VoiceCorp

Der "ReadSpeaker formReader" bietet interaktive Sprachunterstützung beim Ausfüllen von Online-Formularen

Huis Ter Heide, Niederlande, May 18, 2010 (ots/PRNewswire) - ReadSpeaker brachte heute mit seinen "Speech Enabling"-Lösungen für Online-Inhalte eine Anwendung zum lauten Vorlesen von Online-Formularen heraus: den ReadSpeaker formReader. Der ReadSpeaker formReader bietet interaktive Sprachunterstützung beim Ausfüllen von Web-Formularen. Sowohl die Felder, die vom Nutzer auszufüllen Sind, als auch der Text, den der Nutzer in diese Felder eingetragen hat, wird laut vorgelesen. Mit einer interaktiven Sprachunterstützung wird das Risiko gesenkt, dass Personen bei einem Webformular aufgeben, während gleichzeitig die Kundenzufriedenheit steigt. "Mit ReadSpeaker formReader werden Web-Formulare erheblich zugänglicher, was dazu führen wird, dass mehr Menschen Formulare ausfüllen", so Niclas Bergstrom, Gründer von VoiceCorp, dem Unternehmen hinter ReadSpeaker formReader. "Dies führt zu einer verstärkten Nutzung von Web-Formularen für Webseiten mit ReadSpeaker formReader und gleichzeitig zu einer Kostensenkung, da weniger Telefonunterstützung benötigt wird, um den Nutzern beim Ausfüllen von Web-Formularen zu helfen." Über VoiceCorp (http://www.readspeaker.com) VoiceCorp ist das führende Unternehmen im Bereich Sprachunterstützung von Online-Inhalten. 1999 waren die Gründer von VoiceCorp mit ihrer ReadSpeaker-Anwendung Wegbereiter der ersten sprachunterstützenden Anwendung für Webseiten. Heute werden seine webbasierten Text-to-Speech-Dienste für Webseiten und mobile Anwendungen von Tausenden Webseiten und Millionen Nutzern weltweit eingesetzt. VoiceCorp bietet eine spontane Sprachunterstützung von Online-Inhalten in bis zu 20 Sprachen sowie ein Spektrum webbasierter Text-to-Speech-Anwendungen für Webseiten, mobile Webseiten und Apps, RSS-Feeds, Online-Kampagnen, Newsletter und E-Mails, die sowohl auf dem Computer als auch auf tragbaren Endgeräten verfügbar sein können. VoiceCorp hat eine grosse Vielzahl an Kunden aus dem Unternehmens-, Medien- und Öffentlichkeitsbereich sowie Non-Profit-Kunden, die weltweit ihre Dienste abonnieren. Kontakt: press@voice-corp.com ots Originaltext: VoiceCorp Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Nicht zur Veröffentlichung bestimmt: Für weitere Informationenwenden Sie sich bitte an Jolet Jung-Moolenaar: Tel.: +31-30-6971209, Fax:+31-30-6924599, E jolet.jung@voice-corp.com

Das könnte Sie auch interessieren: