvaTec Inc. AP-009819-MM Medienkontakt Amy Firsching Liz True ConvaTec Weber Shandwick +1-908-904-2088 +1-212-445-8481 amy.firsching@convatec.com etrue@webershandwick.com ots Originaltext: ConvaTec, international Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Amy Firsching, ConvaTec, +1-908-904-2088,amy.firsching@convatec.com; oder Liz True, Weber Shandwick,+1-212-445-8481, etrue@webershandwick.com

Das könnte Sie auch interessieren: