Yota

Yota stellt Mobile WiMAX in Nicaragua in Rekordzeit bereit

    Managua, Nicaragua (ots/PRNewswire) - Das russische Unternehmen Yota, Entwickler und Anbieter von Mobilservices und einer der weltweit fuhrenden Anbieter von Mobile WiMAX (4G)-Technologie, hat den Probebetrieb des mobilen Breitbandnetzwerks der vierten Generation fur den Internetzugang in Managua, der Hauptstadt von Nicaragua, bekanntgegeben. Das Yota-Netzwerk wurde in der Rekordzeit von drei Monaten bereitgestellt.

    Wahrend der Pressekonferenz, an der Vertreter des WiMAX-Forums sowie von Intel und Samsung (die strategischen Partner von Yota) teilnahmen, wurden die Journalisten ausfuhrlich uber das Projekt und seine Perspektiven informiert.

    Ricardo Olarte, Northern Cone General Manager von Intel: "Die Breitbandnutzung in Lateinamerika ist sehr niedrig und der Grund, warum die Initiative von Nicaragua einen signifikanten Schritt fur die Ubernahme neuer Technologien ermoglicht, die das Land an die Spitze bringen und eine positive Auswirkung auf die Menschen und Unternehmen haben, da die Wettbewerbsfahigkeit verbessert wird."

    Im Juli 2009 wurde die internationale offentliche Ausschreibung fur ein 2,5 - 2,7 GHz Spektrum bekanntgegeben, um Kommunikationsservices, die auf dem Mobile WiMAX-Standard basieren, im ganzen Land bereitzustellen. Yota hat den Zuschlag fur die Ausschreibung erhalten. Dr. Mo Shakouri, Vizeprasident und Vorstandsmitglied des WiMAX-Forums: "Die Implementierung des Projekts, das im Wesentlichen ein schneller Ubergang von DFU- und knapper Festnetz-Kommunikation zur 4G-Technologie ist, wird in kurzer Zeit den Weg fur bedeutungsvolle soziale Veranderungen in Nicaragua ebnen."

    Yota wird den Betrieb in Nicaragua mit seinem WLAN-Breitbandservice fur den Internetzugang aufnehmen. Das Unternehmen plant, die Anzahl der Services zu einem spateren Zeitpunkt zu erhohen und sich auf qualitativ hochwertige Voiceservices zu konzentrieren, fur die eine Marktnachfrage besteht.

    Dr. Song, Samsung Electronics: "Die Rekordzeit, in der das Netzwerk in Nicaragua bereitgestellt wurde, beweist die Expertise von Yota, mit der die bewahrte Netzwerkinfrastruktur erstellt wurde, die auf Samsung-Geraten basiert. Damit kann Yota Netzwerke in jedem Land ausgesprochen schnell bereitstellen."

    Die Yota-Services, die wahrend des Yota-Projekts in Russland entwickelt wurden, und mehrere Gerate fur Endbenutzer stehen den Abonnenten (Endbenutzern und Unternehmen) zur Verfugung: USB-Modems und Router. Das ortsgebundene VoIP-Gerat, das speziell fur Nicaragua entwickelt wurde, sowie kostengunstige Netbooks mit eingebettetem Intel(R) WiMAX/WiFi-Modul von weltweit fuhrenden Herstellern, werden auf dem Markt des Landes eingefuhrt.

    Diese Gerate sollen nachstes Fruhjahr erhaltlich sein, wenn die Yota-Services kostenlos verfugbar sind, bevor der kommerzielle Einsatz des Netzwerks Mitte 2010 beginnt.

    Yegor Ivanov, Vizeprasident der Unternehmensentwicklung von Yota: "Unser Projekt in Nicaragua zeigt grosses Potenzial. Die Nachfrage nach Kommunikationsservices in diesem Land ist enorm. Nach Angaben kurzlich durchgefuhrter Studien besteht in diesem Land ein hoher Bedarf an Telefonie und an mindestens 300.000 neuen Internetverbindungen. Neben Nicaragua umfasst der Expansionsplan von Yota Lateinamerika, die GUS sowie mehrere Lander in Asien und Afrika (insgesamt 75 Lander). Yota verwaltet derzeit mehr als USD 500 Millionen in Investmentfonds fur die internationale Expansion in 2009. Das Unternehmen plant das Investmentvolumen bis Ende 2010 auf USD 1,5 Milliarden zu erhohen."

    Info uber Yota  

    Yota ist der Entwickler und Anbieter von innovativen Mobilservices sowie ein weltweit fuhrendes Unternehmen in der Entwicklung von 4G-Technologien und der Bereitstellung von Netzwerken. Das Unternehmen bietet schnellen mobilen Internetzugang und auf seinem Netzwerk basierende Services an.

    Yota stellt seit Juni 2009 kommerzielle 4G-Netzwerkservices in Russland bereit und hat bereits im Oktober in weniger als funf Monaten den Break-Even-Punkt erreicht. In der ersten Oktoberhalfte hat der Abonnentenstamm des Unternehmens mit taglich 2500 neuen Kunden die Marke von 200.000 aktiven Benutzern uberschritten.

    Yota bietet einmalige Mobilservices an, die die Funktionalitat des schnellen WLAN-Internetzugangs nutzen: VoIP, Mobil-TV, Videoinhalt, Zugriff auf den Musikkatalog mit Tausenden von Aufnahmen der bekanntesten Plattenfirmen und vieles mehr.

    Yota ist Mitglied des internationalen WiMAX-Forums, das aus den weltweit fuhrenden Anbietern von 4G-Technologie und Dienstleistungen besteht.

http://www.yota.ru/en, http://www.yota.ru/es

      Pressekontakt:
      Natalya Tsarevskaya-Dyakina
      Yota, PR-Direktor
      +7-495-926-7585
      pr@yotateam.ru

ots Originaltext: Yota
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Pressekontakt: Natalya Tsarevskaya-Dyakina, Yota,
PR-Direktor,+7-495-926-7585, pr@yotateam.ru



Das könnte Sie auch interessieren: